Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2012/0065 jünger > >>|  

Asta Powerproject Version 12 ist da

(20.9.2012) Asta Powerproject kann hierzulande als der Projektmanagement-Klassiker der Baubranche gelten. Im Herbst 2012 kommt Version 12 - in neuer Gestalt, mit erweiterter Funktionalität und mit zusätzlichen Möglichkeiten, die Software via Web­browser und auf mobilen Endgeräten zu nutzen.

Die augenfälligste Neuerung von Asta Powerproject 12 ist die „Ribbon Design“-Ober­fläche, ein Bedienkonzept, das Anwendern schon von den jüngeren Office-Paketen vertraut ist: In einem Menüband sind die Programmfunktionen jetzt aufgabenorientiert in Gruppen und Registerkarten angeordnet; das soll die Bedienung  intuitiver und schneller machen.

Neues auch unter der Oberfläche: So können beispielsweise mit Liniendiagrammen wiederkehrende Abläufe (Beispiel: die Abfolge der Gewerke beim Bau mehrerer Reihen­häuser) ausgewertet werden, um die Arbeits- oder Produktionsgeschwindigkeit von Arbeitsschritten zu optimieren. Oder der neue Vorgangs-Pool: damit lassen sich kom­plette Kopien wiederkehrender Abläufe als Drag-and-Drop-Bausteine zur Weiterver­wendung bereithalten.

Im Terminplan werden Vorgänge nun auch ohne Ressourcenzuordnung über die Vari­ablen Vorgangsdauer, Leistungsansatz und Vorgangsmenge kalkuliert. Der Ressourcen­strukturplan kann Ressourcen ohne Zuweisung bzw. Vorgänge ohne Ressourcen-Zu­ordnung ermitteln und darstellen. Das neue Asta Powerproject beherrscht dank der vollen Unicode-Unterstützung alle Zeichensätze - nützlich beim Einsatz im interna­tionalen Projektgeschäft. Und außerdme kann Asta Powerproject 12 mit erweiterten Möglichkeiten beim Import von Projektdaten aus Microsoft Project und Primavera aufwarten.

Dem Trend zur mobilen IT trägt Asta Development mit neuen Web-Apps Rechnung:

  • mit „WebInterface“ ist Asta Powerproject im Webbrowser zu bedienen,
  • per „Timesheet“ werden Zeiten und Fortschrittsrückmeldungen übertragen und
  • mit „Business Intelligence“ steht eine Webkonsole für Management und Reporting zur Verfügung.

Weitere Informationen können zu Powerproject per E-Mail an Asta Development angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)