Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2012/0072 jünger > >>|  

Infotage Bausoftware: Prozessorientierte Lösungen und neue mobile Anwendungen

Infotage Bausoftware(2.10.2012) Am 18. Oktober startet in Stuttgart die Ver­anstaltungsreihe „Infotage Bausoftware“, eine regionale Informationsplattform. Eine Initiative von Dienstleistern und Softwareanbietern rund um den Bau will Architekten, Ingenieuren, Bauunternehmen und Handwerkern neue Entwicklungen auf dem digitalen Markt vorstellen. Das Schwerpunktthema der Herbst­schau sind „mobile Anwendungen“. Weitere „Infotage Bausoftware“ gibt es ...

  • am 30.10.2012 in Köln,
  • am 8.11.2012 in Frankfurt/Main und
  • am 15.11.2012 in Berlin.

Die Bandbreite der Anbieter lässt Lösungen über den gesamten Prozess des Bauens erwarten. Die vorgestellten Konzepte reichen von der Auftragsgewinnung über Kalku­lation, Gestaltung, Planung und Dokumentation bis zur Auswertung von Bauprojekten. Die einzelnen Lösungen verfügen über Schnittstellen zu den jeweils nachfolgenden Prozessen, so dass sich ein Gesamtkonzept ergibt.

Ein besonderes Augenmerk besteht in dem Jahresthema der Veranstaltung, den mobi­len Anwendungen. Die „Infotage Bausoftware“ wollen den Brückenschlag zwischen der Arbeit am PC im Büro und bei Kunden oder auf Baustellen mit Hilfe von mobilen End­geräten aufzeigen. Besucher der Veranstaltungen sollen praxisgerechte Antworten zu effizientem Daten- und Informationsmanagement erhalten sowie zur Frage „Wo und wie kann ich Tablet und Smartphone sinnvoll unterwegs einsetzen?“.

Im Frühjahr 2013 soll die Reihe zum gleichen Themenschwerpunkt an vier weiteren Orten fortgesetzt werden.

Die an der Veranstaltung beteiligten Austeller sind im Einzelnen:

siehe auch für zusätzliche Informationen und wegen der Anmeldung:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)