Baulinks > Baustoffe > Stahl/Metall

Baustoffe-Portal: Stahl/Metall

Preis des Deutschen Stahlbaues 2016 zeichnet Renaissance der Industriearchitektur aus (16.5.2016)
Die Jury unter Vorsitz von Herrn Prof. Eckhard Gerber aus Dortmund ver­gibt den Preis des Deutschen Stahlbaues 2016 an Ackermann Archi­tekten aus München für ihr Serviceteilecenter der Firma Rational in Landsberg am Lech. weiter lesen

„Feuerverzinken Special - Dauerhaftigkeit in der Praxis“ mit Projekten von 1942 bis 1993 (23.9.2015)
Aus dem ursprünglich gewünschten Wintergarten entstand 1986 ein Solar­haus als „Haus-im-Haus“ - ein Massivhaus mit einer Stahl-Glas-Kon­struk­tion als Hülle. Nach knapp 30 Jahren ist der Bauherr laut einem „Feuer­ver­zin­ken Special“ zum Thema Dauerhaftigkeit immer noch sehr zufrieden. weiter lesen

Stahl-Innovationspreis 2015 für Kindertagesstätte mit hydromechanisch geformter 3D-Fassade (11.6.2015)
Die von der Arbeitsgemeinschaft JSWD Architekten und Chaix & Morel et Associés entwickelte Edelstahl-Fassade der Kita Miniapolis ist mit dem 1. Preis des Stahl-Innovationspreises 2015 ausgezeichnet worden. Die Fas­sa­denelemente wurden in einem bisher im Bauwesen unüblichen hydromecha­ni­schen Verfahren dreidimensional umgeformt. weiter lesen

13 Stahl-Innovationen 2015 in Berlin ausgezeichnet (11.6.2015)
Am 9. Juni ist der Stahl-Innovationspreis 2015 im Rahmen des Berliner Stahldialogs vor über 500 Teilnehmern verliehen worden. 578 Projekte wurden eingereicht, 13 Projekte sind ausgezeichnet worden - darunter auch Architekten und Bauingenieure sowie bau- bzw. architekturnahes Stahl-Design. weiter lesen

Broschüre „Feuerverzinkte Stahl- und Verbundbrücken” incl. Arbeitshilfe (6.4.2015)
Stahl- und Verbundbrücken dürfen seit 2014 auch in Deutschland feu­er­verzinkt werden. Untersuchungen ergaben nämlich, dass die Feuer­verzin­kung auch für den Einsatz an zyklisch belasteten Brückenbau­tei­len geeig­net sei. weiter lesen

Bundeskartellamt stellt Kartellverfahren gegen Stahlhersteller ein (11.12.2014)
Das Bundeskartellamt hat das Verfahren gegen drei Unternehmen der Stahl­branche eingestellt, welches am 28. Februar 2013 mit einer Durchsu­chungsaktion eingeleitet worden war. weiter lesen

Neues DSTV-Gütesiegel zunächst für Stahlbaufirmen; Planungsbüros könnten folgen (17.11.2014)
Die Stahlbaubranche hat sich ein neues Qualitätszeichen gegeben: Das DSTV-Gütesiegel soll vorerst an Fachbetriebe verliehen werden, die bei bauforumstahl organisiert sind und u.a. ihre Sicherheitsstandards doku­mentieren. Eine Ausweitung auf z.B. im Stahlbau tätige Architektur- und Ingenieurbüros ist geplant. weiter lesen

„Arbeitsblätter Feuerverzinken“ jetzt auch als Universal App (10.8.2014)
Die App „Arbeitsblätter Feuerverzinken“ des Instituts Feuerverzinken ist inzwischen auch Tablet-tauglich. Sie bietet zudem aktuelle News, ein Glossar sowie die Online-Version der Fachzeitschrift „Feuerverzin­ken“. weiter lesen

Stahlrecycling bekommt neues Logo (10.3.2014)
Kaum ein Bereich des Lebens kommt ohne Stahl aus. Er hat zudem bemer­kenswerte Recyclingeigenschaften, was ein neues Recyclinglogo auch deutlich ma­chen soll. Das Recht auf Nutzung des Logos kann übrigens kostenfrei beantragt werden. weiter lesen

EPD für Feuerverzinkte Baustähle: Gilt nur für Mitglieder des Industrieverbandes (12.12.2013)
Seit dem 24.10.2013 gibt es die Umweltproduktdeklaration „Feuer­ver­zinkte Baustähle: Offene Walzprofile und Grobbleche“. Sie gilt aus­schließ­lich für die Mitglieder des Industrieverbandes Feuerverzinken! weiter lesen

Dokumentation des Stahl-Informations-Zentrums über Zink-Magnesium-veredelte Feinbleche (29.5.2013)
Mit Zink-Magnesium ist ein neuer Schmelztauchüberzug für Stahlfein­bleche verfügbar, der einen deutlich verbesserten Korrosionsschutz verspricht. An­wendungsmöglichkeiten von Stahlfeinblechen mit diesem Überzug stellt das Stahl-Informations-Zentrum in der neuen Broschüre „Zink-Magnesium-veredelte Feinbleche“ vor. weiter lesen

Edelstahl-Studie: Künftige Verfügbarkeit von Chrom und Edelstahlschrott kritischer als Rohöl (26.9.2012)
Chrom ist mit Abstand der Rohstoff für die Edelstahlproduktion, dessen künftige ökonomische Verfügbarkeit für die Edelstahlindustrie am kri­tischsten ist. Die Verfügbarkeit von Chrom, einem der Hauptbestand­teile von Edelstahl, ist sogar geringer als die von Rohöl, das gemeinhin als knappes Gut eingeschätzt wird. weiter lesen

Zinkkorrosionskarte zur Bestimmung der Schutzdauer einer Feuerverzinkung (21.9.2012)
Die Schutzdauer von Zinküberzügen beträgt in Deutschland zumeist 50 Jahre und mehr. Dies zeigt die Zinkkorrosionskarte des Umweltbundes­amtes. Die Karte kann zur Bestimmung der regionalen Schutzdauer einer Feuerverzinkung genutzt werden. weiter lesen

Feuerverzinkereien erfüllen bereits Anforderungen des Stahlbauregelwerks EN 1090 (13.9.2012)
Hersteller tragender Stahlbauteile wie beispielsweise Schlossereien oder Metall- und Stahlbauunternehmen müssen sich kurzfristig auf das neue europäische Stahlbauregelwerk DIN EN 1090 ff einstellen. weiter lesen

Bauaufsichtliche Zulassung für feuerverzinkte Betonstähle (5.7.2012)
Mit der Aktualisierung der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung für feuerverzinkte Betonstähle wurde der Einsatz dieser korrosionsgeschützten Stähle deutlich vereinfacht und der Weg für eine breitere Verwendung geebnet. Feuerver­zinkte Betonstähle dürfen wie unverzinkte Betonstähle zur Bewehrung von Stahlbeton eingesetzt werden. weiter lesen

13 Stahl-Innovationen 2012 in Düsseldorf ausgezeichnet (27.6.2012)
Am 27. Juni 2012 ist der Stahl-Innovationspreis verliehen worden. Insgesamt 13 Preisträger nahmen in Düsseldorf ihre Auszeichnungen entgegen. Mit 658 eingereichten Projekten erzielte der Wettbewerb eines der besten Ergebnisse seit Bestehen. Er ist mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 70.000 Euro dotiert. weiter lesen

Zusammenschluss von Bauforumstahl und Deutschem Stahlbau-Verband DSTV (13.1.2012)
Zum 1.1.2012 haben Bauforumstahl (BFS) und der Deutsche Stahlbau-Verband DSTV ihre gesamten Aktivitäten unter dem Dach von Bauforumstahl e.V. in Düsseldorf zusammengeführt. weiter lesen

Holzbau-Unternehmen entmagnetisiert Stahlbauteile aus baubiologischen Gründen (21.9.2011)
Während viele Menschen mittlerweile auf klar sichtbare Elektrosmog-Quellen wie Sendemasten oder elektronische Geräte achten, werden oftmals die künstlichen magnetischen Gleichfelder übersehen. Das Holzbau-Unternehmen Baufritz hat sich dieses Themas angenommen und eine Entmagnetisierungs-Anlage für Stahlbauteile entwickelt. weiter lesen

EPD "Baustähle: Offene Walzprofile und Grobbleche" (3.2.2011)
Anlässlich der BAU wurde die Umwelt-Produktdeklaration (EPD) "Bau­stähle: Offene Walzprofile und Grobbleche" (EPD-BFS 2010111 gemäß ISO 14025) veröffentlicht. An der EPD Baustähle haben sich - unter der Federführung von bauforumstahl - die Profilhersteller ArcelorMittal, Pei­ner Träger und Stahlwerk Thüringen sowie die Grobblechhersteller Dillin­ger Hütte und Ilsenburger Grobblech beteiligt. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)