Baulinks -> Redaktion  || < älter ByTheWay/2013/0025 jünger > >>|  

Exportinitiative Erneuerbare Energien

(23.4.2013) Die Exportinitiative Erneuerbare Energien bietet „ein sehr wirkungsvolles und gut verzahntes Instrumentarium“ an. Neben der hohen Nachfrage nach den Ange­boten den Exportinitiative seien vor allem die betriebswirtschaftlichen Effekte der För­derung positiv zu bewerten, heißt es in dem von der Bundesregierung als Unterrich­tung (17/12772) vorgelegten und von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Pricewa­terhouseCoopers AG im Auftrag des Bundeswirtschaftsministeriums erstellten Bericht „Stand und Bewertung der Exportinitiative Erneuerbare Energien für die Jahre 2010 und 2011“.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)