Baulinks > Baustoffe > Holz

Holzbau und Holzwerkstoffe im Holz Magazin

Natürlich nachwachsend, einfach zu gewinnen und zu bearbeiten, leicht und elas­tisch, aber doch widerstandsfähig, wärmedämmend und formstabil - mit diesen Eigen­schaf­ten begleitet uns Holz seit Anbeginn der Menschheitsgeschichte in praktisch allen Lebensbereichen. Jahrtausendelang durch nichts anderes zu ersetzen, ist Holz heute zunehmend die bewusst gewählte Alternative zu Roh- und Grundstoffen, die unsere Umwelt bei ihrer Gewinnung oder Verwertung belasten. Der Designer Luigi Colani hat diesen Trend mal auf den Punkt gebracht mit: „Holz wird als nachwach­sender Rohstoff zum Milleniumsmaterial schlechthin.” (siehe auch Beitrag „Rohstoff Holz - Nachhaltige Wertschöpfung”)

Die Grünen wollen Öko-Baustoffe stärken und Förderung CO₂-intensiver Baustoffe streichen (9.10.2016)
In einem neuen Antrag fordert die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen „eine nationale Holzbaustrategie für Hochbau und Ingenieurbau“, um „den Ein­satz ökologischer Baustoffe im Neubau und bei energetischer Sanierung zu fördern“. weiter lesen

Neue Broschüre mit technischen Infos über Konstruktionsvollholz und Balkenschichtholz (8.5.2016)
Die Broschüre „Technische Informationen KVH, Duobalken, Triobalken“ der Überwachungsgemeinschaft Kon­struktionsvollholz wurde über­ar­beitet und ist downloadbar. Sie richtet sich an Architekten, Planer sowie Holzbe- und -verar­beiter. weiter lesen

„Zertifizierungs-Wahnsinn“ zum Holzimport wird ausgesetzt (1.5.2016)
Das Bundesbauministerium hat in einem Schreiben vom 22. April 2016 mitgeteilt, dass der umstrittene Erlass vom 8. Dezember 2015 zur Zer­ti­fi­zierungspflicht bei Holzimporten bis zum letzten Nachunternehmer („Chain of Custody“- oder CoC-Zertifizierung) bis auf Weiteres aus­ge­setzt wird. weiter lesen

Deutsche Holzindustrie wuchs 2015 um 3,1% (7.3.2016)
Nach einem Umsatzanstieg von 2,8% im Jahr 2014 meldet nun die deut­sche Holzindustrie für 2015 ein Wachstum von rund 3,1%: Die Umsätze der 947 Unternehmen summierten sich auf 34,1 Mrd. Euro nach 33,1 Mrd. Euro im Vorjahr. weiter lesen

Verbändevereinbarung zur CE-Dachlatte (10.2.2016)
Im Dezember 2015 verabschiedeten die Deutsche Gesetzliche Unfallver­si­cherung (DGUV) sowie diverse Handwerks- und Industrieverbände eine Vereinbarung über Dachlatten aus Nadelholz mit CE-Zeichen. Demnach müssen CE-Dachlatten stirnseitig rot markiert sein. weiter lesen

Swiss Krono Group ordnet sich neu (28.1.2016)
Die Swiss Krono Group will in den nächsten Jahren einen einheitlichen Mar­kenauftritt aller Gesellschaften der Unternehmensgruppe einführen. „Mit einer starken und einheitlichen Marke wollen wir die Tradition er­halten und international ein Zeichen setzen. weiter lesen

Escheboden vom Netzwerk Boden zum „Boden des Jahres 2015“ gewählt (19.5.2015)
Netzwerk Boden bietet Planern und Architekten umfassende Fachin­for­ma­tionen rund um das Thema Boden. Mit dem „Boden des Jahres“ wählt die Initiative alljährlich einen Boden aus, mit dem beispielhaft techni­sches Anwenderwissen und besondere optische Qualitäten gezeigt werden - heuer ist dies der Escheboden. weiter lesen

Bundesrat verlangt, dass Bundesländer mehr für den Holzbau tun müssen (6.4.2015)
Um die Klimaschutzziele bis 2020 zu erreichen, empfiehlt der Bundesrat, langlebige Holzprodukte stärker zu verwenden und nimmt damit die vom Deutschen Holzwirtschaftsrat angeregte Stärkung der Holzverwendung auf. Die Holzwirtschaft begrüßt die Initiative, mahnt jedoch die Bundes­länder, selbst mehr für den Holzbau tun. weiter lesen

Pfleiderer setzt verstärkt auf konstruktive Holzwerkstoffe (29.1.2015)
Pfleiderer will sein Angebot für konstruktive Holzwerkstoffe deutlich aus­bauen und hat mit StyleBoard MDF.RWH und PremiumBoard Pyroex P4 zwei neue Trägerplatten vorgestellt, die sich speziell an den Bedürf­nissen des Holz- und Schalungsbaus sowie der Lager-, Doppelboden­technik orien­tieren. weiter lesen

Nachhaltiger (Holz)Einkauf ist Unternehmen immer wichtiger (Bauletter vom 12.9.2014)
Einer internationalen Studie zufolge gehört ein nachhaltiger Einkauf 2014 erstmals zu den wichtigsten drei Prioriäten von Unternehmen. Das ist eine gute Nachricht zum „Tag der Tropenwälder“ am 14. September. weiter lesen

Neue VHI-Broschüre „Wohngesundheit. Bauen und Leben mit Holz“ (1.1.2014)
Die Broschüre „Wohngesundheit. Bauen und Leben mit Holz“ enthält Tipps für eine gutes Raumklima. Sie erklärt, warum Produkte aus Holz als Bau- und Werkstoff immer stärker nachge­fragt werden, worin die Faszination des Wohnens mit Holz liegt und weshalb es für den Men­schen kaum ein gesünderes Baumaterial gibt. weiter lesen

Neuer RAL Ratgeber „Holz“ (21.10.2013)
Auf 80 Seiten beschreibt der RAL Ratgeber „Holz“ die Vorteile dieses natürlichen Werkstoffs. Der Leser erhält viele Tipps und Anregungen für den Umgang damit und erfährt, welche Gütezeichen für Produkte und Dienstleistungen rund um das Thema Holz relevant sind. weiter lesen

Bauchemie-Infoblatt zur neuen Holzschutznorm: „Sicherheit muss Vorrang haben“ (14.8.2013)
Die neue Holzschutznorm DIN 68800 verlangt von Planern und Anwen­dern ganz konkrete Entscheidungen, wenn es um die Auswahl geeigne­ter Maß­nahmen für den Schutz von verbautem Holz geht. Das Infor­mationsblatt „Sicherheit muss Vorrang haben - Holzschutz nach DIN 68800“ will dabei helfen. weiter lesen

Entwicklungsministerium: Warum ein Tropenholzboykott keine gute Idee ist! (7.7.2013)
Tropenholz hat eine besondere Qualität und wird wegen seiner Lang­lebig­keit unter anderem gerne für Gartenmöbel und Parkbänke genutzt - als sinnvolle Ergänzung zu heimischen Holzprodukten. Aus Sorge um den Erhalt von Regenwäldern wird immer wieder zum Boykott von Tro­penholz aufgeru­fen. Doch was gut gemeint ist, soll aber die Entwal­dungs­problematik in den tropischen Regenwäldern sogar verschärfen! weiter lesen

Holz- und Flammschutz durch Nanopartikel aus Silizium- oder Titanverbindungen (17.6.2013)
Äußerlich sieht man dem Holz seine Behandlung nicht an. „Es ist im­präg­niert, aber die typische Holzoberfläche bleibt erhalten“, sagt Tho­mas Hü­bert von der BAM und zeigt auf ein 5 mal 10 Zentimeter großes Kiefern­holz­stück. Das Geheimnis sind Nanopartikel aus Silizium- oder Titanver­bin­dungen, die das Holz u.a. dauerhaft vor Pilzbefall schützen. weiter lesen

Neue „EU-Holzhandelsverordnung“ verspricht Verbrauchern mehr Sicherheit (3.3.2013)
Am 3. März 2013 tritt EU-weit ein neues Gesetz gegen illegal geschla­ge­nes Holz in Kraft, die sogenannte „EU-Holzhandelsverordnung“. Damit sol­len Verbraucher in Zukunft sicher sein können, dass ihre Holzpro­dukte aus legaler Waldnutzung stammen. Unternehmen, die dagegen verstoßen, müs­sen mit Freiheitsstrafen, Geldstrafen und/oder Abmah­nungen rechnen. weiter lesen

Ökobilanz-Basisdaten für Bauprodukte aus Holz vom vTI veröffentlicht (1.11.2012)
Im Rahmen einer Forschungsarbeit hat das von-Thünen-Institut für Holztechnologie und Holzbiologie (vTI) um­fassende Ökobilanzdatensätze für Bauprodukte aus Holz er­stellt, die den neuesten normativen Anforderungen entspre­chen und für die Ökobilanzierung zur Bewertung nachhaltiger Gebäude verwendet werden können. weiter lesen

Butt Cut: Hirnholz-Furnier von Schorn & Groh im Plattenformat (17.10.2012)
Butt Cut von Schorn & Groh liegt ganz im „back to nature“-Trend. Es ist hauchdünn geschnittenes Furnier aus Hirnholz in einer ganz eigenen, naturbelassenen Optik. Die interessante Oberfläche entsteht durch das Fügen vieler kleiner Furnier­stückchen. weiter lesen

PEFC-„Einkaufsratgeber“ verspricht Holzbau mit gutem (Ge-)Wissen (23.9.2012)
Rund 10.000 Unternehmen, die mit Holz wirtschaften, haben sich aktuell den strengen Kriterien der Waldschutzorganisation PEFC unterworfen. Sie können lückenlos nachweisen, dass die verarbeiteten Rohstoffe aus naturnah bewirtschafteten Wäldern stammen. weiter lesen

Fiskus hilft beim Befall einer Immobilie mit Hausschwamm (26.9.2011)
Es gibt für Immobilienbesitzer nur wenige Nachrichten, die schlechter sind als die von einem Befall des Objekts mit Hausschwamm. Nach Überzeugung der Gerichte kommt das einer "privaten Katastrophe" gleich und deswegen erhält der Betroffene die Möglichkeit, die anfallenden Ausgaben als außergewöhnliche Belastung steuerlich abzusetzen. weiter lesen

Forschungsbericht: Einsatz von PCM in Holzbauten und Holzbauteilen (4.2.2010)
Das vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderte Forschungsvorhaben "Einsatz von Phasenwechselmaterialien in Holzbauten und Holzbauteilen zur Verbesserung des thermischen Komforts im Dachgeschoss" fokussiert Untersuchungen für den Einsatz von Phase Change Material (PCM) in Bauteilen. Der Forschungsbericht wurde jetzt vom Fachinstitut Gebäude-Klima e.V. veröffentlicht. weiter lesen

Modifiziertes Holz: Tropenholz aus heimischen Wäldern (2.5.2008)
Einheimische Baumarten wie die Buche galten bislang als wenig bis gar nicht geeignet für den Einsatz im Freien. Das Laborgespräch VI des Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung stellt nun die Ergebnisse des Göttinger Forschungsverbundes "Innovative modifizierte Buchen­holz­produkte" unter der Leitung von Professor Dr. Holger Militz der Abteilung Holzbiologie/ Holzprodukte der Universität Göttingen vor. weiter lesen

Modernisierung mit den Bau- und Werkstoff Holz (6.11.2005)
Wohnwünsche verändern sich - entsprechend oft wird in Deutschlands Häusern gehämmert, gebohrt und gesägt. 80 Prozent aller Immobilien­be­sitzer renovieren mindestens alle fünf Jahre. Ein Material, das be­son­ders oft zum Einsatz kommt, ist Holz. weiter lesen

Die Kunst der Furnierherstellung (3.8.2005)
Holz oder nicht Holz? Diese Frage ist nicht immer leicht zu beantwor­ten. Viele Menschen wissen vermutlich gar nicht, dass ihre Möbel überhaupt keine Holzoberfläche haben, sondern bedruckte Folien oder bedrucktes Papier. Echtholz-Furniere sind heute kaum noch von preis­werten Imitaten zu unterscheiden. weiter lesen

Rohstoff Holz - Nachhaltige Wertschöpfung (1.3.2004)
Aufgrund der besonderen Materialeigenschaften von Holz erfordert auch seine Verar­beitung einen weitaus geringeren Energieeintrag als die Bearbeitung anderer Rohstof­fe. Die positive Energiebilanz fällt noch günstiger aus, wenn heimisches Holz aus nach­haltiger Forstwirtschaft verwendet wird. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)