Baulinks > Baufachmessen > fensterbau/frontale 2012

fensterbau/frontale 2012 (21.-24. März in Nürnberg)

100.000 Besucher auf der fensterbau/frontale und der Holz-Handwerk (26.3.2012)
Vom 21. bis 24. März 2012 hat das Messeduo der Fachmessen fenster­bau/frontale und Holz-Handwerk bei bestem Wetter rund 100.000 Fachbesu­cher aus aller Welt in die Frankenmetropole gelockt. Insgesamt 1.277 Aussteller präsentier­ten sich in den komplett ausgebuchten Messehallen. weiter lesen

Richtlinienkonflikt gelöst: Wie Fluchtwegschiebetüren jederzeit verriegelt werden dürfen. (15.7.2012)
Die Unternehmensgruppe Gretsch-Unitas (GU) hat auf der  fensterbau/frontale die erste Fluchtwegschiebetür vorgestellt, die den Richtlinien­konflikt zwischen AutSchR und EltVTR löst. weiter lesen

Neues elektronisches Schließsystem Omega FLEX von CEStronics (15.7.2012)
Stand der Technik bei der Zutrittskontrolle in modernen Büro- und Verwaltungsgebäuden sind heute batteriebetriebene, mechatronische Schließzylinder, die im Idealfall über einen Leitrechner komfortabel, einfach und schnell programmiert werden können. weiter lesen

Neue Türdrücker - auch mit Brailleschrift - von Dorma (15.7.2012)
Bestandteil der Messepräsentation bei Dorma waren auch neue Premium Türdrücker, die mit einer Vielzahl verschiedener Varianten für Vollblatt­türen, Profiltüren und Glastüren Planern und Verarbeitern zahlreiche Gestaltungsmöglichkeiten im Objekt bieten. weiter lesen

Als Weltneuheit vorgestellt: Türschließer mit integrierter Rettungswegverriegelung (15.7.2012)
Auf der fensterbau/frontale präsentierte Assa Abloy einen Sicherheits-Türschließer mit integrierter Rettungswegverriegelung; laut Assa Abloy ist das der erste Türschließer dieser Art weltweit. Der Gleitschienen­tür­schließer verfügt über einen Fluchttüröffner sowie ein Fallenschloss weiter lesen

Inoutic spendiert dem Rollladensystem PROtex neue Dichtpads und Insektenschutz (7.6.2012)
Inoutic hat sein Rollladensystem PROtex modifiziert, um mit optionalen Kopfstückdichtungen die Luftdichtigkeit der Kästen zu verbessern. Die neuen Dichtpads erfüllen die Anforderung auf Luftdichtigkeit gemäß der ift-Richtlinie AB-02/1. Auf der fensterbau/frontale wurde zudem ein neues Insektenschutzsystem vorgestellt. weiter lesen

Dimmbares Sonnenschutzglas von EControl mit Solarsensor-Automatik ausrüstbar (7.6.2012)
Mit dimmbarem Glas, das seine Eigenschaften je nach Wetterlage verändern kann, hat sich die EControl-Glas GmbH inzwischen etabliert - gleich­wohl geht die Entwicklung weiter: So stellte das Unternehmen auf der fensterbau/frontale die automatische Steuerung ihrer Verglasung über einen Solarsensor vor. weiter lesen

Blendschutzrollo Cover&Feel von Beck+Heun soll Sonnenstrahlen in Wärme umwandeln (7.6.2012)
Mit Cover&Feel bietet Beck+Heun, Hersteller von Dämmsystemen rund um das Fens­ter, ein innen liegendes Blendschutzrollo an, das Sonnenstrah­len absorbieren und umgewandelt in Wärme an den Wohnraum abgeben könne. weiter lesen

Neue GU-Fensterlüfter für eine nutzerunabhängige und bedarfsgeführte Lüftung (5.6.2012)
Mit den neuen GU-Fensterlüftern kann ein nutzerunabhängiger, bedarfsge­führter Luft­wechsel zum Feuchteschutz sichergestellt werden. Die Lüfter regeln abhängig von Nutzung und Belegung der Räume die benötigten Luftmengen. weiter lesen

Neuer Schalldämm-Fensterlüfter Aeromat midi von Siegenia-Aubi (5.6.2012)
Mit einer Neuentwicklung erweitert Siegenia-Aubi sein Angebot an Fens­terlüftern: Der Aeromat midi setzt auf ein gefälliges Design, eine Schall­dämmung bis zu 40 dB und eine Luftleistung von rund 30 m³/h bei 8 Pa. weiter lesen

Parallelabstell-Fensterantrieb kombiniert automatische Lüftung und Einbruchschutz (5.6.2012)
Winkhaus und D+H Mechatronic haben einen komfortablen Fensteran­trieb entwickelt, die einen nutzerunabhängigen Luftaustausch, eine positive Energieeffizienzbilanz sowie erhöhte Ein­bruchhemmung ver­spricht, und aus dem Winkhaus Beschlag activPilot PADM und dem neuen BDT-Beschlagsantrieb von D+H besteht. weiter lesen

Neuer Kettenantrieb von D+H für schwere NRWG-Dachfenster (5.6.2012)
Bei der Planung von Glasdächern stellt die Verbindung von Design, Lüf­tungskomfort und RWA-Technologie eine besondere Herausforderung dar. Denn die für schwere Dachfenster und Lichtkuppeln nötigen Antriebe stö­ren gerne die einheitliche Optik weiter lesen

Mehr Auswahl bei der flächenbündigen Briefkasten-Generation von Renz (15.5.2012)
„Ein Briefkasten ist eine Einrichtung, in der Postsendungen aufbewahrt werden“, heißt es im Lexikon. So richtig diese Definition auch sein mag: Briefkästen sind heutzutage mehr als das. Sie prägen oftmals ganz entscheidend den Eingangsbereich und damit auch die Fassade eines Gebäudes. weiter lesen

Broschüre und Konfigurator zur Planung von Fluchttür-Lösungen (12.4.2012)
Zur fensterbau/frontale präsentierte VBH, Europas größtes Handelshaus für Fenster- und Türbeschläge, eine umfassende Lösung zur Auswahl, Konfiguration und Bestellung von Fluchttüren. Ohne mühsam nach passenden Einzelteilen suchen zu müssen, erhalten Planer und Türenhersteller geeignete Lösungsvorschläge für themenbezogene Anwendungsgebiete. weiter lesen

Neue Mehrfach- und Automatikverriegelungen in Rotos „DoorSafe“-Sortiment (12.4.2012)
Roto hat sein „DoorSafe“-Sortiment weiter ausgebaut. U.a. wurde in Nürnberg die drückerbetätigte Mehrfachverriegelung „H 600“ vorgestellt, die mit lediglich zwei Anschlussteilen die langfristige Dichtigkeit von bis zu 3 m hohen Türen gewährleisten soll. weiter lesen

SmartTouch von Fuhr entriegelt (Haus)Türen bei Annäherung (12.4.2012)
Mit SmartTouch bringt FUHR ein elektronisches Schließsystem auf den Markt, das den schlüssellosen Zugang zu Gebäuden ermöglicht. Dank dieser Technologie öffnen sich Türen gleichsam von Geisterhand. Ein aktiver Transponder in der Tasche genügt, um durch bloße Annäherung das System zu aktivieren und den Öffnungsvorgang einzuleiten. weiter lesen

Sicherheits-Tür-Verriegelungen von Winkhaus mit neuen Funktionen (12.4.2012)
Die aktive und pas­sive Sicherheit steht neben Komfort und verarbeiter­freund­lichen Details im Vordergrund der Neuentwicklungen bei den Sicher­heits-Tür-Verriegelungen von Winkhaus. Zu den Schwer­punkten der Präsentation am Messestand in Nürnberg zählten Anti-Panik-Lösungen ebenso wie wirksame Türüberwachung und steckerfertige Anschlusssets. weiter lesen

Vielseitiger Automatikverschluss von KFV für schmale Holzprofile (12.4.2012)
Ab sofort ist der Automatikverschluss AS3500 von KFV auch in einer Variante für Holz mit 4 mm Falzluft und 10 mm Nutachse erhältlich. Hierzu hat KFV passend zum bestehenden Rahmenteil 3619-503V einen Magnetauslöseclip entwickelt, mit dessen Hilfe auch schmale Holzprofile mit dem selbstverriegelnden Ver­schluss ausgestattet werden können. weiter lesen

Elektromechanische Drehflügeltürantriebe von Dorma versus Kälte und Wind (11.4.2012)
Der ED 250 von Dor­ma ist ein zugelassener elektromechanischer Drehflügeltüran­trieb, der eine bis zu 250 kg schwere Brandschutztür mit 1.400 mm Türblattbreite (Schließkraft EN 6 nach EN 1154) in der zie­henden Variante mit Gleitschiene öffnen und schließen kann. Seit der fensterbau/frontale liegt zudem für den ED 250 sowie den kleineren ED 100 eine Umwelt-Produktdeklaration (EPD) nach DIN ISO 14025 vor. weiter lesen

Neuer integrierter Türschließer von Dorma mit Freilauffunktion (11.4.2012)
Anfang 2011 hatte Dorma den ITS 96 FL interessierten Planern und Architekten erstmals als Studie vorgestellt. Das Konzept des integrierten Türschließers mit Freilauffunktion wurde offenbar positiv auf­genommen, denn rund 12 Monate später wurde der neue Frei­lauftürschließer auf den Markt gebracht. weiter lesen

GEZE Türschließer mit hoher Schließkraft leicht zu öffnen (11.4.2012)
Die Anforderungen an die Türschließertechnik werden immer höher und vielfältiger: die neuen Normen für barrierefreies Bauen for­dern konsequent ein leichtes Öffnen von Türen. Im Brandfall wiederum soll ein sicheres Schließen Schutz bieten und Leben retten. weiter lesen

„Pro-Door“: Maco Haustürbänder „T120 P“ mit patentierter Kugellagerung (11.4.2012)
Zur fensterbau/fron­tale hat Maco mit den Haustürbändern „T120 P“ seine nunmehr siebte Produkthauptgruppe unter dem Namen „Pro-Door“ in den Markt eingeführt. Das dreistufige Bandprogramm ist zunächst für Eingangstüren aus Kunststoff mit einem Gesamttürgewicht bis 120 Kilogramm ausgelegt. weiter lesen

Verdeckt liegendes Türband Tectus Energy elektrifiziert Türen unsichtbar (11.4.2012)
Mit dem Bandsystem Tectus bietet Simonswerk eine umfassende Produkt­serie mit komplett verdeckt liegender Bandtechnik für Wohnraum-, Objekt- und Funktionstüren. Als konsequente Weiterentwicklung der Serie und als Antwort auf den anhaltenden Trend, hochwertige Türen mit elektronischen Elementen für mehr Bedienungskomfort und Sicherheit auszustatten, wurde die Modelvariante Tectus Energy entwickelt. weiter lesen

Verdeckt liegende Türbänder von Dr. Hahn jetzt auch für Kunststoff-(Haus-)Türen (11.4.2012)
Im Rahmen der fens­terbau/frontale präsentierte der Mönchenglabacher Türband­produzent Dr. Hahn das erste verdeckt liegende Türband für nicht flächenbündige Kunststofftüren. weiter lesen

Neue Glasdrücker ergänzen HEWIs Türdrückerserie 180 (11.4.2012)
Die puristischen Türdrücker der Hewi-Serie 180 stehen für eine gerad­linige Architektur. Auf der fensterbau/frontale hat das Unternehmen nun mit farbigen Glas veredelte Versionen vorgestellt, die beispielsweise mit Glas-Lichtschalterrahmen von Gira harmonieren weiter lesen

Klemmschutzglastür neu vorgestellt vom Flachglas MarkenKreis (10.4.2012)
Die neue Klemmschutztür VetroPort Fin kann schwere Quetschverletzungen an Ganzglas-Pendeltüren mit Bodentürschließern ver­hindern. Dank der Integration einer Glas-Finne an der Nebenschließkante der Pendeltür werden Gliedmaßen bei Mensch und Tier sicher geschützt. weiter lesen

Neues Alu-Türsystem Frame+ 75D macht Raico zum Komplettanbieter für Fassaden (10.4.2012)
Ab sofort bietet Raico das neue Frame+-Türsystem als Ergänzung der bestehenden Fenster- und Fassadensysteme an. Damit bietet Raico als Komplettanbieter alle Komponenten für eine moderne Alumini­um-Gebäudehülle aus einer Hand an. weiter lesen

Zulassung erlaubt Variotec-Passivhaustüren in Flucht- und Rettungswegen (10.4.2012)
Auf der fensterbau/frontale 2012 präsentierte Variotec eine druckfrische Zulas­sung für sechs Türmodelle, die nun deren Einsatz in Flucht- und Rettungswegen erlaubt. Damit können Planer die Vorgaben für öffentliche Gebäude jetzt auch im Passivhaustandard er­füllen. Schreinern, Tischlern und Türen-bauern bietet der Her­steller eine Lizenzpartnerschaft an. weiter lesen

Neues Güwa-Haustüren-Programm hat „energieeffizientes Bauen“ im Blick (10.4.2012)
Das neue Güwa-Pro­gramm auf der fensterbau/frontale 2012 stand ganz im Fokus des „energieeffizienten Bauens“. Denn nicht zuletzt gilt eine effiziente Wärmedämmung von Haustüren als eine der wirt­schaftlicheren Maßnahmen, die CO₂-Emissionen von Gebäuden zu verringern bzw. die Heizkosten zu senken. weiter lesen

Inoutic bringt Haustürsystem für sein Eforte-Profil auf den Markt (10.4.2012)
Zur Abrundung des Eforte-Profilsystems, das als Fensterprofil bei 84 mm Bautiefe mit herkömmlicher Stahlarmierung einen Uf-Wert von 0,95 W/m²K erreicht, bringt Inoutic jetzt ein Haustürsystem mit einer vergleichsweise guten Wärmedämmung auf den Markt. weiter lesen

„Spaltart“-Haustür von Kneer schafft Spagat zwischen rustikal und elegant (10.4.2012)
Holz in seiner ursprünglichen Form ist der Blickfang bei der neuen Haustür HT 3-90 Modern von Kneer-Südfenster. Die Innenseite der Haustür ist vollflächig mit Massivholzpaneelen aus der Designwerkstatt von Klaus Wangen verkleidet. Mit ihren unregelmäßigen Oberflächen bilden die unter der Bezeichnung „Spaltart“ entwickelten Holzelemente ein abwechslungsreiches Relief. weiter lesen

Bayerwald-Haustür mit unsichtbarem automatischen Antrieb „bw-tronic“ (10.4.2012)
Zu den herausgestellten Neuerungen gehörte bei Bayerwald der unsicht­bare und vollautomatische Haustürantrieb „bw-tronic“. Der Niedrigenergie-Antrieb wird samt Steuerung verdeckt im Haustürflügel liegend verbaut und lässt damit die Optik einer Aluminiumtür unangetastet. weiter lesen

VBHs Innovationswettbewerb „Hauseingänge der Zukunft“ mit zwei Siegern entschieden (10.4.2012)
Das breite Spektrum der einge­reichten Ideen und Vorschläge zum Innovationswettbewerb „Hauseingänge der Zukunft“ zeigt, welches Potenzial in der Weiterentwicklung der Eingänge unserer Häuser noch steckt. Auf der fensterbau/frontale wurden die Siegerarbeiten der drei Preisträger erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. weiter lesen

„Kettenreaktionen“ bei GEZE auf der fensterbau/frontale (31.3.2012)
Die „Weltleitmesse für Fenster, Tür und Fassade“ war für GEZE die ideale Platt­form, um unter dem Motto „Kettenreaktionen“ neue Produkte und Systeme sowie technologiebasierte Serviceleistungen vorzustellen - und zwar aus den Bereichen Fenstertechnik, Türtechnik, manuelle Schiebebeschläge und Sicherheitstech­nik. weiter lesen

Profilintegrierte Kettenantriebe für puristische Fenster-Profilgenerationen (31.3.2012)
Architekten und Bauherren bevorzugen heutzutage puristische Profilgenerationen ohne sichtbare bzw. störende Beschlags- und Antriebskomponenten. Hierfür zeigte STG-Beikirch auf der fensterbau/frontale neue profilintegrierte Kettenantriebe. weiter lesen

Hautau legt mit elektrifiziertem Abstell-Schiebe-Beschlag nach (31.3.2012)
Zur BAU 2011 wurde der Abstell-Schiebe-Beschlag „Atrium SP komfort“ erstmals der Fachwelt vorgestellt. Auf der fensterbau/frontale 2012 legte Hautau mit der elektrifizierten Varianten nach. weiter lesen

Neue Bandseiten von Sigenia-Aubi für schwergewichtige Fensterflügel (31.3.2012)
Fensterflügel werden aus zwei Gründen immer schwerer: Zum einen wünschen sich Planer und Bauherren einen hohen Lichteinfall für helle Räume sowie die passive Solarnutzung im Winter und damit großfor­matige Fenster; zum anderen etabliert sich die Dreifachvergla­sung. Sigenia-Aubi hat passend dazu auf der fensterbau/fron­tale den Titan axxent 34 und den Heavy Duty vorgestellt. weiter lesen

„Safety Pin“ schützt auch Kunststofffensterflügel vor'm Herausfallen (30.3.2012)
Macos patentierte Flügelauffangsicherung „Safety Pin“ kann nicht nur Dreh- und Dreh-Kipp-Fenster sowie Fenstertüren aus Holz absichern, sondern inzwischen auch Fensterflügel aus Kunststoff. weiter lesen

„SoftClose“: nachrüstbarer Fensterdämpfer von Roto für Kunststoffprofile (30.3.2012)
„Klein, aber oho“, „praktische Mehrwert-Idee“, „Warum erst jetzt?“ - so oder so ähnlich wurde auf der fensterbau/frontale Rotos nachrüstbarer Fensterdämpfer „SoftClose“ für Kunststoffprofile kommentiert. weiter lesen

„Fensterfugen”: Tremco illbrucks neue App zur Fensterabdichtung (30.3.2012)
Tremco illbruck hat mit „Fensterfugen“ eine iPone App veröffentlicht, die bei der Auswahl der jeweils passenden Fensterabdichtung hilft. Die App fragt dazu die erforderlichen Daten ab und führt Verarbei­ter sowie Fensterbauer auf Wunsch auch gleich zum nächsten Händler. weiter lesen

Mit Tremco illbrucks Vorwandmontage-System Fenster an die Wand kleben (30.3.2012)
Die Vorwandmontage von Fenstern bietet bauphysikalisch einige Vorteile. Und so hat Tremco illbruck nicht von ungefähr auf der fensterbau/frontale ein kleberbasierte System vorgestellt, das vom ift Rosenheim mit bemerkenswerten Ergebnissen geprüft wurde. weiter lesen

Fugendichtband von ISO-Chemie speziell für den Fensteraustausch (30.3.2012)
ISO-Chemie hat auf der fensterbau/frontale mit ISO-BLOCO Reno ein neues Multi­funktionsfugendichtband vorgestellt, dass speziell auf die An­forderungen beim Fensteraustausch eingeht. weiter lesen

Flachglas Markenkreis holt Vakuumisolierglas nach Deutschland (29.3.2012)
Das vom Flachglas Markenkreis auf der fens­terbau/frontale vorgestellte „Thermoplus Spacia” versteht sich als Alternative zu klas­sischem Dreifach-Isolierglas, wenn z.B. im Denkmalschutz die Fensterscheibe nicht zu dick auftragen darf. Es basiert auf einer Vakuumglaseinheit und einer beschichteten Ge­genscheibe. weiter lesen

Erhöhter Einbruchschutz für Glas-Faltwände nach WK2/RC2 (29.3.2012)
Solarlux bestätigt aktuell für fünf seiner Glas-Faltwandsysteme, dass auch „Fenster zum Falten“ die heutigen Anforderungen nach erhöhtem Einbruch­schutz erfüllen. Sie wurden im Hinblick auf ihre einbruchhemmenden Eigen­schaften gemäß der neuen Einbruchnorm optimiert und vom Prüfinstitut Velbert (PIV) mit der Widerstandsklasse WK2/RC2 zertifiziert. weiter lesen

ThermoSlide - Schücos neue Hebeschiebetür für Niedrigenergiegebäude (29.3.2012)
Schüco hat auf der fensterbau/frontale mit ThermoSlide ein neues hoch wärme­gedämmtes Hebeschiebetürsystem für Niedrigenergiegebäude vorgestellt, das auf den Systemmaßen des Corona Kunststoff­profils in 82 mm Bautiefe basiert. weiter lesen

Neues thermisch getrenntes Aluminiumprofil von Foppe für Fenstern und Türen (29.3.2012)
Mit dem hochisolierenden Aluminiumprofil HT90+SI reagiert Foppe auf die steigenden Anforderungen der Energieeinsparverordnung. Das Unter­nehmen gibt dafür einen bemerkenswerten Uf-Wert von 0,77 W/m²K an, und beziffert den Uw-Wert bei einer gängigen Fensterkonstruktion mit 3-fach-Verglasung mit 0,67 W/m²K. weiter lesen

heroal neo – eine neue Generation nachhaltiger Aluminium-Fenstersysteme (29.3.2012)
Auf der fensterbau/frontale hat Heroal mit „heroal neo“ erstmals eine neue Fens­tergeneration vorgestellt. Zu den Neuerungen gehören u.a. ein paten­tierter hochwärmegedämmter Profilverbund und in der Variante „heroal neo green“ Isolierstege aus nachwachsenden Rohstoffen. weiter lesen

Variotecs „ENEF phA“ Passivhaus-zertifiziert als „advanced component“ (28.3.2012)
Seit Januar 2012 zertifiziert das Passivhaus Institut sog. „Passivhaus geeignete transparente Bauteile“ nach vier Effizienzklassen. Mit einem Uw-Wert von 0,8 W/m²K landete das neue Passivhausfenster „ENEF phA“ von Variotec in der bestmöglichen Kategorie. Damit das Unternehmen das schlanke Holz-Alu-Fenster nun mit dem Hinweis „phA - advanced component“ versehen. weiter lesen

Flächenbündiges Aluminium-Holz-Fenster von Kneer für designorientierte Gebäude (28.3.2012)
Ein Bekenntnis in Sa­chen Design hat Kneer-Südfenster auf der fensterbau/frontale mit dem Aluminium-Holz-Fenster „AHF 105 S Modern” abgege­ben. Es zeichnet sich vor allem durch ein elegantes Rahmen­profil mit flächenbündigem Flügel sowie gerader und kantiger Innenansicht aus. Das moderne Design entspricht der Außen­kontur und kommt gezielt den Wünschen von Architekten ent­gegen, die eine puristische Linie verfolgen und diese ohne Kompromisse umsetzen wollen. weiter lesen

Aluminium-Kunststoff-Fenster von Kneer ab sofort mit festen Eckverbindungen (28.3.2012)
Kneer-Südfenster stattet ab sofort alle Aluminium-Kunststoff-Fenstersysteme mit einer Aluminium-Vorsatzschale aus, deren Ecken entweder geschweißt oder gesteckt sind. Das verbessert nicht nur die Stabilität des Fensters sondern optimiert auch die Optik. weiter lesen

Schüco überträgt Autolack-Oberflächen auf Kunststoff-Systeme (28.3.2012)
In nahezu dreijähriger Entwicklungsarbeit haben die Schüco Ingenieure in Kooperation mit einem führenden Lieferanten für Autolackapplikationen ein für Kunststoffprofile neuartiges Farbgebungsverfahren kre­iert: Schüco AutomotiveFinish. weiter lesen

Rehau verlegt dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung vollständig ins Fenster (28.3.2012)
Je besser die Gebäudehülle gedämmt ist, um­so zwingender wird eine kontrollierte Wohnraumlüftung. Rehau hat vor diesem Hinter­grund auf der fensterbau/frontale ein dezentrales Lüftungskonzept mit Wärme­rückge­winnung komplett im Fensterprofil untergebracht. weiter lesen

„I-tec“-Fenster: Verdeckte Verriegelung, integrierte Lüftung, energieautarke Beschattung (28.3.2012)
Anhand des neuen Kunststoff-Fenstersystem KF 500 präsentierte Internorm auf der fensterbau/frontale eine verdeckte Klappverriege­lung, eine in das Fensterprofil integrierte Lüftung mit Wärmerückge­winnung und eine energieautarke Beschattungslösung für Verbund­fenster. weiter lesen

Konzept-Fenster setzt auf gewichtsreduzierte Drei- und Vierfach-Isolierverglasung (28.3.2012)
Der Trend im Fensterbereich ist großformatig; daran orientiert sich auch das neue „Winergetic Premium“-System von Konzept-Fenster. Es wurde jetzt auf der fensterbau/frontale erstmals der Fachwelt vorgestellt und ermöglicht großflächige Fensterkonstruktionen, durch gewichtsreduziertes Isolierglas aus 3 mm dickem Einscheibensicherheitsglas. weiter lesen

Ambitioniertes Veka System Softline 82 ist seit Februar 2012 lieferbar (28.3.2012)
Die Veka AG hat zum 1. Februar ihr neues Profilsystem Softline 82 auf den Markt ge­bracht. Mit dem Kernsortiment, das ab sofort verfügbar ist, sollen von Anfang an alle gängigen Fensterelemente herstellbar sein. Zudem soll die neue Systemplattform zu einem der voll­ständigsten Profilsysteme am Markt im Bautiefenbereich über 80 mm ausgebaut werden. weiter lesen

Thermoprofil aus Recycling-Material für Inoutic Prestige anstatt Stahlarmierung (27.3.2012)
Mit einem neuen Thermoprofil für das Profilsystem Prestige hat Inoutic auf der fensterbau/frontale eine Alternative vorgestellt, um den Dämmwert von Fensterrahmen zu verbessern. weiter lesen

Konventionell aufgebautes Eforte-Fenster erhält ift-Zertifizierung für Passivhaustauglichkeit (27.3.2012)
Das Kunststofffenster-Profil Eforte von Inoutic / Deceuninck ist das erste bautiefe Profil mit konventioneller Stahlarmierung, das ohne zusätzliche Dämmmaßnahmen nach der neuen ift-Richtlinie WA-15/2 für Passivhaustauglichkeit zertifiziert wurde. weiter lesen

Gealan optimiert seine Intensiv-Kern-Dämmung IKD für Kunststofffenster (27.3.2012)
 Im Mittelpunkt der Produktpräsentation während der fensterbau/frontale standen bei Gealan neue Profile für die Intensiv-Kern-Dämmung IKD. So wurde für den Fensterflügel Art. 5050.. aus dem Mitteldich­tungssystem S 7000 IQ plus das erste Profil entwickelt, das speziell auf die Erfordernisse einer Ausschäumung ausgelegt ist. weiter lesen

Salamander entwickelt Klebetechnik weiter - nass und trocken (27.3.2012)
In Anbetracht stei­gender Energiekosten und dem Bedarf nach technisch leis­tungsfähigen Lösungen für energieeffizientes Bauen und Sa­nieren konzentriert sich Salamander verstärkt auf die Weiter­entwicklung der Klebetechnik für den Einsatz bei Kunststoff­fenstern. weiter lesen

Neues Salamander-Profil „bluEvolution 82” mit und ohne Mitteldichtung (27.3.2012)
Salamander hat in Nürnberg ihre Systemneuheit „bluEvolution 82” vorgestellt. Die Entwicklung der Serie wurde laut eigenem Bekunden mit Hoch­druck vorangetrieben, um den Partnerbetrieben eine zeitgemä­ße Lösung für aktuelle und zukünftige Marktanforderungen bie­ten zu können. weiter lesen

Kömmerling stellt 6-Kammern-Fenstersystem „InVitra“ gemäß Minergie-Standard vor (27.3.2012)
Highlight bei Kömmerling auf dem Profine-Messestand war das neue 70 mm Mitteldichtungssystem „InVitra“, das für Standards wie Minergie und Minergie P entwickelt wurde und in der Schweiz bereits seit Jahresbeginn eingeführt wird. „InVitra“ ist ein 6-Kammer-Komplettsystem und kann in zwei Ausführungsvarianten hergestellt werden. weiter lesen

HX 95: Neues kantiges Fenstersystem von Hoco für dicke Glaspakete (27.3.2012)
Hoco hat auf der fensterbau/frontale mit dem Kunststoff-Fenstersystem HX 95 eine Neu­entwicklung vorgestellt, dessen Fensterflügel über eine Bautiefe von 95 mm verfügt. Damit bietet er Platz für Ver­glasungsdicken, die einen Ug-Wert von 0,5 W/m²K erreichen und das Fensterprofil dabei nicht überfüllt aussehen lassen. weiter lesen

Fenster- und Türenbranche rechnet 2012 mit anhaltendem Wachstum (26.3.2012)
Der Fensterabsatz in Deutschland ist 2011 um rund 3,2% gestiegen. Dies besagt die jüngste Studie der vier führenden Branchenverbände. Im Laufe des Jahres 2011 konnten demnach rund 12,9 Mio. Fenstereinheiten innerhalb der Bundesrepublik vermarktet werden. Auch für 2012 ist mit einem ähnlichen Anstieg auf ca. 13,2 Mio. Fenstereinheiten zu rechnen, was rund 2,9% entspräche. weiter lesen

Krisen lassen die deutsche Fenster- und Haustürenbranche kalt (26.3.2012)
Der Fenster- und Haustürenmarkt in Deutschland entwickelt sich stabil: Laut der aktuellen Strukturanalyse, die das abgelaufene Geschäftsjahr in Relation setzt zur letzten Strukturanalyse in 2007, stiegen die Umsätze seitdem um insgesamt 12,4% - von rund 8,5 Mrd. Euro im Jahr 2007 auf aktuell rund 9,6 Mrd. weiter lesen

Vorschau auf die fensterbau/frontale 2012 (18.3.2012)
Die Weltleitmesse für Fenster, Tür und Fassade sieht sich die fensterbau/frontale als Innovationsmotor der Branche. Vom 21. bis zum 24. März 2012 präsentieren 750 Unternehmen aus über 30 Ländern ihre Pro­duktneuheiten so­wie zukunftsweisende Technologien, Kom­po­nenten und Bauelemente. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)