Baulinks > Bodenbeläge > elastische Bodenbeläge

Fußboden-Portal: elastische Bodenbeläge

Elastische Bodenbeläge bestehen in der Regel aus PVC bzw. Vinyl, Kautschuk, Linole­um oder Kork. Sie werden - in Abhängigkeit ihrer materialspezifischen Eigenschaften und der werksseitigen Ausrüstung - nach einer speziellen Erstbehandlung feucht ge­rei­nigt. Die Kosten für Bodenbeläge hängen sehr stark von der Materialqualität und den vom Nutzer geforderten Eigenschaften ab.

Modulare Mehrschichtböden kommen in Fahrt (10.3.2017)
Der Markterfolg der modularen Mehrschichtböden (MMF) wirkt sich positiv auf die Mitgliedszahlen des Verbands der Mehrschichtig Modu­laren Fußbo­denbeläge (MMFA) aus: Mit Stand vom 1. Januar 2017 engagieren sich 40 europäische Produzenten, Zulieferer und Institute für die weltweite Durch­setzung hoher Qualitätsstandards dieses ver­gleichsweise neuen Boden­be­lags. weiter lesen

Noraplan Lona - ein Kautschukboden „wie ein Jackson Pollock“ (9.3.2017)
Der neue Kautschuk-Belag Noraplan Lona von Nora Systems kommt dem Vernehmen nach bei Planern schon hervorragend an - wenngleich der offi­zielle Launch des Produkts erst zur BAU erfolgte. Aber der Kau­tschukboden wurde bereits Ende 2016 bei den Fachausstellungen Archi­tect@Work in Berlin und Stuttgart präsentiert. weiter lesen

Grau in allen Schattierungen: die neue Linoleum Scandinavian Collection von DLW (9.3.2017)
Beton besticht durch puristischen Charme - gleichzeitig ist er so viel­fäl­tig wie kaum ein zweites Baumaterial. Mit der neuen Scandinavian Col­lection spielt DLW Flooring Linoleum mit dem Grau von Beton in all seinen Schat­tierungen. weiter lesen

Sphera-Homogenbeläge, eine neue Premium-Produktgruppe von Forbo (9.3.2017)
Mit Sphera führt Forbo eine neue Premium-Produktgruppe homogener Vinylbeläge aus eigener Fertigung ein. Das Bahnenware-Angebot für Umgebungen mit besonderem Hygieneanspruch umfasst drei Kollek­tionen in neuen Optiken und mit frischen Farben. weiter lesen

Wineo 800 - neuer Designboden im Premium-Segment von Windmöller mit Trendscouts entwickelt (9.3.2017)
Die neuen Designböden Wineo 800 des Bodenbelag-Herstellers Wind­möl­ler wurden mit Trendscouts entwickelt. Die Kollektion ist im Pre­mium-Seg­ment angesiedelt - mit 0,55 mm Nutzschicht und 42 Designs in 8 abwechslungs­reichen Formaten. weiter lesen

Luminous: Leuchtender LED-Vinylboden von Philips Lighting und Tarkett (9.3.2017)
Philips Lighting und Tarkett kündigten auf der EuroShop einen Vinyl­boden mit integrierten LEDs an, über die Einzelhändler animierte Wer­bebotschaf­ten einblenden, mit Kunden interagieren oder Personen gleich durch ein ganzes Gebäude leiten können. weiter lesen

Von 4 auf 17 dB: Purline Bioboden Rollenware mit integrierter Trittschall-Dämmmatte (26.1.2016)
Windmöller hat sein Wineo Purline-Sortiment erweitert und stattet die Rollenware jetzt optional mit einer zusätzlichen Trittschall-Dämmmatte aus. weiter lesen

ReUSE: Tarketts Recyclinginitiative für PVC-Bodenbelags-Abfälle (21.5.2015)
Wo elastische Bodenbeläge verlegt werden, bleiben Verschnitt und Rest­stücke übrig - erfahrungsgemäß bis zu 10%. Dieses qualitativ einwandfreie Material, das viel zu schade ist für die Mülldeponie, führt der Bodenbelags­her­steller Tarkett ReUSE, einem ökologischem Kreis­laufsystem für alle ho­mogenen PVC-Bodenbeläge, zu. weiter lesen

Im Trend: Vinyl-Designbeläge klebstofffrei verlegen (21.5.2015)
In den letzten zwei Jahren konnte Objectflor die Verkaufszahlen bei alter­nativen Verlegesystemen um 150% steigern. Getragen werde dies vom Erfolg der Kollektion SimpLay Design Vinyl. Inzwischen sind weitere alternativen Ver­legesysteme hinzugekommen. weiter lesen

Flow: Gewebter Vinylboden inspiriert vom „Geheimnis der Meere“ (20.5.2015)
Inspiriert vom Geheimnis der Meere steht die neue, textile Bodenbe­lags­kol­lektion Flow sinnbildlich für fluides Design, visuelle Bewegung und sanfte Pastelltöne. Getragen wird die Anmutung des gewebten Vinyl­bodens von einem transparenten Kett­faden, durch den die Gewebe­farben sanft hin­durchschimmern. weiter lesen

Naturecore: Armstrong DLWs neuer ökologischer Designbelag (18.2.2015)
Unter dem Motto „Ehrlich natürlich“ stellte Armstrong in München seine neue Produktlinie Naturecore als vor: Der Designbelag aus der DLW Luxury Linoleum Kollektion besteht zu 80% aus natürlichen Rohstoffen. weiter lesen

Facelifting und partielles Ausbessern (nicht nur) für Vinyl-Designbeläge (21.2.2013)
RZ hat auf der BAU den RZ Refresher zur optischen Aufhebung von Krat­zern auf Vinyl-Designbelägen neu vorgestellt. Damit können leichte Ge­brauchs­spuren unsichtbar gemacht und Böden grundsätzlich aufgepeppt werden. weiter lesen

Versiegelungslack RZ Turbo Protect Plus neu mit integrierter Rutschhemmung R10 (21.2.2013)
Der Reinigungs- und Pflege­spezialist RZ hat den wasserbasierten Zwei-Kom­ponenten-Ver­siegelungslack RZ Turbo Protect Plus für elastische Bodenbelä­ge um die Rutschhemmung R10 nach DIN 51130 und BGR 181 erweitert. weiter lesen

Leder-Fußboden aus recycelten Resten der Lederverarbeitung (16.5.2011)
Leder ist von je her ein edler Rohstoff, der durch seine positive Eigen­schaften überzeugt. Der Lederboden Veledo von Tretford bringt die Wärme, Haptik, Optik und den Duft des Leders auf den Boden. weiter lesen

Marketingkampagne setzt Kork in Szene (29.7.2010)
Immer noch(?) hängt dem Korkböden das Image eines unscheinbaren Ökoprodukts an. Das soll sich jetzt ändern. Mit einer internationalen Marketingkampagne macht der Portugiesische Kork-Verband APCOR gemeinsam mit seinem deutschen Partner DKV auf das bemerkenswerte Material aufmerksam. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: