Baulinks > Energiespar-Ratgeber > Modernisierungsratgeber

Modernisierungsratgeber stellt Refinanzierungs­kosten und Heizkostenersparnis gegenüber

Der Modernisierungsratgeber prüft die Wirtschaftlichkeit von Verbesserungsmaßnahmen an der Heizung wie auch der Wärmedämmung (Dachdämmung, Fassadendämmung, Dämmung der Kellerdecke oder Erneuerung der Fenster). Dabei berechnet er die jährliche Belastung aus der Refinanzierung der Investition und vergleicht diese mit der jährlichen Entlastung aus der Heizkostenersparnis.

Modernisierungs-Themen in den Baunachrichten der letzten Wochen

Neuer BSB-Ratgeber: „Zehn Schritte zum modernen Wohnen im Altbau“ (13.9.2015)
Laut dena-Gebäudereport sind 70% der rund 18,5 Mio. selbst genutz­ten Ein- und Zweifamilienhäuser in Deutschland vor 1979 gebaut wor­den. Dem­entsprechend genügen Energieeffizienz und Wohnkomfort der in die Jahre gekommenen Immobilien häufig nicht den heutigen Erwar­tungen und An­for­derungen. weiter lesen

Pro Clima TV: „Keine Angst vor der Sanierung zum Passivhaus“ (30.8.2015)
Passivhäuser zu realisieren gilt als Königsdisziplin in der Baubranche. Schließlich wird die erforderliche Energieeffizienz nur erreicht, wenn alle Details korrekt geplant und ausgeführt werden. Sanierungsprojekte bringen zusätzliche Herausforderungen mit sich. weiter lesen

Historische Bausubstanz sanieren, schützen, nutzen - eine Frage von Technik und Material (28.8.2015)
Ob Kalk-, Schlepp- oder Steinputz - mit der Broschüre „Sanieren, Schüt­zen, Nutzen“ bietet der Baustoffhersteller Saint-Gobain Weber einen Über­blick über Saniersysteme für denkmalgeschützte Bauten. Die Publikation richtet sich an Planer und Fachhandwerker. weiter lesen

Modernisierungsratgeber unterstützt jetzt auch Mieter (19.2.2012)
In der energetischen Modernisierung von Wohngebäuden liegen große Energiesparpotenziale. Diese können jetzt auch Mieter mit dem interakti­ven Modernisierungsratgeber der vom Bundesumweltministerium geförder­ten Kampagne "Klima sucht Schutz" sinnvoll überprüfen. weiter lesen

BestPractice Archiv der Klimaschutzkampagne auf rund 400 Vorzeigeobjekte erweitert (18.12.2011)
Erfolgreiche Modernisierungsbeispiele auf einen Blick: Die vom Bundesumweltministerium geförderte Kampagne „Klima sucht Schutz” zeigt Effizienz-Vorbilder in ihrem BestPractice Archiv. weiter lesen

Immobilienbarometer: Neun von zehn Immobilien­käufern legen Wert auf Energiebilanz (11.12.2011)
Der energetische Zustand einer Immobilie beeinflusst zunehmend die Kaufentscheidung von Immobilieninteressenten. Bei der Einschätzung des Objekts wird jedoch der Energieausweis oft als wenig hilfreich wahrgenommen. Das ist das Ergebnis des aktuellen Immobilien­barometers von Interhyp und ImmobilienScout24, für das 1.896 Immobilienkäufer befragt wurden. weiter lesen

Kostenfalle Einrohrheizung (11.9.2011)
Einrohrheizungen verursachen in einem durchschnittlichen Einfamilienhaus jährlich um 300 Euro höhere Kosten bei der Gas- oder Ölrechnung plus weitere 50 bis 60 Euro Stromkosten für den Betrieb der Heizungspumpe. Installiert wurden die ineffizienten Heizsysteme zumeist zwischen 1975 und 1985 - in Ost- wie Westdeutschland. weiter lesen

Energieberater kritisieren: "Förderpolitik macht Hausbesitzer zu Börsenspekulanten" (8.5.2011)
Der Europäische Verband der Energie- und Umweltschutzberater (EVEU) begrüßt die Entscheidung der Bundesregierung, die Förderzuschüsse im Rahmen des Marktanreizprogramms für Erneuerbare Energien für 2011 anzuheben. Immobilienbesitzer, die noch in diesem Jahr auf Erneuerbare Energien umsteigen und beispielsweise ihre Öl- oder Gasheizung zugunsten von Sonnenkollektoren in den Ruhestand schicken, erhalten teils deutlich verbesserte Konditionen als bisher kalkuliert. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)