Baulinks > Rohbau / Massivbau > Betonbau > Betonfertigteile

Rohbau / Massivbau: Betonfertigteile

(Fach)Beiträge und ergänzende Infos rund ums Bauen mit Betonfertigteilen:

Neues Excel-Tool zur EnEV-Vorplanung von Vorhangfassaden aus Stahlbeton (13.7.2016)
Die Fachvereinigung Deutscher Betonfertigteilbau erweitert ihr Angebot an Planungshilfen um ein Excel-Tool zur EnEV-Vorplanung/Vordimensionierung von großformatigen Vorhangfassaden aus Stahlbeton. weiter lesen

Steckverbindung für Betonfertigteile ideal für reversible, temporäre Bauwerke (7.7.2016)
Bauteilverbindungen erfolgen beim traditionellen Betonfertigteilbau über einen nassen Betonverguss. Dabei sind Abbindezeiten einzuhalten und eine Demontage kommt einem Abbruch gleich - anders beim Plug & Play-Sys­tem Powercon von H-Bau. weiter lesen

RIB Software rüstet sich für die Industrialisierung im Hoch- und Industriebau (21.6.2016)
Mit der 75-prozentigen SAA Engineering-Übernahme will sich RIB weiter für die fortschreitende Industrialisierung des Hoch- und Industriebaus rüsten. Dazu soll auch die Verschmelzung der Produktlinien iTWO 5D und iTWO PPS sowie iTWO MES beitragen. weiter lesen

„Elementwände im drückenden Grundwasser“ vom Fraunhofer IRB Verlag (19.2.2016)
Das Bauen mit Elementwänden erfreut sich zu­nehmender Beliebtheit. U.a. dank industrieller Vorfertigung, Just in Time-An­lieferung und schneller Mon­tage beschleunigt es den Baufortschritt. Aber ganz ohne Gefahren geht's auch nicht. weiter lesen

Mall expandiert in Österreich mit neuer Produktionsstätte in Asten (13.12.2015)
Mall unternimmt konkrete Schritte zur strategischen Geschäfts­er­wei­te­rung und eröffnet in Asten in Oberösterreich den siebten Produktions­standort. Laut Mall-Geschäftsführung dient die neue Produktionsstätte der Markt­er­schließung auch über Österreich hinaus. weiter lesen

Bürobau im Passivhausstandard mit SySpro-Thermowänden (11.11.2015)
Ein aktuelles Referenzprojekt des süddeutschen Betonbauteileher­stel­lers Elsäßer erzielt mit vorgefertigten Thermowand-Elementen einerseits eine ansprechende Architektur und andererseits bemerkenswert nie­drige Ener­giewerte. weiter lesen

„ZeroEnergy“-Bauelemente mit Vakuumzellen aus UHPC für Wände, Decken, Dächer (10.11.2015)
UHPC für die Stabilität und Vakuum zur Wärmedämmung - daraus macht ZeroEnergy-Building-System filigrane Bauelemente, die nach individuellen Vorgaben millimetergenau gefertigt werden. Die ZeroEnergy-Vakuum­ele­men­te versprechen zudem bis zu 30% mehr Nutzfläche und rund 40% geringere Baukosten. weiter lesen

Neues Software-Tool für Querkraftdorne von Frank (1.3.2015)
In Betonbauwerken werden häufig Dehnfugen zur Aufnahme von bauphysi­kalisch bedingten Verformungen geplant. Der Einbau von Egcodorn Quer­kraftdornen in diesem Bereich ermöglicht das Ausbilden von Dehnfugen bei gleichzeitiger Übertragung der Querkräfte zwischen den Bauteilen. weiter lesen

Bemessung von Schöck Thermoankern bei Sandwich-/Elementwänden in AllplanPrecast (9.9.2014)
Für die Bemessung und Anordnung von Schöck Thermoankern beim Ein­satz in kerngedämmten Sandwich- und Elementwänden sollen Planer beim nächs­ten AllplanPrecast-Update von Nemetschek Engineering ein inte­griertes Softwaremodul erhalten. weiter lesen

Der Umsatz mit Betonbauteilen legte 2013 leicht zu (10.3.2014)
Der Umsatz der deutschen Beton- und Fertigteilindustrie stieg 2013 um 2% und betrug rund 5,2 Mrd. Euro, dies wurde während der BetonTage von Branchenexperten bekanntgegeben. Aufgrund aktueller Zahlen der gemel­deten sozialversicherungspflichtigen Beschäftigten wurde zudem die Anzahl der Mitarbeiter auf rund 45.000 geschätzt. weiter lesen

Wärmebrückenatlas für Syspro-Thermowände (5.3.2014)
Planungs- und Wärmebrücken-„Atlanten“ haben sich in den letzten Jah­ren als nützliche Werkzeuge für Bauplaner und Statiker etabliert. So hat auch die deutsche Zement- und Betonindustrie einen Planungsatlas Hochbau zusammengestellt. Auf diesen Basisdaten aufbauend hat die Syspro einen eigenen Wärmebrückenatlas entwickelt. weiter lesen

Überarbeitetes FDB-Merkblatt Nr. 3 zur Planung vorgefertigter Stahlbetonfassaden (11.12.2013)
Im Rahmen ihrer technischen Facharbeit für den konstruktiven Beton­fer­tig­teilbau gibt die FDB ihr aktualisiertes Merkblatt Nr. 3 „zur Planung vorge­fertigter Stahlbetonfassaden“ heraus. Das Merkblatt versteht sich als eine Planungshilfe für den fachgerechten Entwurf einer Fassade (Tragwerk, Aus­bildung, Gestaltung und Planung). weiter lesen

FDB-Broschüre: „Spannbetonbinder nach Eurocode 2“ (12.8.2013)
Das Bemessungsbeispiel eines Spannbetonbinders wurde im Zuge der Um­stellung der Bemessungsnormen auf den Eurocode 2 überarbeitet und er­gänzt. Die FDB-Broschüre „Spannbetonbinder nach Eurocode 2“ enthält alle Nachweise der statischen Berechnung und gibt darüber hin­aus Erläu­terungen und praktische Hinweisen. weiter lesen

FDB veröffentlicht Planungshinweise zum nachhaltigen Bauen mit Betonfertigteilen (12.8.2013)
Die FDB-Planungshinweise zum nachhaltigen Bauen mit Betonfertigteilen wollen in diesem Sinne für die komplexen Abwägungsprozesse sensibili­sieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie die Vorteile von Stahlbeton und der Betonfertigteilbauweise optimal genutzt werden können. weiter lesen

Massive Harmony: Elektrische Infrarotwand von F.C. Nüdling (22.1.2013)
Die F.C. Nüdling Fertigteiltech­nik GmbH + Co. KG hat auf der BAU die „Infrarotwand Harmo­ny“ als alternatives Heizsystem vorgestellt, das auf elektrisch erzeugte Strahlungswärme setzt. weiter lesen

Überarbeitet: „Sichtbetonflächen von Fertigteilen aus Beton und Stahlbeton“ (30.12.2012)
Im Rahmen ihrer technischen Facharbeit für den konstruktiven Beton­fertigteilbau gibt die FDB ihr aktualisiertes Merkblatt Nr. 1 über Sicht­betonflächen von Fertigteilen aus Beton und Stahlbeton heraus. weiter lesen

Online- Planungshilfen für den konstruktiven Betonfertigteilbau (19.12.2011)
Das Bauen mit Betonfertigteilen unterliegt als eigenständige Bauweise eigenen Gesetzmäßigkeiten. Einen Einstieg in die Planung erleichtern unter anderem die FDB-Online-Planungshilfen, um die gestalterischen, konstruktiven und wirtschaftlichen Vorteile dieser Bauweise ausschöp­fen zu können. weiter lesen

RAL Gütegemeinschaft Verankerungs- und Bewehrungstechnik (19.12.2011)
Hochhäuser, große Stadien oder Brücken: Für die Sicherheit und Trag­fähigkeit solcher Hochbauten ist die Qualität der eingesetzten Veranke­rungs- und Bewehrungstechniken von entscheidender Bedeutung. Um diesen vielfältigen Anforderungen gerecht zu werden, wurde die RAL Gütegemeinschaft Verankerungs- und Bewehrungstechnik gegründet. weiter lesen

Klebspachtel von MC-Bauchemie für große Betonbauteile (19.12.2011)
Die schnelle und sichere Verbindung von großen Bauteilen spielt sowohl im Fertigteilwerk als auch auf der Baustelle eine zentrale Rolle. Als effiziente und dauerhafte Lösung bietet die MC-Bauchemie den Klebspachtel „SX 481 E“ auf Duro­merharzbasis an. weiter lesen

Broschüre verspricht "Schöner Wohnen mit Betonwerkstein" (19.12.2011)
Der Einsatz von Betonwerkstein im Bereich „In­terior Design“, also der modernen Raumgestaltung und Innen­architektur, steht im Mittelpunkt einer neuen Broschüre aus der Reihe „Vielseitigkeit von Betonwerk­stein“, herausge­geben von der Informationsgemeinschaft Betonwerk­stein e.V. weiter lesen

Sollrisselement für Ortbeton- und Elementwände von FRANK (17.10.2011)
Das „Fradiflex Sollrisselement“ von FRANK kann gezielt und kontrolliert die erforderlichen Schwindrisse für Ortbeton- und Elementwände erzeugen und diese zuverlässig abdichten. Die leichte Montage des Sollrisselements lässt einen zügigen Bauablauf erwarten. weiter lesen

Max Frank-Broschüre zu Technologien für das Fertigteilwerk (6.3.2011)
Das Max Frank-Sortiment beinhaltet u.a. auch Produkte und Lösungen, die auf die Bedürfnisse von Fertigteilwerken zugeschnitten sind. Für einen umfassenden Überblick hat das Unternehmen eine Broschüre mit dem Titel "Technologien für das Fertigteilwerk" aufgelegt. weiter lesen

Europäische Architekten überzeugt von Designvielfalt im Fertigteilbau (23.8.2010)
Dass der Einsatz von Fertigteilbauelementen den Bauprozess wesentlich vereinfachen kann, wissen Architekten schon seit den Anfangstagen des Fertigteilbaus zu schät­zen. Trotzdem taten sich die Planer lange damit schwer: Häufig wurde über mangelnde Vielfalt bei den Gestaltungsmöglichkeiten geklagt. weiter lesen

Informationsbroschüre: "Planung und Ausführung von Sichtbetonflächen" (10.5.2010)
Welche Möglichkeiten moderne Betontechnologien mit neuen Materialien und Bearbeitungstechniken Planern und Verarbeitern bieten, zeigt die 20seitige Informationsbroschüre von Dyckerhoff Weiss mit dem Titel "Planung und Ausführung von Sichtbetonflächen". weiter lesen

Verkürzte Bauzeit durch Ziegel-Wandelemente (19.4.2005)
Mehrere Mitgliedswerke der Unipor-Ziegel-Gruppe setzen auf die ma­schi­nelle Vorfertigung von geschosshohen Wandelementen aus Zie­geln, wodurch Bauzeiten im Mauerwerksbau drastisch reduziert werden kön­nen - und damit auch die Baukosten. weiter lesen

RAL-Gütesicherung Ziegelmontagebau auf Mauertafeln erweitert (19.11.2003)
Der Güteschutz Ziegelmontagebau e.V. ist seit den 70er Jahren eine von RAL anerkannte Gütegemeinschaft für Fertigbauteile aus Mauerwerk und Beton wie Mauertafeln, Vergusstafeln und Ziegeldecken. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)