Bau -> Redaktion  || < älter bausoftware/2013/0045 jünger > >>|  

Strabag SE schließt konzernweiten Rahmenvertrag mit der EDR Software GmbH

(3.5.2013) Strabag SE setzt im Konzern auf den Einsatz der Bausoftware der EDR Software GmbH, um eine professionelle Vorgehensweise in seinen Projekten im Hinblick auf Bilddokumentation, Baudokumentation und Soll/Ist-Analysen des Bauablaufs zu er­möglichen.

Schon in der Vergangenheit wurde die Bausoftware des Münchner Softwareherstellers für Bauprojekte des Strabag SE Konzerns und insbesondere der Ed. Züblin AG einge­setzt. Nach Prüfung verschiedener Lösungen am Markt entschied sich Strabag wegen dieser durchweg positiven Erfahrungen für den Vertragsabschluss.

Von den Anwendern gab es klar definierte Anforderungen an die Software. Sie soll ein­fach im Handling und auch für unterschiedliche Projektgrößen einsetzbar sein. Ziel ist die schnelle und effektive Recherche im Datenbestand und die Kopplung der Berichts­daten mit bestehenden Vertragsterminplänen. Die Lösungen der EDR Software gehen hier noch einen Schritt weiter: Neben der Fotodokumentation, der Eingabe von Bauta­gesberichten und Schnittstellen zu den Terminplanungsprogrammen Asta Powerproject und MS Project, ermöglicht die Software zusätzlich eine detaillierte Personalstunden­erfassung und eine damit verbundene Auswertung nach Bauarbeitsschlüsseln (BAS). Die parallele Erfassung und Auswertung von Aufwandswerten und umfassende Berich­te zu Wochenstunden und Regiearbeiten erfolgt automatisch zum täglichen Führen von Bautagesberichten.


Strabag SE verspricht sich vom konzernweiten Angebot der Lösungen für Bild- und Baudokumentation einen entscheidenden Vorteil durch mehr Effizienz und Transparenz im Prozess der Baudokumentation und der Analyse von Bauablaufstörungen.

Weitere Informationen können per E-Mail an EDR Software angefordert werden.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)