Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2012/0096 jünger > >>|  

Holzbau-Programm HoB.Ex kann jetzt auch Eurocode 5


  

(3.12.2012) Das seit vielen Jahren in der Holzbaubranche etablierte Programm HoB.Ex gibt es jetzt für die Berechnung nach DIN EN 1995-1-1 (Eurocode 5). Neben den klassischen Träger- und Bauteilbemessungen bzw. den Bemessungen von Verbindungen wie Fachwerkknoten, Versätzen, Stößen, Quer­anschlüssen oder Ausklinkungen ermöglicht das neue Programm auch, die Aussteifungen eines Gebäudes nachzuweisen. Anders als bei der Vorgänger­version ist das „Aussteifungs-Modul“ bei „Hob.Ex für Eurocode 5“ nun ein fester Pro­grammbestandteil und nicht mehr Wahl-Modul.

Besonders hervorzuheben ist, dass alle gängigen Holzbau-Verbindungsmittel bemessen werden können, aber auch Vollgewindeschrauben. Eine entsprechende Grafik liefert außerdem alle Angaben zu den jeweiligen Verbindungsmittelabständen. Der von Prof. Dr.-Ing. François Colling entwickelten Software fehlt derzeit noch die Brandschutz­bemessung nach DIN EN 1995-1-2. Sie ist in Arbeit und wird in einem Update in Kürze nachgeliefert.

Kosten für Einzel- und Mehrplatzversion

Die Einzelplatzversion (mit der Option auf eine kostenfreie weitere Lizenz für einen zweiten Arbeitsplatz desselben Unternehmens) kostet 749 Euro zzgl. MwSt. Die Mehr­platzversion (mit der Option, weitere Lizenzen für die Nutzung an bis zu sieben Ar­beitsplätzen desselben Unternehmens kostenfrei zu erhalten) kostet 1.249 Euro zzgl. MwSt. Eventuelle Updates sind bis zum 30. Juni 2013 im Preis enthalten.

Wer bereits HoB.Ex ab der Version 2.1 hat, erhält 20% Rabatt. Besitzer von HoB.Ex ab der Version 2.5+ Aussteifungs-Modul erhalten 40% Rabatt. Die Rabatte gelten nur bis zum 31. Januar 2013.

Hob.Ex für Eurocode 5 ist seit dem 26. November 2012 verfügbar und kann über hobex.net herunter geladen werden. Die zur Nutzung benötigten digitalen Lizenz­schlüssel vergibt exklusiv das Ingenieurbüro Holzbau in Karlsruhe. Registrierten Nut­zern bietet das Büro zudem einen kostenlosen Hotline-Service. Weitere Informationen können per E-Mail an Ingenieurbüro Holzbau angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)