Baulinks -> Redaktion  || < älter ByTheWay/2014/0010 jünger > >>|  

Rückruf von AEG Warmwasser-Wandspeichern, produziert zwischen 9/2013 und 4/2014


  

(24.6.2014) Für eine begrenzte Anzahl von Warmwasser-Wandspeichern der Marke AEG wird ein Produktrückruf durch­geführt. Unternehmensangaben zufolge könne es in Ausnah­mefällen dazu kommen, dass die Heizung des Gerätes nach Erreichen der Wunschtemperatur aufgrund eines fehlerhaften Sicherheitsbauteiles nicht zuverlässig abgeschaltet wird. In der Folge kann Wasserdampf mit hohem Druck aus dem Si­cherheitsventil oder den Armaturen entweichen und es kann zu schweren Verbrühungen kommen. Im äußersten Fall kann ein Gerätebrand entstehen.

AEG Haustechnik empfiehlt dringend, den Gebrauch dieser Geräte einzustellen und sie vom Stromnetz zu trennen. Be­troffen sind ausschließlich die folgenden Modelle aus dem  Herstellzeitraum September 2013 bis April 2014:

  • DEM 30 Basis (E-NO.: 220683),
  • DEM 50 Basis (E-NO.: 220684),
  • DEM 80 Basis (E-NO.: 220685),
  • DEM 100 Basis (E-NO.: 220686) und
  • DEM 150 Basis (E-NO.: 220687).

Die betroffenen Geräte können anhand der Angaben auf dem Typenschild (auf der Ge­räteunterseite neben dem Kaltwassereinlauf) identifiziert werden: Geräte sind betrof­fen, wenn die ersten 4 Stellen der Fertigungsnummer (F-NO.) im Bereich von 1336 bis einschließlich 1416 liegen (Beispiel: F-NO.: 1403 - 500039):


Der Anteil betroffener Geräte soll bei unter 0,5 Prozent liegen. Geräte betroffener Kunden werden kostenlos durch Austausch des fehlerhaften Bauteiles instandgesetzt. Für persönliche Auskünfte und für die Terminvereinbarung der Gerätereparatur wurde eine Service-Hotline eingerichtet 0911 / 9656-56015.

siehe auch für zusätzliche Informationen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)