Baulinks > Rohbau / Massivbau > Baufachbücher < Buchbesprechungen / Rezension

Fachbuch-Rezensionen rund um Rohbau / Massivbau

Planung, Konstruktion und Ausführung von Balkonen, Loggien und Terrassen  (20.9.2016)
Balkone, Loggien, (Dach-)Terrassen sind vergleichsweise hohen und wech­seln­den Beanspruchungen ausgesetzt und daher besonders scha­dens­an­fällig. Diese Neuerscheinung befasst sich vor diesem Hintergrund mit allen wesenlichen Aspekten der Planung, Konstruktion und Ausfüh­rung im Neu­bau und Bestand. weiter lesen

Rissschäden an Mauerwerkskonstruktionen auf 453 Seiten mit 527 Abbildungen (4.7.2016)
Mauerwerk ist eine der ältesten und traditions­reichsten Bauweisen. Zugleich hat auch hier der technologi­sche Fortschritt viele Neuerungen rund um Baustoffe und -verfahren mit sich gebracht, die es zu beherrschen gilt. weiter lesen

Auffangbauwerke für wassergefährdenden Stoffe auf 92 Seiten (6.6.2016)
Die konstruktiven und materialtechnologischen Möglichkeiten qualifi­zie­ren u.a. Beton für Bauwerke im Bereich des Umweltschutzes, bei denen was­serrechtliche Ansprüche einzuhalten sind. Handelt es sich dann noch um Konstruktionen, die wassergefährdende Stoffe als Sekundärbarriere zu­rückhalten sollen, ... weiter lesen

„Elementwände im drückenden Grundwasser“ vom Fraunhofer IRB Verlag (19.2.2016)
Das Bauen mit Elementwänden erfreut sich zu­nehmender Beliebtheit. U.a. dank industrieller Vorfertigung, Just in Time-An­lieferung und schneller Mon­tage beschleunigt es den Baufortschritt. Aber ganz ohne Gefahren geht's auch nicht. weiter lesen

Verformungsgrenzwerte im Holzbau jenseits von Vorschriften und Regeln (11.11.2015)
Seit jeher gibt es Qualitätsanforderungen an die Verformungseigen­schaf­ten von Bauteilen. Sind sie sicherheitsrelevant, dann wurden sie als öffentlich-rechtliche Regeln festgeschrieben. Sind sie nicht sicher­heits­relevant, unter­liegen sie der freien Wahl des Auftraggebers. weiter lesen

Fachbuch „Bauteilaktivierung“ für ein ganzheitliches, energieoptimiertes Gebäudekonzept (10.11.2015)
Die Bauteilaktivierung hat sich als wirtschaftliches und ökologisches Sys­tem zur Flächenheizung und -kühlung etabliert. Sie verspricht so­wohl einen geringen Energieverbrauch als auch ein hohes Maß an ther­mischer Behag­lichkeit. weiter lesen

Neues Fachbuch über Abdichtung und Dämmung im erdberührten Bereich (5.6.2015)
Der erdberührte Bereich ist hinsichtlich des Feuchteschutzes meistens der kritischste Teil eines Gebäudes. Da außerdem heutzutage der Kellerbereich gerne für höherwertige Nutzungen vorgesehen ist, wird auch hier der Wär­meschutz immer wichtiger. weiter lesen

Holzbau-Taschenbuch von Ernst & Sohn: Bemessungsbeispiele nach Eurocode 5 (22.3.2015)
Das Holzbau-Taschenbuch von  Ernst & Sohn gilt als ein Standardwerk im Ingenieurholzbau. Der Band „Bemessungsbeispiele“ enthält Berech­nun­gen für alle wesentlichen Bauteile, Verbindungen und Konstruktionen des Holz­baus auf der Grundlage des Eurocodes 5. weiter lesen

Holzverbindungen - Gegenüberstellungen japanischer und europäischer Lösungen (22.3.2015)
Die japanische Zimmermanns- und Schreinerkunst kennt rund 400 sinnvolle Holzverbindungen. Durch einen Vergleich mit europäischen Holzver­bin­dungen ergeben sich zahlreiche Anregungen für die Weiterentwicklung hiesiger Holzbauweise. weiter lesen

Deutsches Architektur Jahrbuch 2014/15 mit dem DAM-Preis für Architektur in Deutschland (19.12.2014)
Das Deutsche Architektur Jahrbuch, herausgegeben vom Deutschen Archi­tekturmuseum (DAM), zeigt mit der Ausgabe 2014/15 erneut die besten Beispiele aktueller Architektur in Deutschland und Bauten deut­scher Archi­tekten im Ausland. weiter lesen

Aus der gutachterlichen Praxis: Weitere 100 (vermeintliche?) Schadensfälle im Metallbau (5.12.2014)
Der inzwischen dritte Band von „Schäden im Metallbau“ stellt weitere hun­dert Schadensfälle aus den zentralen Arbeitsbereichen des Metall­bauers vor. Die Fälle sind systematisch mit Schadensbeschreibung, Feh­leranalyse und Vorschlägen für die Schadensvermeidung jeweils auf einer Doppelseite aufbereitet. weiter lesen

„Bauwerksrisse kurz und bündig“ für interessierte Laien und Baupraktiker (5.12.2014)
Es gehört zu den Eigenheiten von Bauwerken aus Beton, Stahl­beton und Mauerwerk, dass in ihnen Risse entstehen. Während der Laie dazu neigt, sie als Schaden einzustufen, weiß der Fachmann, dass sie sich in Mauer­werk kaum vermeiden lassen und in Stahlbetonbauteilen gar zum stati­schen Konzept gehören. weiter lesen

Veröffentlichung: Abdichten von Bauwerken durch Injektion - Chancen und Risiken (5.12.2014)
Eine wesentliche und häufig auftretende Ursache für Bauschäden sind der Wasser- und Feuchteeintritt bei erdberührten Bauteilen. Zur In­standset­zung solcher Schäden gelangen zunehmend Materialien zur Anwendung, die durch Injektion in die betroffenen Bauteile oder den angrenzenden Baugrund eingebracht werden. weiter lesen

„Gestalten mit Beton“ mit Planungshilfen, Details und Beispielen  (4.12.2014)
Die Neuerscheinung „Gestalten mit Beton“, verfasst von der Innenarchi­tektin Marion von der Heyde, demonstriert anhand von über 260 Fotos individuelle Architektur- und Gestaltungslösungen mit und aus Beton. Ne­ben vielen Anregungen erhalten Planer praktische Planungshilfen und Tipps zur Realisierung eigener Entwürfe. weiter lesen

Neuerscheinung im VDE-Verlag: „Wärmedämmung von Gebäuden“ (22.10.2014)
Eine wesentliche Anforderung an Neubauten und an die Sanierung von Be­standsbauten ist die Optimierung der Gebäudebilanz. Ein optimaler Wärme­schutz bietet zudem ein deutliches Plus an Wohnkomfort durch warme Wandoberflächen. weiter lesen

Neues Fachbuch zur Brandschutzbemessung von Deckenkonstruktionen (19.8.2014)
Die brandschutztechnische Bewertung von Deckenkonstruktionen ist nicht ganz unproblematisch. Das Fachbuch „Brandschutz im Detail“ ver­steht sich als eine Arbeitshilfe zur Brandschutzbemessung von Decken­konstruktionen im Bestand. weiter lesen

Praxiswissen Holzbau: 56 Seiten konstruktiver Holzschutz nach DIN 68800 (23.6.2014)
„Konstruktiver Holzschutz nach DIN 68800“ erklärt Zimmerern, Holzbau­ern und Architekten in Kürze die DIN 68800. Die kostenpflichtige Bro­schüre er­läutert die Kernaussagen der aktuellen Normenreihe und be­zieht sie unmit­telbar auf die konstruktive Ausbildung. weiter lesen

DBV-Merkblatt „Betonierbarkeit von Bauteilen aus Stahlbeton“ aktualisiert (10.3.2014)
Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein e.V. (DBV) hat das DBV-Merk­blatt „Betonierbarkeit von Bauteilen aus Stahlbeton - Planungs- und Aus­führungsempfehlungen für den Betoneinbau“ im Hinblick auf das europäi­sche Regelwerk zum Betonbau redaktionell überarbeitet. weiter lesen

Lehmbau-Bilderbuch (6.3.2014)
Dieses Bilderbuch will inspirieren, die Fantasie an­regen und zum Spielen und Experimentieren mit den eigenen Bauträumen einladen. „Der Gedan­ke, ein Haus so einfach, so gesund und dabei so preiswert wie möglich zu bauen, soll die Grundlage für dieses Buch sein“ ist die Intention des Autors. weiter lesen

„Bautrocknung im Neubau und Bestand“ auf 197 Seiten (6.3.2014)
Die Neuerscheinung „Bautrocknung im Neubau und Bestand“ will Trock­nungstechniker, Sachverständige sowie Architekten und Ingenieure bei der Auswahl und Beurteilung des jeweils optimalen Trocknungsverfah­rens unterstützen. Ziel und Zweck des Handbuchs ist es, darüber auf­zuklären, wie sich Fehler und damit verbundene mögliche Bauschäden und rechtliche Konsequenzen vermeiden lassen. weiter lesen

Moderne Treppen mit einer Prise Aufzug (7.2.2014)
Die Neuerscheinung „Moderne Treppen, Band 2“ ergänzt den ersten Band des Treppenwerks von Wolfgang Diehl um weitere kunstvoll ge­staltete Treppen aus unterschiedlichen Materialien wie Holz, Stahl, Beton oder auch Glas. weiter lesen

4. Auflage: „Standard-Detail-Sammlung Neubau“ gebunden und auf CD (3.1.2014)
Die fachgerechte Detail-Planung ist ein anspruchsvoller Prozess, der viel Zeit kostet und zahlreiche Risiken birgt. Die „Standard-Detail-Sammlung Neubau“ von Dipl.-Ing. (FH) Peter Beinhauer liefert mittler­weile in der 4. Auflage regelgerechte und herstellerneutrale Leitdetails für typische Bau­aufgaben. weiter lesen

„Technologie der Baustoffe“ vollständig neu bearbeitet und erweitert (8.12.2013)
Der VDE Verlag hat eine vollständige Neubearbeitung des Standard-Nach­schlagewerks „Technologie der Baustoffe“ veröffentlicht. Darin werden die stofflichen Zusammenhänge der Umwandlung von Rohstof­fen in Fertigpro­dukte für das Bauwesen beschrieben. weiter lesen

Statische Beurteilung historischer Tragwerke - Band 1: Mauerwerkskonstruktionen (26.10.2013)
Das Bauen im Bestand wird zu einem immer wichtigeren Teilbereich des Bauwesens. Die Aufgabe der Beurteilung existierender Tragwerke stellt sich bei Umbauten oder Umnutzungen, und zunehmend auch bei der Einschät­zung der Standsicherheit von öffentlich zugänglichen Bauwer­ken. Dies betrifft insbesondere Gewölbe und andere Mauerwerkskons­truktionen. weiter lesen

Syspros Handbuch „Die Technik zu Decke und Wand“ wieder auf der Höhe der Zeit (24.10.2013)
Das technische Handbuch der Syspro über das Bauen mit Elementde­cken, Doppelwänden und Thermowänden ist soeben neu erschienen. Mit neuen Themen und neuen Autorenbeiträgen ist der Umfang auf rund 400 Seiten angewachsen - zum Preis von 57,98 Euro plus 19% MwSt. weiter lesen

Schutz und Instandsetzung von Parkbauten zweimal in Wort und Bild (24.10.2013)
Tiefgaragen und Parkhäuser unterliegen besonderen Beanspruchungen, vor allem durch die im Winterdienst verwendeten Tausalze in Verbin­dung mit einer allzu oft unzureichenden Entwässerung der Park- und Fahrflächen. Für ihre Instandhaltung und Sanierung sind neben planeri­scher Fachkom­petenz umfassende baustofftechnologische und trag­werk­planerische Kennt­nisse erforderlich. weiter lesen

„Aktivhaus - Das Grundlagenwerk“ mit dem Solarpreis 2013 ausgezeichnet (20.10.2013)
Die anstehende EnEV-Novelle wird die energetischen Anforderungen an Gebäude verschärfen. Eine Antwort darauf kann das Aktivhaus sein. Das Team um DGNB-Präsident Manfred Hegger stellt in dem Fachbuch „Ak­tiv­haus - Das Grundlagenwerk“ alle wichtigen Erkenntnisse zur Pla­nung von Aktivhäu­sern zusammen. weiter lesen

Atlas Moderner Betonbau - Von wegen grau und kalt (6.9.2013)
Im „Atlas Moderner Betonbau“ aus der Edition DETAIL stehen nicht nur Ent­wurf und Baukonstruktion von Betontragwerken im Vordergrund, son­dern insbesondere auch die Stofflichkeit und damit die haptisch-sinnliche Seite des Materials. weiter lesen

Urbaner Holzbau - Handbuch und Planungshilfe von DOM publishers (6.9.2013)
Ausgerechnet der uralte Baustoff Holz gibt Antwor­ten auf die immer drän­genderen Fragen der heutigen Zeit: Er ist ein nachwachsender Rohstoff, seine Verarbeitung erfordert vergleichsweise wenig fossile Energie, und unter den wärme­dämmenden Materialien ist Holz das tragfähigste. weiter lesen

Betonbau - Band 3: Spezialbetone, Anwendungsgebiete, Sichtbeton (13.8.2013)
Besondere Eigenschaften des Betons wie sie z.B. bei hochfestem oder flüssigkeitsdichtem Beton, bei Schwerbeton und Strahlenschutzbeton oder bei Beton mit hohem Brand- und Feuerwiderstand berücksichtigt werden müssen, werden im vorliegenden dritten Band ausführlich be­schrieben. weiter lesen

„Kostengünstige mehrgeschossige Passivwohnhäuser“ erschienen im Fraunhofer IRB-Verlag (7.7.2013)
Energieeffiziente Gebäude im Bereich des Einfamilienhauses sind keine Sel­tenheit mehr. Anders sieht das beim mehrgeschossigen Wohnbau aus. Hel­mut Schöberl fasst erstmals Planungsinstrumente, Gebäude­hülle, Haus­technik, bauliche Mehrkosten und Nutzereinführung anhand von mehreren Passivhausprojekten zusammen. weiter lesen

DBV-Merkblatt für Bestandsbauten „Modifizierte Teilsicherheitsbeiwerte für Stahlbetonbauteile“ (29.4.2013)
Der Deutsche Beton- und Bautechnik-Verein e.V. (DBV) hat seine Merk­blattsammlung erweitert und das Merkblatt „Modifizierte Teilsicher­heits­beiwerte für Stahlbetonbauteile“ in der Rubrik „Bauen im Bestand“ veröf­fentlicht. weiter lesen

Mauerwerk-Kalender 2013: Bauen im Bestand (10.2.2013)
Am 3. April erscheint der neue Mauerwerk-Kalender. Am 19. März wird das Werk beim Mauerwerk-Kalender-Tag in Dresden vorgestellt. weiter lesen

„Parkhäuser und Tiefgaragen“ aus der DOM-Reihe „Handbuch und Planungshilfe“ (18.11.2012)
Kein Mensch geht gerne in ein Parkhaus. Zu viele negative Attribute haften ihm an: dunkel, abgelegen und eng, scheint es prädestiniert für Gewalttaten und Unfälle - ein häu­fig aufgegriffener Plot in Kriminalfilmen. Ilja Irmscher, der seit 2010 für den ADAC Parkhäuser testet, kommt es jedoch weni­ger auf die Dramatik, sondern auf die Benutzerfreundlichkeit an. weiter lesen

DBV-Heft 19 „Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“ aktualisiert und erweitert (14.11.2012)
Für den Schutz und die Instandsetzung von Betonbauteilen liegen derzeit in Deutschland verschiedene Regelwerke vor. Dies sind die „DAfStb-Richt­linie für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen“, die ZTV-ING, die ZTV-W, die Normenreihe DIN EN 1504 und deutsche Restnormen. weiter lesen

Beton-Kalender 2013 thematisiert Lebensdauer, Instandsetzung und Brandschutz (23.10.2012)
Die Tragwerkplanung dient gewöhnlich der Pla­nung und Bemessung von standsicheren und gebrauchstaug­lichen Tragwerken nach den gültigen Normen und Regelwer­ken, wobei die Verpflichtung gemäß HOAI die Wirtschaftlich­keit für die geplante Nutzungszeit mit einschließt. weiter lesen

„Ermittlung lohnbasierter Kalkulationsansätze im Baugewerbe“ neu aufgelegt vom ZDB (22.10.2012)
Auf 52 Seiten erhält der Bauunternehmer mit der aktualisierten Publi­kation „Ermittlung lohnbasierter Kalkulationsansätze im Baugewerbe“ detaillierte Berechnungsschemata, um u.a. auf Basis eigener Buchhal­tungsdaten den Mittellohn seines Betriebes oder einer bestimmten Baustelle berechnen zu können. weiter lesen

„Neuer Wärmebrückenkatalog“ in vierter, überarbeiteter Auflage bei Beuth erschienen (13.9.2012)
Die vierte, überarbeitete Auflage des Wärmebrückenkatalogs stellt die Grundlagen für Gleichwertigkeitsnachweise anhand der neuesten Aus­gabe von DIN 4108 Beiblatt 2 vor. Der Band ist als eine Arbeitshilfe für Architekten und Ingenieure gedacht weiter lesen

Fachbuch: „Abdichtung - fachgerecht und sicher“ (13.9.2012)
Mängel an Abdichtungen zählen zu den häu­figsten Ursachen für Schäden an Neubauten. Für die Nutzer bedeutet das neben Einschränkungen in der Nutzbarkeit von Räumen und optischen Beeinträchtigungen vor allem gesund­heitliche Gefahren. weiter lesen

Empfehlungen des Arbeitskreises „Baugruben“ (EAB) in 5. Auflage (13.9.2012)
Mit der Herausgabe der Empfehlungen, die nor­menähnlichen Charakter haben, unterstützt der Arbeitskreis "Baugruben" der Deutschen Gesellschaft für Geotechnik e.V. (DGGT) die Planungspraxis bei Entwurf und Berechnung von Baugrubenumschließungen. weiter lesen

Protokollband „Sommerverhalten von Nichtwohngebäuden im Passivhaus-Standard“ (2.9.2012)
Der Frage, wie sich Sommerbehaglichkeit in Passivhaus-Nichtwohnge­bäuden wie Schulen, Büros und Sporthallen optimieren lässt, wurde während der 41. Sitzung des Arbeitskreises kostengünstige Passivhäuser nachgegangen. weiter lesen

Ausführung von Stahlbauten - Kommentare zu DIN EN 1090-1 und DIN EN 1090-2 (23.7.2012)
Zwei neue Normen ersetzen die DIN 18800-7, ihr Umfang beträgt das Fünffache und sie erfordern andere Herangehensweisen. Dieses Fach­buch folgt der Normenglie­derung, enthält Hintergrundinformationen, wichtige Auszüge aus zitierten Regelwerken und Beispiele sowie Normentexte auf CD. weiter lesen

Fachbuch: „Schadensfälle an erdberührten Bauteilen“ (6.7.2012)
Schäden an erdberührten Bauteilen entstehen nicht nur durch mangel­hafte Bauleistungen, sondern auch durch falsches Nutzerverhalten, Umweltein­flüsse, Alterung und Fremdeinwirkungen. Um Schäden zu vermeiden wer­den in diesem Buch vom Institut für Bauforschung in 15 Praxisbeispielen die typischen Schadensschwerpunkte aufgezeigt und verdeutlicht. weiter lesen

Fachbuchvorstellung: „Basiswissen Bauphysik” (28.5.2012)
In der praktischen Anwendung verschließen sich dem planenden Architekten oder Entscheidungsträger häufig die Hintergründe der bauphysikalischen Betrachtungen. Ein teilweise unübersichtliches Regelwerk beeinträchtigt zudem die Orientierung für den Planer. weiter lesen

Buchbesprechung: „Schäden bei Baugrubensicherungen” (28.5.2012)
Die Herstellung einer Baugrube gehört zu fast jeder Baumaßnahme. Wäh­rend bei geringen Aushubtiefen einfache Gräben oder Böschungen ausrei­chen, ist bei größeren Tiefen regelmäßig die Konstruktion einer Baugruben­wand nötig. Dies ist hinsichtlich Entwurf, Berechnung und Ausführung eine anspruchsvolle Ingenieuraufgabe, bei der Fehler und Schäden katastro­phale Folge haben können weiter lesen

Leitfaden barrierefreier Wohnungsbau (20.5.2012)
Durch die rasanten demografischen Veränderun­gen in unserer Gesellschaft nehmen insbesondere die Wohn­formen des betreuten bzw. seniorengerechten Wohnens er­heblich zu. Das Gebiet „Barrierefreies Bauen“ hat sich eben­falls weiterentwickelt, so dass dieser Leitfaden nun überarbei­tet in der dritten Auflage vorliegt. weiter lesen

Protokollband Nr. 40 „Passivhaus-Verkaufsstätten“ erschienen (30.1.2012)
Energie-Effizienz in Verkaufsstätten clever genutzt als Mittel zur Kostenreduktion und Kundenfreundlichkeit: Der nun erschienene Protokollband Nr. 40 befasst sich mit dem Thema „Einsatz von Passivhaus-Effizienz in Verkaufsstätten“, und zeigt neben enormen Potentialen zur Kosteneinsparung auch, wie einfach, aber gleichzeitig komfortabel und architektonisch ansprechend Energie-Einsparen sein kann. weiter lesen

Buchvorstellung: Bauen und Umbauen mit dem Architekten (5.1.2012)
Häufig wird bei einem Neubau oder beim Umbau eines bestehenden Gebäudes die Hilfe eines Architekten in Anspruch genommen. Den geeigneten Fachmann zu finden und einen ausgewogenen Vertrag zu schließen, soll mit diesem Buch „Bauen und Umbauen mit dem Architekten” aus dem Fraunhofer IRB Verlag erheblich erleichtert werden. weiter lesen

Tagungsband: "Weiße Wannen - richtig beraten, richtig planen, richtig bauen" (20.12.2011)
Wasserundurchlässige Bauwerke aus Beton werfen bei Bauherren, Architekten, Tragwerksplanern und Bauunternehmern immer wieder technische und vertragsrecht­liche Fragen auf. Dieser Tagungsband enthält verschiedene Beiträge anerkannter Fachleute und bietet allen Beteiligten Lösungsansätze für die problematische Thematik. weiter lesen

Buchbesprechnung „Wohnen: Neue Architektur für den demografischen Wandel“ (6.12.2011)
Gesellschaftlicher und demografischer Wandel führen zu veränderten Familien- und Lebensstrukturen sowie zu einem stetig steigenden Anteil älterer Menschen. Zugleich entstehen daraus aber auch völlig neue Herausforderungen für den Wohnungsmarkt. weiter lesen

Neues Fertighausbuch von SCHÖNER WOHNEN und BDF (28.8.2011)
SCHÖNER WOHNEN und der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF), der in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag feiert, bringen mit dem neuen Fertighausbuch gemeinsam dieses Buch über moderne Fertighäuser auf den Markt weiter lesen

Fachbuchvorstellung: "Schallschutz im Wohnungsbau" (13.7.2011)
Das Fachbuch "Schallschutz im Wohnungsbau - Gütekriterien, Möglichkeiten, Konstruktionen" beantwortet viele Fragen nach dem erwünschten, erforderlichen oder geschuldeten Schallschutz und nach den Möglichkeiten der Schalldämmung. weiter lesen

Dokumentation zum Architekturpreis Beton 2011 (14.6.2011)
Traditionell und innovativ - so lässt sich das Bauen mit Beton heute beschreiben. Zumal schon längst Architektur aus Beton genauso vielfältig ist wie das gesamte Architekturgeschehen. Gleichwohl gibt es ganz eigene Entwicklungslinien und spezielle Tendenzen, die Architektur mit und aus dem Universalbaustoff Beton zu etwas ganz Besonderem machen. weiter lesen

BDF veröffentlicht erstmals umfassendes Bauherren-Handbuch über Fertighäuser (22.5.2011)
Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) hat ein Bauherren-Handbuch über moderne Fertighäuser veröffentlicht. "Erstmals sind ein Porträt der Bauweise, ein Ratgeber und ein ausführlicher Serviceteil in einem Buch vereint", erläutert BDF-Hauptgeschäftsführer Dirk-Uwe Klaas. weiter lesen

Neuauflage des Fachbuches "Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung" (12.5.2011)
Mit dem Untertitel "wenn das Haus nasse Füße hat" erscheint im Baulino Verlag die 3. Auflage des Fachbuches "Mauerwerkstrockenlegung und Kellersanierung". Für die Neuauflage wurde das Standardwerk von Frank Frössel komplett überarbeitet und erweitert. weiter lesen

Buchvorstellung: Die besten Einfamilienhäuser aus Beton (17.10.2009)
 Dieses Buch von Friedrich Grimm präsentiert eine Auswahl herausragender Einfamilienhäuser aus Beton, die durch ihren architektonischen Anspruch und der vielfältigen Gestaltung überzeugen. weiter lesen

Buchvorstellung "Risse in Gebäuden" (7.5.2009)
 In dem Fachbuch "Risse in Gebäuden" wird das Thema Risse ganzheitlich und umfassend beschrieben und erstmalig die Rissologie® an Fassaden thematisiert und systematisch aufbereitet. Dazu wird die allgemein gültige Entstehung von Mikro- und Makrorissen beschrieben. Es folgen die verschiedenen Rissbilder und -arten bei verschiedenen Baustoffen und Bauteilen. weiter lesen

Buchvorstellung "Sichtbeton - Architektur Konstruktion Detail" (26.2.2008)
Ziel der Autorin Ursula Baus ist es, mit ihrem Buch "die Vielfalt und die Schönheit des Sichtbetons in ganz normalen Häusern oder viel besuchten Kulturbauten vor Augen zu führen und Gestaltungsansätze jenseits dessen, was vermeintliche Stars als individuelles Credo von sich geben, miteinander zu vergleichen". weiter lesen

Buchvorstellung: Moderne Treppen (19.7.2008)
Die Neuerscheinung "Moderne Treppen" von Wolfgang Diehl gibt einen Überblick über die zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten hochwertiger und individueller Treppen mit unterschiedlichen Materialien. Dabei stellt der Autor außergewöhnliche Konstruktionen mit verschiedenen Hölzern, Stählen und auch mit Glas vor. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)