Baulinks > Bad/Wellness > Badheizkörper < Heizkörper < Zentralheizung

Badheizkörper und Handtuchwärmer im Bad-Magazin

zur Erinnerung: Wohlfühltemperatur für Innenräume
Ob Single-Haushalt oder Großfamilie, das Bad ist vor allem morgens und abends der gefragteste Ort in der Wohnung. Genau dann soll es hier behaglich warm und das Thermostatventil auf einen Skalenwert von drei bis vier - etwa 20 bis 23 °C - eingestellt sein. weiter lesen

In einem Zug zur Wendel/Helix gebogenes Rohr als Heizkörper (6.9.2016)
Mit „Spirale“ hat Runtal einen Designheizkörper auf den Markt gebracht, der Dynamik, Reduktion und Raffinesse in einem einzigen, zu einer Wen­del/Helix gebogenen Rohr vereint. Entwickelt wurde der Heizkörper von dem Industriedesigner Paul Priestman. weiter lesen

Neue Buderus Vertikal- und Badheizkörper auch für begrenzte Platzverhältnisse (3.11.2015)
Buderus hat im Oktober mit Logatrend CV einen neuen Vertikal-Flach­heiz­körper auf den Markt gebracht und damit sein Logatrend Heiz­kör­per­pro­gramm erweitert. Die platzsparenden Vertikal-Heizkörper in Plan- oder Pro­filausführung sind in sechs unterschiedlichen Höhen und Breiten sowie 49 Farben erhältlich. weiter lesen

Zehnders bekannter Bad-Heizkörper Zeno jetzt auch elektrisch und barrierefrei (15.7.2014)
Zehnder bietet seinen Bad-Allrounder Zeno außer in der Warmwasser-Ver­sion nun auch in einer rein elektrischen Ausführung sowie einer Mix­betrieb-Variante an. Darüber hinaus kann er als Austausch-Heizkörper durch einen Thermostat-Anschluss in bequemer Griffhöhe zur Barriere­freiheit im Bad beitragen. weiter lesen

Design-Klassiker Zehnder Quaro jetzt auch im Warmwasser-/Elektro-Mixbetrieb (19.3.2014)
Auf der SHK hat Zehnder sei­nen Bad-Heizkörper Quaro in einer neuen Mixbetrieb-Variante mit integrierter Elektro-Heizpatrone vorgestellt. Un­abhängig von der Warmwasser-Zentralheizung kann der Design-Klassi­ker so auch in den Übergangszeiten für Wärme im Badezimmer sor­gen weiter lesen

Sax E und Net E: kantige Raum- und Badheizkörper von Bemm für die Steckdose (17.4.2013)
Bemm hat auf der ISH den Elektro-Raumheizkörper Sax E und den Elektro-Badheizkörper Net E neu vorgestellt. Beide verwenden Rechteckrohre. weiter lesen

Leros von Purmo - ein streng geometrischer Sprossen-Heizkörper (17.4.2013)
Beim neuen Heizkörper Leros von Purmo sind die Sprossen gleichmäßig und symmetrisch in großzügigen Abständen auf Distanzstücken mit den senk­rechten Sammelrohren verschweißt. Die Sprossen überragen die senkrech­ten Rohre auch an den Seiten mit geraden Rohrenden. weiter lesen

Beams: Neuer Aluminium-Radiator von Vasco mit austauschbarem, frischem Zubehör (17.4.2013)
Der neue Beams kann dank individuell austauschbarer Accessoires Bade­zimmer immer wieder aktualisieren. Zudem ist er mit einer neuen Techno­logie ausgestattet, die in enger Zusammenarbeit mit einem Forschungs­team der Universität Stuttgart entwickelt wurde und eine sehr hohe Energieeffizienz verspricht. weiter lesen

Zehnder Vitalo - nicht nur optisch filigran, sondern auch auf der Waage recht leicht (17.4.2013)
Pünktlich zur ISH konnte Zehnder seinen neuen Design-Heizkörper Vitalo vorstellen. Hochwertige Konstruktionselemente aus besonders wärmeleit­fähigen Materialien erlauben bemerkenswert schlanke Ab­messungen und verleihen dem Badheizkörper dadurch eine auffällige Leichtigkeit. weiter lesen

Neues Farbkonzept für Design-Heizkörper von Zehnder (17.4.2013)
Zur ISH hat Zehnder sein neues Farbkonzept für Design-Heizkörper mit drei neuen Farbwelten und 15 neuen Farbtönen vorgestellt. Die insge­samt 50 Farben der Zehnder Farbkarte werden den drei Farbwelten „Architectural“, „Tonic“ und „Natural“ zugeordnet. weiter lesen

Elektropower für Arbonia Designheizkörper (11.10.2012)
Die neuen Designheizkörper Optotherm, Plan­therm und Flagtherm von Arbonia sind jetzt für den Elektro-Zusatzbetrieb parallel zum zentralen Heizwasserkreislauf und als reinelektrische Ausführung erhältlich. weiter lesen

Neuer mehrlagiger Badheizkörper Duolino von Arbonia mit ca. 65% mehr Power (31.8.2012)
Die geradlinige Formensprache des neuen, mehrla­gigen Heizkörpers Duolino von Arbonia setzt auf minimalisti­sches, zeitloses Design. Durch seine große Heizfläche eignet er sich ideal für den Einsatz in größeren Räumen sowie für die Kombination mit Niedertemperatur-Heizsystemen. weiter lesen

Attraktive Wärme mit der Kraft eines zweiten Heizregisters für große Bäder (31.8.2012)
Die nach und nach größer werdenden deutschen Bäder verlangen nach Heizkörpern, die  nicht nur optisch gefal­len sondern auch eine angepasste Leistung bringen. Hersteller wie Kermi haben darauf mit einer Reihe von Modellen reagiert, die mehr Leistung bei vergleichsweise kompakten Abmessungen bieten. weiter lesen

Bemms Badheizkörper Cobo in der barrierefreien Sonderausführung (4.4.2012)
Bemm zeigte auf dem Messestand des ZVSHK „Barrierefreies Bad und WC“ den Badwärmer Cobo in der Sonderausführung „Barrierefrei” mit u.a. seitlichen Anschlüssen rechts oder links für eine griffgerechte und ablesbare Positionierung des Thermostatventils. weiter lesen

Art-Badwärmer von Michel Cinier (22.6.2010)
Die Collection Sèche-serviettes von Michel Cinier und Bemm umfasst 6 exklusive Badwärmer aus Olycalstein - puristisch mit funktionalen und schmückenden Elementen, die die Heizkörper zu Kunstwerken machen. weiter lesen

Neuer Zehnder-Badheizkörper bindet Fußbodentemperierung ein (26.10.2009)
Ganz im Zeichen des Wohlfühlfaktors steht die Komforterweiterung des Design-Heizkörpers Zehnder Enso mit einer Kombination aus Warmwas­ser-Betrieb und Fußbodentemperierung. iese ganzheitlich angelegte Lösung verspricht wohlig warme Füße, angenehme Lufttemperaturen und kuschelig vorgewärmte Handtücher im Bad. weiter lesen

Entfesselt: Vola-Handtuchwärmer mit neuem Konzept (29.4.2009)
Vola-Armaturen und Mischer, die der dänische Architekt und Designer Arne Jacobsen 1968 für Vola geschaffen hat, sind Stücke meisterlichen dänischen Designs. Beeindruckend in der Klarheit ihrer Linie lenken sie den Blick auf das Wesentliche. Seine 40 jährige Marktpräsenz feiert Vola mit der Entwicklung neuer Produkte unter dem Leitsatz "Wir feiern die Kontinuität, Innovation und Veränderung". weiter lesen

Neue Badheizgeräte von AEG (4.3.2009)
Wohlige Wärme im Bad ist ein Stück Lebensqualität, auf die heute niemand verzichten muss. Auch dann nicht, wenn eine Zentralheizung nicht kontinuierlich betrieben wird oder für eine schnelle Erwärmung des Badezimmers zu schwach ist. Abhilfe können elektrische Heizkörper schaffen, wie beispielsweise die neuen Badheizgeräte VKE 152 und VKE 140 W/A von AEG Haustechnik. weiter lesen

Ein Handtuchwärmer, wie er noch zu erfinden war (24.5.2007)
Handtuchwärmer oder Handtuch-haltende Badheizkörper sind an sich nichts neues. Neu ist aber das Wärmekörper-Konzept Planus von Zehnder und Villeroy & Boch, das auf der ISH vorgestellt wurde: Der Handtuchwärmer wurde als ein Lifestyle-Accessoire präsentiert, das Handtücher erwärmt bzw. trocknet und eine Fußbodenheizung ergänzen kann. weiter lesen

Maßgeschneiderte Designheizkörper für's Kleinbad (3.11.2006)
Klein, unbequem und oft ungünstig geschnitten: So sieht leider die Realität der Badezimmer in Deutschland aus. Mit durchschnittlich sechs bis acht Quadratmetern ist es oft zu klein, um sich frei bewegen zu können. Neben einer breiten Palette speziell für das Minibad zugeschnittener Basis-Sanitärprodukte wie Dusche, Wanne und Badmöbel positioniert sich dabei auch der Badheizkörper zunehmend als Gestaltungslösung für das Kleinba weiter lesen

Arbonia Protect - Heizkörper speziell für Hygienebereiche (23.5.2006)
Speziell für den Einsatz in sensiblen Hygienebereichen bietet Arbonia jetzt erstmalig eine dauerhafte, antimikrobielle Heizkörperbeschichtung, die das Infektionsrisiko deutlich senken soll. weiter lesen

Zehnder Dualis - Lifestyle-Heizkörper schlägt Wellen (21.3.2005)
Die Zehnder GmbH präsentierte auf der ISH 2005 mit dem Zehnder Dualis und dem Zehnder Dualis Plus ein neuartiges Wärmekörper-Konzept mit außergewöhnlichem Design - ein kreativer Gestaltungsansatz für die Branche, in Bezug auf Form, Funktion und Material. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)