Baulinks > Baufachmessen > ISH Energy 2013

„Energy“-Beiträge von der ISH, 12.-16. März 2013

Brandgas-Dachventilator dank EC-Technologie auch für die tägliche Bedarfslüftung (6.5.2013)
Mit dem Brandgas-Dachventilator DVG EC bringt der im badischen Box­berg-Windischbuch ansässige Ventilatorenhersteller Systemair ein No­vum auf den Markt: Der DVG EC ist wohl der erste Entrauchungsventi­lator, der mit einem energiesparenden EC-Motor ausgestattet ist. weiter lesen

„air technology 3.0“ im neuen Helios Hauptkatalog (6.5.2013)
Helios Ventilatoren hat den Hauptkatalog zum Serienprogramm mit kom­plett überarbeitet. Der für sein äußerst umfangreiches Programm an Lüf­tungssystemen bekannte Hersteller will zugleich mit dem Katalogtitel „air technology 3.0“ den Beginn einer neuen Ära mit vielen Produktneuheiten signalisieren. weiter lesen

Valloflex II-Luftkanalsystem erlaubt beliebige Kombination von Rund- und Ovalrohren (6.5.2013)
Mit Valloflex II hat Heinemann auf der ISH ein Luftkanalsystem vorge­stellt, dass sowohl mit Rund- als auch Ovalrohren umzugehen weiß. Da­durch lässt sich innerhalb eines Lüftungssystems das Ovalrohr überall dort ver­wenden, wo eine geringe Bauhöhe verlangt wird, wohingegen das Rundrohr an allen anderen Stellen eingesetzt werden kann. weiter lesen

Neue Weitwurfdüsen, Lüftungsgitter und Dralldurchlässe von Trox (6.5.2013)
Unter dem Messemotto „Technik für Menschen“ stellte TROX auf der dies­jährigen ISH verschiedene neue Luftauslässe vor, die akustisch möglichst weinige und optisch möglichst viele Akzente setzen wollen. weiter lesen

Begehbarer, flächenbündiger Bodenquellluftdurchlass mit kleinteiliger Zuschnittsmöglichkeit (6.5.2013)
Mit dem emcoair Typ LBQ hat Emco einen neuen Bodenquellluftdurchlass zur zugluftfreien Einbringung aufbereiteter Zu­luft präsentiert - geeignet für alle gängigen Doppelböden und stan­dard­mäßig lieferbar in rechteckiger Form mit Längen zwischen 500 und 2000 mm, wobei Zwischengrößen in Intervallen von je 100 mm gewählt wer­den können. weiter lesen

Dezentrales Bodenlüftungsgerät von Emco erstmals mit autarker Sekundärluftfunktion (6.5.2013)
Ein neues dezentrales Bodenlüftungsgerät mit integriertem Querstrom­ge­bläse für einen autarken Sekundärluftbetrieb hat Emco Klima auf der ISH 2013 vorgestellt. Damit biete der Hersteller eine von der dezentra­len be­darfsorientierten Be- und Entlüftung mit Wärmerückgewinnung unabhän­gige Raumlufttemperierung kombiniert in einem Gerät. weiter lesen

InControl-Steuerung von Meltem vereinfacht Bedienbarkeit dezentraler Lüftungsgeräte (6.5.2013)
Für die Regelung eigener dezentraler Lüftungsgeräte hat Meltem mit InControl eine neue Steuereinheit vorgestellt. Das Bedienungsmodul wird mittels Datenkabel an das Lüftungsgerät angeschlossen. weiter lesen

Dendrit-Planungssoftware auch für das Kemper ThermoSystem KTS (24.4.2013)
Kemper hat auf der ISH eine neue STUDIO-Version der Dendrit Haus­tech­nik-Planungssoftware vorgestellt, die ab sofort auch ein Modul zur Ausle­gung der Durchfluss-Trinkwassererwärmung mit dem Kemper Ther­moSys­tem KTS enthält. weiter lesen

Wärmeübergabestationen als hygienische Ergänzung von Wärmepumpenheizungen (24.4.2013)
Wärmeübergabestationen wie z.B. die TWS 3 DZ von Alpha Innotec oder Novelan dienen der dezentralen Brauchwarmwasserversorgung einzelner Wohnungen oder Apartments. Systembedingte Restriktionen einer auf niedrige Temperaturen getrimmten (Wärmepumpen-)Heizung lassen sich dadurch mit Blick auf die Trinkwasserhygiene elegant aus­gleichen. weiter lesen

Neue Wärmeübergabestationen von Stiebel Eltron: Heizungszentralen dezentral nutzen (24.4.2013)
Pünktlich zur ISH hat Stiebel Eltron das bisherige Angebot an Wärme­über­gabestationen deutlich erweitert - insbesondere auch hinsichtlich kleinerer Leistungen. Ganz neu im Programm ist die Baureihe WS 2plus. Sie bietet die Möglichkeit, die zentrale Versorgungsleitung auch für eine eventuelle Fußbodenheizung nutzen zu können. weiter lesen

Dezentrale Wärmeübergabestationen in Zentralheizungsanlagen - auch im Sinne der TrinkwV (24.4.2013)
Wenig bekannt ist bislang die Nutzung von Wärmeübergabestationen in Kombination mit einem zentralen Wärmeerzeuger im Gebäude, bei­spiels­weise einer Öl-, Gas-, Wärmepumpen- oder Pellets-Heizanlage. Doch im Bestand ist ein verstärkter Nachrüstbedarf für Wärmeüberga­bestationen deutlich erkennbar. weiter lesen

Convergo by Teddington: Venturi-Prinzip optimiert Luftschleiertechnik (18.4.2013)
Teddington zählt zu den Pionieren auf dem Gebiet der Luftschleiertech­nik für Türen und Tore. Auf der diesjährigen ISH hat das Unternehmen Weiter­entwicklungen seines zur ISH 2011 vorgestellten „Convergo“ Druckkam­mer-Düsensystems präsentiert, das mehr Effizienz und weite­re Energie­einsparungen verspricht. weiter lesen

Hotbox: Mobile 55kW-Heizzentrale dank Euro-Paletten-Maßen im Next-Day-Expressversand (18.4.2013)
Hotmobil, der bundesweit aufgestellte Dienstleister für die Vermietung von mobilen Wärme-, Kälte- und Dampfzentralen, hat auf der ISH mit der Hot­box MKH 60 eine kleine mobile Heizzentrale vorgestellt, die sich dank ihrer Euro-Paletten-Maße schnell und vergleichsweise preiswert per Spedition an ihren jeweiligen Einsatzort transportieren lässt. weiter lesen

Hallen klimatisieren – dezentral über das Dach mit Wärmerückgewinnung (18.4.2013)
Hoval erweitert die Palette von dezentralen Hallenklimageräten und stell­te auf der ISH eine neue Generation der Produktfamilie RoofVent vor. Das neue Gerät lüftet bedarfsgerecht abhängig von der Luftqua­lität, gewinnt bis zu 84% Wärme aus der Abluft zurück und wird auf Wunsch mit indirekter adiabater Kühlung ausgerüstet. weiter lesen

Planer App „Heat Designer“ für Hallenheizungen „ready for EnEV 2014“ (18.4.2013)
Unter dem Motto infragreen­Solutions präsentierte die Schwank Gruppe auf der diesjähri­gen ISH aktuelle Heizungslösungen der Industrie und die neue Planer App „Heat Designer“ im Hinblick auf die neue EnEV 2014. weiter lesen

Stationäre und mobile Beheizung von Produktions- und Lagerhallen mit Lufterhitzern (18.4.2013)
Sowohl bei der Produktion als auch während der Lagerung von Waren ist eine gleichmässige Umgebungstemperatur vielfach unabdingbar. We­gen der typischerweise großen Volumen von Produktions- und Lagerhal­len kann deren Beheizung jedoch schnell recht teuer werden. Statt traditioneller Zentralheizungsanlage werden deshalb (neben Infrarot-Strah­lern) gerne dezentrale Lufterhitzer eingesetzt. weiter lesen

VDI-Richtlinie 6036: Dauerhaft sichere Heizkörperbefestigung (17.4.2013)
Die Richtlinie VDI 6036 für die fachgerechte und sichere Montage von Heizkörpern leistet wertvolle Hilfestellung bei der Berechnung und Auswahl der geeigneten Befestigung. Haftungsrisiken können so reduziert werden. weiter lesen

Sax E und Net E: kantige Raum- und Badheizkörper von Bemm für die Steckdose (17.4.2013)
Bemm hat auf der ISH den Elektro-Raumheizkörper Sax E und den Elektro-Badheizkörper Net E neu vorgestellt. Beide verwenden Rechteckrohre. weiter lesen

Leros von Purmo - ein streng geometrischer Sprossen-Heizkörper (17.4.2013)
Beim neuen Heizkörper Leros von Purmo sind die Sprossen gleichmäßig und symmetrisch in großzügigen Abständen auf Distanzstücken mit den senk­rechten Sammelrohren verschweißt. Die Sprossen überragen die senkrech­ten Rohre auch an den Seiten mit geraden Rohrenden. weiter lesen

Beams: Neuer Aluminium-Radiator von Vasco mit austauschbarem, frischem Zubehör (17.4.2013)
Der neue Beams kann dank individuell austauschbarer Accessoires Bade­zimmer immer wieder aktualisieren. Zudem ist er mit einer neuen Techno­logie ausgestattet, die in enger Zusammenarbeit mit einem Forschungs­team der Universität Stuttgart entwickelt wurde und eine sehr hohe Energieeffizienz verspricht. weiter lesen

Zehnder Vitalo - nicht nur optisch filigran, sondern auch auf der Waage recht leicht (17.4.2013)
Pünktlich zur ISH konnte Zehnder seinen neuen Design-Heizkörper Vitalo vorstellen. Hochwertige Konstruktionselemente aus besonders wärmeleit­fähigen Materialien erlauben bemerkenswert schlanke Ab­messungen und verleihen dem Badheizkörper dadurch eine auffällige Leichtigkeit. weiter lesen

Neues Farbkonzept für Design-Heizkörper von Zehnder (17.4.2013)
Zur ISH hat Zehnder sein neues Farbkonzept für Design-Heizkörper mit drei neuen Farbwelten und 15 neuen Farbtönen vorgestellt. Die insge­samt 50 Farben der Zehnder Farbkarte werden den drei Farbwelten „Architectural“, „Tonic“ und „Natural“ zugeordnet. weiter lesen

BDH verstärkt Engagement im Bereich Flächenheizung/-kühlung ... gegen den BVF? (16.4.2013)
Der BDH hat auf der ISH bekannt gegeben, seinen Fachbereich Flä­chen­heizung/-kühlung neu auszurichten. Es soll „die größte Interes­sensvertre­tung für dieses Produktsegment in Deutschland und Europa“ entstehen ... als ob es den 1971 gegründeten BVF nicht gäbe. weiter lesen

Rehaus neuer Raumregler Nea für die Flächenheizung und -kühlung aus Designerhand (16.4.2013)
Rehau präsentierte auf der ISH 2013 erstmals den neuen Raumregler Nea, der u.a. ansprechendes Design - von Artefakt -, einfache Mon­tage sowie leichte Bedienung vereint. weiter lesen

Uponor Renovis: Flächenheizung in Trockenbauweise mit bis zu 120 W/m² Heizleistung (16.4.2013)
Renovis erweitert die bereits am Markt etablierten Uponor Systeme wie Siccus und Minitec für die Renovierung. Die Trockenbaulösung ermög­licht es, auch Einzelräume mit einer Flächenheizung zu temperieren und in ein bestehendes Hochtemperatursystem mit Radiatoren zu integrie­ren. weiter lesen

Elektrische Fußbodentemperierung neu von Schlüter mit individueller Wärmeverteilung (16.4.2013)
Mit DITRA-HEAT-E hat Schlüter auf der ISH sein neues System zur elek­trischen Fußbodentem­perierung vorgestellt. Es erlaubt, Bodenflä­chen ge­zielt zu er­wärmen, denn anders als bei konventionellen Syste­men mit vor­geklebten Heizmatten werden die Heizkabel individuell im Noppenraster der Entkopplungsmatte verlegt. weiter lesen

Broschüre zum „Perfekten Duo“ aus AEG Thermo Boden und Uzin Turbolight-System (16.4.2013)
Welche Vorteile bietet der Systemverbund „Turbolight-System mit Thermo Boden“ in der Altbausanierung? Wie funktioniert es? Welche Einbauvarian­ten gibt es? Antworten liefert der neue Produkt-Prospekt „Perfektes Duo“ von AEG Haustechnik. weiter lesen

Fonterra Base Roll 15 von Viega: das Beste aus zwei Fußbodenheizungs-Welten (16.4.2013)
Bei Fußbodenheizungen im Neubau dominieren Tacker- und Noppen­plat­ten­systeme den Markt. Mit Fonterra Base Roll 15 führt Viega diese beiden Installationswelten zusammen und hat dazu eine ausrollbare Systemplatte vorgestellt. Wie von Noppenplatten gewohnt, wird das Rohr mit dem Fuß auf den Systemplatten befestigt. weiter lesen

Trockenestrich, Fußbodenheizung und Vauumdämmung im 63 mm-Verbund (16.4.2013)
Für eine planebene Estrichoberfläche und - falls gewünscht - eine ener­giesparende Fußbodenheizung mit Kühlfunktion auf extrem guter und dün­ner Vakuum-Dämmschicht haben Lindner GFT und Variotec „Norit-Trocken­estrich VIP“ und „Norit-Fußbodenheizung VIP“ ent­wi­ckelt. weiter lesen

Dünnestrich-Fußbodenheizung „ekoBoden“ nach 2 Jahren etabliert und ergänzt (16.4.2013)
„Mini“, „ekoBoden“ und „Sportboden FE“ wurden laut Wieland vom Markt gut angenommen. Besonders die patentierte Variante „ekoBoden“ des cuprotherm-Systems zur Flächentemperierung mit Kupferrohren gewinne an Bedeutung, da sie sich gleichermaßen für Neubau- und Renovierungs­objekte eigne. weiter lesen

TA Heimeier stellt mit TA-Fus1on neuartiges „2 in 1“-Ventil-Konzept für HLK-Systeme vor (16.4.2013)
TA Heimeier hat auf der ISH mit TA-Fus1on eine neuartige Ventilreihe vorgestellt, die Vorteile von Einregulierungs- und Regelventilen für Heiz- und Kühlanlagen in einem Produkt vereint. weiter lesen

Kompakte Dimplex Sole/Wasser-Wärmepumpe mit 6, 8 und 11 kW incl. Warmwasserspeicher (12.4.2013)
Dimplex hat auf der ISH eine neue Sole/Wasser-Wärmepumpenbaureihe mit integriertem Warmwasser-Speicher vorgestellt. Die Dimplex SIW TU ist in den Leistungsstufen 6, 8 und 11 kW erhältlich, und ihre kom­pakten Maße prädestinieren sie auch für den Einsatz in engen Hauswirtschaftsräumen. weiter lesen

27 bis 198 kW: Neue Sole/Wasser-Wärmepumpe von Viessmann mit Vorlauftemperaturen bis 73°C (12.4.2013)
Die neue Vitocal 350-G Pro ermöglicht Vorlauftempera­turen bis 73°C. Ihre zweistufige Bauweise erlaubt ein breites Leistungsspektrum von 27 bis 198 kW, und der Anschluss mit höherer Druckstufe bis 6 bar prädes­tiniert sie für hohe Gebäude. weiter lesen

Smartes Heizen und Kühlen in großen Gebäuden - gleichzeitig per Erdwärmepumpe (12.4.2013)
In größeren Gebäuden muss nicht selten in einem Bereich Wärme abge­führt werden (bei­spielsweise ist ein Serverraum zu kühlen), während andere Be­reiche Wärmeenergie benötigen (z.B. zum Beheizen von Büros). Da liegt es nahe, die Kühllast mit der Heizlast zu verbinden. weiter lesen

Oberflächennahe Erdwärme auch bei kleinen Grundstücken (12.4.2013)
Das Flächen-Kollektorsystem „Collector PLUS“ der Erd­wärme PLUS GmbH soll mit deutlich weniger Fläche auskommen, da durch die spezielle Bauweise die doppelte Übertragungsfläche gegenüber herkömmlichen Kollektorsyste­men erreicht werde. weiter lesen

Wärmepumpen-Pufferspeicher mit Gasbrenner für Heizlasten von 20 bis 60 kW (11.4.2013)
Stiebel Eltron hat mit dem SBP 750/950 G einen Wärmepumpen-Puffer­speicher mit integriertem Gas-Brennwertgerät vorgestellt. „Bei Anlagen­größen zwischen 20 und 60 kW Heizleistung sind bivalente Lösungen mit zwei Wärmeerzeugern durchaus sinnvoll“, erklärte Geschäftsführer Karl­heinz Reitze auf der ISH. weiter lesen

Hybrid-Luft/Wasser-Wärmepumpe von Junkers kombinierbar mit Gas-Brennwertgeräten (11.4.2013)
Bei dem neuen Hybrid-Wärmepumpensystem Supraeco SAS Hybrid setzt Junkers auf die Vorteile regenerativer Energieträger und die Effizienz moderner Brennwerttechnik. Das System basiert auf einer Luft/Wasser-Wärmepumpe in Split-Bauweise und eignet sich vor allem für Bestands­gebäude. weiter lesen

Novelan erweitert LAD-Reihe: Duale Luft/Wasser-Wärmepumpen jetzt mit 9 kW (11.4.2013)
Mit der LAD 9 erweitert Novelan die Einsatzmöglichkeiten der LAD-Reihe um ein leistungsstärkeres Gerät mit einer Leistung von 9 kW und einem angegebenen COP von 3,6 (A2/W35). weiter lesen

6 bis 16 kW: Neue Inverter-Split-Wärmepumpen von Brötje zum Heizen und Kühlen (11.4.2013)
Die neue Luft-Wasser-Wärmepumpe SensoTherm BLW Split von Brötje soll in verschiedenen Ausführungen mit Nennwärmeleistungen zwischen 6 und 16 kW erhältlich sein. Der COP ist mit 4,2 angegeben. weiter lesen

Daikin bringt Niedertemperatur-Wärmepumpen speziell für Niedrigenergiehäuser (11.4.2013)
Daikin hat ein optimiertes Wärmepumpen-Produktportfolio angekündigt, das speziell für Niedrigenergiehäuser ausgelegt ist. Die Altherma Split-Wärme­pumpen mit 4 bis 8 kW können das Heizungswasser auf bis zu 50°C auf­hei­zen, die Geräte mit 11 bis 16 kW sollen bis zu 55°C errei­chen. weiter lesen

Kleinwärmepumpe von Alpha-InnoTec zur dezentralen Warmwasserbereitung bis 65°C (11.4.2013)
Mit dem neuen Wasser/Wasser-Booster WWB 20 bietet Alpha-InnoTec eine weitere Möglichkeit zur dezentralen Warmwasserbereitung an: Mit einem COP von 4,4 (W25/W50) erwärmt die wandhängende Wasser/Was­ser-Wärmepumpe das Trinkwasser verbrauchsnah. weiter lesen

Tecalor-Konzept für Plus-Energie-Häuser mit PV, Lüftungsintegralgerät und Dienstleistung (10.4.2013)
Am Tecalor-Messestand wurden erstmals alle Komponenten der auf Plus-Energie-Häuser optimierten Lösung des Wärmepumpen- und Lüf­tungs­technikspezialisten vorgestellt. Herzstück ist das Lüftungsinte­gralgerät THZ, das die Funktionen Heizen, Kühlen, Lüften und Warm­wasserbereitung in einem Gerät vereint. weiter lesen

Nibe Uplink: Wärmepumpen-Fernüberwachung und Fernzugriff per Internet (10.4.2013)
Nur wer die Technik überwacht, Daten erfasst und analysiert sowie eventuelle Abweichungen vom Soll-Wert einreguliert, kann die Heizung auf einen optimalen Komfort bzw. günstige Verbrauchswerte einstellen. weiter lesen

Remko und Schüco bündeln ihre Stärken in der Wärmepumpen- und Reglertechnologie (10.4.2013)
Der Wärmepumpenspezialist Remko aus Lage und Schüco arbeiten be­reits seit längerer Zeit zusammen, so auch bei der neuen Wärme­pum­pen-Gene­ration Smart-WP von Remko, die im Zuge der Kooperation mit Schüco Regelungstechnik ausgestattet wurde. weiter lesen

Alpha-InnoTecs Wärmpumpen-Guide für Wärmepumpen-Profis in 6. Auflage (10.4.2013)
Mit dem Wärmepumpen-Guide 2012/2013 ist das umfassende Nach­schla­gewerk des Wärmepumpenherstellers Alpha-InnoTec mittlerweile in der sechsten Auflage erschienen. Der Guide versteht sich als über­sichtlicher Leitfaden zur Planung und Installation von Wärmepumpen­anlagen. weiter lesen

Heizlast-App und Wärmepumpen-Navigator-App von Stiebel Eltron (10.4.2013)
Mit der neuen Heizlast-App fürs iPhone unterstützt Stiebel Eltron die Ermittlung der Gebäude-Heizlast sowie der Wärmeerzeugerleistung nach DIN EN 12831 Beiblatt 2. weiter lesen

Stiebel Eltron gewährt 5 Jahre Garantie auf Komplettsysteme; ZVSHK mit im Boot (10.4.2013)
Bei Stiebel Eltron gibt es seit 1. März 2013 fünf Jahre Garantie für alle Komplettsysteme in Verbindung mit Heizungs-Wärmepumpen. Zudem haben der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) und Stiebel Eltron auf der ISH eine Vereinbarung getroffen, die an die seit 2008 bestehende Haftungsübernahmevereinbarung anschließt. weiter lesen

Daikin fordert die Top 3 Unternehmen des europäischen Heizungsmarktes heraus (10.4.2013)
Daikin fordert gemeinsam mit seiner Unternehmenstochter, der Rotex Hea­ting Systems GmbH, die drei führenden Unternehmens des euro­päischen Heizungsmarktes heraus. Ziel ist es, bis 2015 einer der drei Marktführer in Europa im Bereich Heizung zu werden. weiter lesen

Power-to-Gas: Neues biologisches Verfahren von Viessmann zur Erzeugung von Methan (9.4.2013)
Das Erdgasnetz kann zur Langzeitspeicherung von elektrischer Energie über Wochen und Monate genutzt werden. Dazu kann Methan aus re­ge­nerativem Überschussstrom als SNG (Synthetic Natural Gas) einge­speist werden. Entsprechende Konzepte werden unter dem Begriff „Power-to-Gas“ zusammengefasst. weiter lesen

Neues Mikro-KWK-Kompaktgerät von Viessmann incl. Stirlingmotor, Brennwertgerät und Pufferspeicher (9.4.2013)
Mit dem neuen Vitotwin 350-F erweitert Viessmann sein Angebot an Mikro-KWK-Systemen um ein komplett vormontiertes, platzsparendes Kompakt­gerät - incl. Stirlingmotor, Gas-Brennwertgerät zur Deckung der Spitzen­las­ten und 175-Liter-Heizwasser-Pufferspeicher. Der Platz­bedarf ist mit 0,36 m² angegeben. weiter lesen

Dachs Pro 20: SenerTec erweitert KWK-Familie für Kommunen und Gewerbe (9.4.2013)
Auf der ISH präsentierte SenerTec mit dem neuen Dachs Pro 20 eine KWK-Anlage für große Mehrfamilienhäuser und Gewerbebetriebe mit etwa 20 Kilowatt elektrischer Leistung. Der Motor stammt in diesem Falle von der Volkswagen AG. weiter lesen

Bosch geht mit neuem Hochtemperatur-Brennstoffzellen-Heizgerät 2014 in den Feldtest (9.4.2013)
Auf der ISH präsentierte Bosch Thermotechnik u.a. ein Brennstoffzel­len-Heizgerät (BZH) zur dezentralen Strom- und Wärmeerzeugung für Ein- und Zweifamilienhäuser, das auf einer keramischen Festoxid-Brennstoffzelle (Solid Oxide Fuel Cell) basiert, die bei einer hohen Temperatur von 700° Celsius arbeitet. weiter lesen

Neue Rotex-Heizzentralen auf 0,36 m² (8.4.2013)
Herzstück der aktuellen Kompakt-Klasse von Rotex ist der Wärmespei­cher, auf den der Wärmeerzeuger (Gas-Brennwertkessel oder Luft-/Wasser-Wär­mepumpe) aufgesetzt ist. Durch eine optimierte Anordnung der Anschlüsse wurde die Installation erleichtert, und eine verbesserte Wärmedämmung lässt eine höhere Energieeffizienz erwarten. weiter lesen

MHG kündigt neue Premium-Gas-Brennwert-Produktfamilie an (8.4.2013)
Die MHG Heiztechnik GmbH hat eine komplette Neukonstruktion zur Ablö­sung der etablierten ProCon GWB-Baureihe vorgestellt. Ziel der MHG Ent­wicklungsingenieure war es, eine komplette wandhängende Gerätefamilie ab 15 bis 100 kW mit identischem Aufbau und in Modulbauweise neu zu entwickeln. weiter lesen

Neue Gas-Brennwertgeräte-Generation von Junkers (8.4.2013)
Junkers präsentierte auf der ISH die neue Generation der Gas-Brennwert­gerätereihe Cerapur. Die Cerapur-4 ist in zwei Varianten erhältlich: als Heizgerät mit 14 und 24 Kilowatt Heizleistung oder als Kombiversion mit integrierter Warmwasserbereitung und 24 Kilowatt Heizleistung. Zur Rei­nigung des Aluminium-Silizium-Wärmetauschers muss nur noch eine Schrau­be gelöst werden. weiter lesen

„BlueStream“: Wolfs Brennwert-Effizienzkonzept für eine neue Heizkessel-Generation (8.4.2013)
Zur ISH sowie zum 50-jährigen Firmenjubiläum hat die Wolf GmbH ihr Lie­ferprogramm der Brennwertgeräte komplett neu entwickelt und in einem über die ganze Produktfamilie durchgängigen Designkonzept ge­staltet. Hin­zugekommen sind u.a. Services, wie eine Online-Ferndiag­nose, die Bedie­nung im Heimnetzwerk inklusive Smartphone-Anbindung oder selbstkali­brierende Brennstoff-Einstellung. weiter lesen

Saubere Zukunft für die Ölheizung dank neuem Öldampfbrenner (8.4.2013)
Forscher des Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE ent­wi­ckeln gemeinsam mit den Industriepartnern Herrmann Öl- und Gas­brenner, Solvis sowie Umicore einen Öldampfbrenner. Er soll es ermög­lichen, nor­males Heizöl (wie auch Biodiesel oder Pflanzenöl) in einem modernen Gas­brenn­wertgerät emissionsarm zu verbrennen. weiter lesen

Brötje kooperiert mit dem Mineralölanbieter Total (8.4.2013)
Seit April 2013 kooperiert Brötje mit dem Mineralölanbieter Total und em­pfiehlt das schwefelarme Premium-Heizöl thermoplus. Mit einem Schwefel­gehalt von lediglich 0,005% verbrenne es nahezu rück­stands­frei. weiter lesen

Bodenständig und modulierend mit Öl heizen mit dem NovoCondens BOB von Brötje (8.4.2013)
Brötjes etablierter Öl-Brennwertkessel NovoCondens WOB wird nun auch als bodenstehendes Gerät unter der Bezeichnung NovoCondens BOB ange­boten. Der Normnutzungsgrad wird mit bis zu 104,5% ange­geben, und durch die Modulation zwischen 50 und 100% passt sich die Leistung des BOB stufenlos dem jeweiligen Wärmebedarf an. weiter lesen

Öl-Brennwertkessel mit modulierendem Öl-Verdampfungs­brenner und Internetanschluss (8.4.2013)
Buderus hat auf der ISH mit dem neuen Logano plus GB145 einen kom­pak­ten Öl-Brennwertkessel mit einem modulierenden Verdampfungs­brenner im kleinen Leistungsbereich vorgestellt. Anlagenbetreiber kön­nen ihn via App über\'s Internet kontrollieren und steuern. weiter lesen

Viessmanns automatisierter hydraulischer Abgleich für alle Wärmeerzeuger bis 150 KW (8.4.2013)
Den automatisierten hydraulischen Abgleich für das Gas- Brennwert­gerät Vitodens 300-W hatte Viessmann auf der ISH 2011 eingeführt. Nun ist „Vitoflow“ auch verfügbar für alle weiteren Gas-, Öl- und Bio­masse-Heiz­kessel sowie Wärmepumpen bis 150 kW und die Mikro-KWK-Geräte aus dem Komplettangebot. weiter lesen

Neuer Strangdifferenzdruckregler von Danfoss erleichtert hydraulischen Abgleich (8.4.2013)
Das größte Einsparpotenzial für Heizenergie liegt im Objektbestand. Vor allem viele Mehrfami­lienhäuser arbeiten noch mit hydraulisch nicht ab­ge­glichenen Zweirohr-Anlagen. Eigentümer scheuen oft die vermeintlich hohen Kosten einer entsprechenden Sanierung. Dabei lohnen sich be­reits kleine Investitionen, um den Energiebedarf zu reduzieren. weiter lesen

SMA kooperiert mit Stiebel Eltron sowie Vaillant für eine effizientere PV-Eigennutzung (3.4.2013)
Um das Thema „Energiemanagement“ aktiv voranzutreiben, hat SMA Solar Technology AG (SMA) Kooperationen mit den Heiz-, Lüftungs- und Klima­technikunternehmen Stiebel Eltron und Vaillant vereinbart. Ziel der jeweili­gen Kooperation ist es, den Betreibern von Photovol­taik­anlagen eine effi­ziente Nutzung ihres selbst erzeugten Stroms zu er­möglichen. weiter lesen

Project Energye - eine Stiebel Eltron-Initiative für das Haus der Zukunft (3.4.2013)
Weltweit arbeiten Regierungen, Unternehmen und Wissenschaftler daran, die Herausforderungen der Energiewen­de - angesichts von Klimawandel und knapper werdenden Res­sourcen - zu meistern. Vor diesem Hintergrund hat Stiebel El­tron auf der ISH mit Project Energye eine eigene Initiative für das Haus der Zukunft gestartet. weiter lesen

Winterliche ISH 2013: Energiewende und Demographiewandel im Fokus (20.3.2013)
Vom 12. bis zum 16. März 2013 präsentierten sich 2.434 Aussteller (2011: 2.382) auf einer Fläche von 258.000 m² (2011: 255.900) ins­gesamt rund 190.000 Besuchern (2011: 204.000 / 2009: 201.000). Der späte Winter­einbruch in weiten Teilen Europas verhinderte ver­mut­lich ein neues Re­kord­ergebnis. weiter lesen

Heizungswirtschaft meldet für 2012 ein leichtes Umsatzwachstum auf 29,4 Mrd. Euro (19.3.2013)
Nach Schätzungen des Münchener ifo Instituts zur konjunkturellen Entwicklung der Heizungswirtschaft hat sich der um Doppelzählungen bereinigte Umsatz der Branche gegenüber den Vorjahren wieder erhöht. 2012 erwirtschaftete die gesamte Heizungs- und Lüftung/Klimabranche demnach einen Umsatz von 29,4 Mrd. Euro. weiter lesen

Gebäudesanierungsfahrplan der VdZ für die Energiewende: Anreize und Lenkung (19.3.2013)
Mit der Umsetzung der Energie­wende steht Deutschland vor einer der größten Herausforde­rungen seit Gründung der Bundesrepublik. Die Diskussion um den bestmöglichen Weg zur Erreichung der klimapolitischen Ziele ist in vollem Gange. weiter lesen

Concerto: EU-weite Datenbank macht Ergebnisse von Energie-Effizienzprojekten zugänglich (19.3.2013)
Eine Datenbank über Neubau- und Sanierungsprojekte in 58 europäischen Städten und Ge­meinden hat die EU-Initiative Concerto auf der ISH 2013 in Frankfurt vorgestellt. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)