Baulinks > Baumaterial/Baustoffe > Putz

Putze (innen und außen) Baustoff Magazin

StoSignature, eine neue Systematik/Kollektion für Fassaden- und Innenputze von Sto (22.9.2016)
StoSignature steht für eine neue Übersicht über Fassadenputze sowie eine Kollektion besonderer Innenputze. Sto will damit nicht nur eine neue Sys­te­matik in sein Produktportfolio bringen, sondern auch auf­zei­gen, wie eng sich innen und außen verbinden lassen. weiter lesen

Uni Bonn entwickelt leistungsfähigen Dämmputz aus Großgräsern (27.7.2016)
Agrarwissenschaftler der Uni Bonn wollen einen neuartigen Putz mit herausragenden Wärmedämmeigenschaften entwickeln - und zwar auf Basis nachwachsender Rohstoffe wie beispielsweise Großgräsern aus Asien. weiter lesen

Neue Leitlinien zum Verputzen vom IWM (18.11.2015)
Welcher Putz eignet sich für welchen Untergrund? Welche der zahlrei­chen Normen und Regeln ist für die jeweilige Verarbeitung heran­zu­ziehen? Ant­worten auf Fragen wie diese gibt die zweite, komplett über­arbeitete und aktualisierte Auflage der „Leitlinien für das Verputzen von Mauerwerk und Beton“. weiter lesen

Zeitgemäße Interpretation einer Fachwerkfassade - digital gefräst für Alt-Sachsenhausen (1.6.2015)
Wie ein Ersatzbau harmonisch in ein historisch gewachsenes Umfeld ein­ge­fügt werden kann, und wie sich Eigenständigkeit und Moder­ni­tät ebenso demonstrieren lassen wie Respekt vor dem Traditionellen, das ist in Frankfurt zu sehen: Der Neubau „Kleiner Ritter“ nimmt die alte Kubatur auf und setzt auf zeitgemäße Optik. weiter lesen

Achte Auflage des ECOLA Awards (incl. Architekturpreis Putz) entschieden (27.5.2015)
Bei der Jurysitzung zum diesjährigen ECOLA Award unter Vorsitz von Sir Peter Cook (Crab Studio, London, UK) wurden zwei erste Preise und drei Lobende Erwähnungen vergeben: Die beiden ersten Preise gingen an das Schweizer Büro wespi de meuron romeo architekten sowie an spacialAR-TE aus Porto. weiter lesen

TÜV-geprüfte Kalk-Innenputze von Schwenk - jetzt neu auch in naturweiß (2.7.2014)
Der TÜV Nord hat Schwenks Kalk-Innenputzlinie mit dem Zertifikat „für Aller­giker geeignet“ ausgezeichnet. Jetzt wird das System durch den „KIP naturweiß“ abgerundet. Dank seiner besonders hellen Farbe empfiehlt er sich, wenn ein Farbanstrich vorgesehen ist. weiter lesen

Neue zementfreie Feuchteregulierungsputze für die Restaurierung historischer Bauwerke (16.6.2014)
Zur Erhaltung historischer Gebäude fordern Denkmalpfleger häufig Baustof­fe, die ihren historischen Vorbildern möglichst nahe kommen bzw. kompati­bel zu diesen sind. Die neuen zementfreien Feuchteregulierungsputze „Ex­zellent historic“ und der Kalkputz „Oxal NHL 3 historic“ von MC-Bauchemie wollen diesen Forderungen nachkommen. weiter lesen

Modulares Sanierputzsystem mit Salzdepot (16.6.2014)
Bei der Sanierung alter Gebäude sind Salzausblühungen und zerstörte Putzoberflächen eher die Regel; für die Instandsetzung sind Original-Bau­stoffe nur bedingt geeignet. Erfolgversprechend ist vielmehr, das Putzsys­tem in Bezug auf Salzeinlagerung, hydrophober Einstellung und Feuchte­durch­gang objektspezifisch anzupassen. weiter lesen

Richtlinie zur visuellen Beurteilung beschichteter Oberflächen (Rili-Ofl) (4.2.2014)
Im Gegensatz zu vielen technischen Mängeln sind optische Beein­trächti­gungen an beschichteten Oberflächen auch für den Laien leicht erkennbar. Sie führen dann viel zu oft zu heftigen Auseinandersetzun­gen, wenn es um die Bewertung des Farbtones, des Glanzgrades, der Struktur, Ebenheit der Flächen, Staubeinschlüsse usw. geht. weiter lesen

Aufzeichnungen vom Architekten-Webkongress 2013 (19.11.2013)
„Oberflächlich? - Putz in der Architektur“ - so lautete der Titel des dritten Architekten-Webkongresses, den der Baustoffhersteller Saint-Gobain We­ber zusammen mit der db durchgeführt hat. Die zweitägige Veranstaltung beleuchtete den Stellenwert und das Potenzial von Putz für Architekten mit den Gästen Eike Roswag, Martin Bez, Jürgen Mayer H. und Pinar Gönül. weiter lesen

zur Erinnerung: Bauen im Winter ist (nur) mit besonderen Vorkehrungen möglich (26.10.2013)
Während es bis vor wenigen Jahren als ehernes Gesetz galt, einen Roh­bau bis zum Winter fertigzustellen und dann überwintern und austrock­nen zu lassen, ist heute unter gewissen Voraussetzungen auch das Bauen im Win­ter möglich. weiter lesen

Broschüre der Fachgruppe Putz & Dekor: Bauwerke schützen und gestalten (15.10.2013)
Erfunden in den 1950er Jahren werden organisch gebundene Oberputze zum Schutz sowie zur Gestaltung von Bauwerken verwendet - und das an Fassaden wie auch Innen­wänden. weiter lesen

Zweiteiliger Schwenk-Leitfaden zur Behebung von Hochwasserschäden an Wänden (23.6.2013)
Mit dem Rückgang des „Jahrhunderthochwassers“ ist für viele Betroffe­ne erst das ganze Ausmaß der Schäden deutlich geworden. Unzählige Ge­bäu­de wurden von den Fluten schwer beschädigt. Praktische Hilfe kommt u.a. von Schwenk Putztechnik, die einen zweiteiligen Leitfaden zur Instand­set­zung hochwassergeschädigter Gebäude aufgelegt hat. weiter lesen

„Putz kompakt“ mit Kennziffern, Regeln, Richtwerten auf 380 Seiten im DIN A6-Format (22.5.2013)
„Putz kompakt“ versteht sich als ein kompakter „Baustellenbegleiter“ zur sicheren und fachgerechten Planung, Ausführung, Wartung und In­stand­setzung von Putzarbeiten. Fachunternehmen, Planer und Sach­verständige finden hier eine Entscheidungshilfe für die Materialauswahl von Putzen und Beschichtungssystemen. weiter lesen

„AquaBalance“ von SG Weber: Fassadenschutz ohne auswaschbare Biozide (9.3.2013)
Auf der „Farbe - Ausbau & Fassade“ hat Saint Gobain Weber mit recht großem Aufwand die „AquaBalance“-Putztechnologie vorgestellt. Diese Produktlinie, die ohne biozide Filmkonservierung auskommt, soll umwelt­freundlicher, effektiver und wirtschaftlicher sein als herkömmliche Putze mit biozider Ausrüstung. weiter lesen

Kreative Fassadengestaltung mit pastösem Putz: „CreativTop“ von Baumit (31.1.2013)
Mit dem neuen pastösen Fassadenputz CreativTop eröffnet Baumit Architekten und Handwerker zahlreiche Möglichkeiten zur kreativen Gestaltung von Fassaden - z.B. gerillt, verwischt, feinporig, grobkörnig oder glatt. weiter lesen

3M Glashohlkugeln für Farben und Putze versprechen Energiespareffekt (13.12.2012)
Mit ihrem neuen Sortiment „maxit Solar“ bietet die Franken Maxit Gruppe Farben und Putze an, die einen gewissen Energiespareffekt erwarten lassen. Dazu wurden Glashohlkugeln von 3M, sogenannte Glass Bubbles, in die Baumaterialien integriert. weiter lesen

Neue Schomburg-App mit u.a. Verbrauchsrechner und Barcode-Scanner (11.7.2012)
Die wichtigsten Infos direkt auf der Baustelle und beim Kundengespräch parat haben - das ist das Ziel der neuen Schomburg-App fürs IPhone, die ab sofort im App-Store von Apple verfügbar ist. weiter lesen

Fachbeitrag: Sichere Verarbeitung von Außenputz auf Ziegelmauerwerk (8.7.2012)
Insbesondere bei monolithischem Ziegelmauerwerk, das nicht mit einem Wärmedämmverbundsystem (WDVS) versehen ist, kommt dem verwen­deten Außenputz eine wichtige Bedeutung zu. Vor allem die Einführung hochwärmedämmender Mauerziegel hat durch geringere Rohdichten der Ziegel die Anforderungen an die Putzsysteme verändert. weiter lesen

Großformatige Dekorputz-Musterflächen von BASF (8.7.2012)
Ein großzügiges Konzept zur Dekorputz-Präsentation der BASF Wall-Sys­tems soll zukünftig die Putz-Auswahl erleichtern. Das Ausgangsformat ist DIN A4. Eine ausgeklügelte Klapp­technik ermöglicht es jedoch, die Putz-­Musterflächen im DIN A2-Format zu präsen­tieren. Es ist zudem möglich 2 Putzflächen zum Vergleich nebeneinander zu stellen. weiter lesen

Superfaserleichtputz von Weber speziell für hoch wärmedämmendes Mauerwerk (30.6.2012)
„weber.dur 140 SLK“ wurde vom Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber speziell für hoch wärmedämmendes Mauerwerk mit geringer Festigkeit wie z.B. Leichthochlochziegel oder Porenbeton entwickelt. Der faserverstärkte Leichtputz verfügt über ein reduziertes E-Modul von unter 2.000 N/mm² und verspricht somit eine hohe Sicherheit vor Rissbildungen. weiter lesen

ECOLA-Award 2012 mit vier ersten Preisen und einer Lobenden Erwähnung entschieden (30.5.2012)
Am 27. April 2012 wurden in Berlin die Gewinner des ECOLA-Awards 2012 ermittelt. Der dem Thema „Putz in der Architektur“ gewidmete Preis würdigt architektonische Leistungen bei Neubauten wie im Bestand, jeweils ergänzt um das Kriterium des CO2-optimierten Bauens. weiter lesen

Hasit Architekturwettbewerb „Innen wie Außen“ - die Jury hat gewählt (30.5.2012)
Unter dem Motto „Innen wie Außen“ wurden beim ersten Hasit Architek­turwettbewerb Projekte gesucht, die sich durch einen optimal gestalteten Innenraum, eine besondere äußere Hülle oder das Zusammenspiel beider Bereiche aus­zeichnen. weiter lesen

Buchvorstellung: „Lehmfarben Lehmputze” (19.2.2012)
Der Autor Robert Schuh konzentriert sich in seinem Buch „Lehmfarben Lehmputze - Kreative Gestaltungsideen Schritt für Schritt” nach einführenden Informationen zu klimatischen Vorteilen, (Verarbei­tungs-)Eigenschaften und geeigneten Werkzeugen für Lehmputze und Lehmfarben ganz auf deren Gestaltungsbandbreite. weiter lesen

Fachlexikon "Putze und Beschichtungen" in neuem Format (28.11.2011)
Die Fachgruppe Putz & Dekor im Verband der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie e.V. (VdL) hat das „Fachlexikon Putze und Beschichtungen“ neu aufgelegt. Das praktische, 12,50 Euro kostende Nachschlagewerk mit wichtigen Fachbegriffen aus der Welt der Putze, Farben und Lacke ist dabei in seinem Umfang deutlich gewachsen. weiter lesen

Einfache Messlehren für ein zuverlässiges Rissmonitoring (27.11.2011)
Risse können äußere Anzeichen für eine gefährdete Stabilität und Sicherheit von Bauwerken sein. Die Rissüberwachung und Analyse der Rissbewegungen ist somit eine unumgängliche Vorbedingung für jede Entscheidung, die in Hinblick auf die notwendigen Instandsetzungsarbeiten und Sanierungen zu treffen ist. weiter lesen

Neues Merkblatt der Industriegruppe Baugipse: Oberflächen aus Gipsputz (23.10.2011)
Das Merkblatt Nr. 3 der Industriegruppe Baugipse „Putzoberflächen im Innenbereich“ liegt seit Oktober 2011 in einer grundlegend überarbeiteten Fassung vor. Es enthält ausführliche Hinweise sowohl für die Planung und Ausschreibung von Innenputzen auf Gips-, Gipskalk- und Kalkgipsbasis als auch für die Ausführung und Beurteilung ihrer Oberflächen. weiter lesen

Fachbuch über Schäden an Fassadenputzen (7.7.2011)
In der dritten, vollständig überarbeiteten und erweiterten Auflage werden alle Aspekte des komplexen Bauteils Fassadenputz beleuchtet. Mit einer Rückschau auf die Entwicklung der Putztechnologie im 20. Jahrhundert wird verdeutlicht, wie die Bauarten und die Arbeitsweisen sowohl die Anforderungen als auch die Möglichkeiten im Putzsektor beeinflusst haben. weiter lesen

Modernes Mauerwerk verlangt nach flexiblen Unterputzen (28.10.2005)
Viel zu wenige Bauprofis wissen, dass modernes, hochwärmedämmen­des Mauerwerk, wie es heutzutage überwiegend verarbeitet wird, einen spezifischen Unterputz erfordert. weiter lesen

Poroton: verputzte Ziegelwände dauerhaft luftdicht (17.12.2002)
Massivhäuser mit mindestens einseitig verputztem Ziegel-Mauerwerk sind laut Deutsche Poroton bereits ohne Zusatzdämmung dauerhaft luftdicht. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)