Baulinks > Baufachmessen > Light+Building 2012 / TGA

TGA auf der Light-Building 2012

Troll-Steuerungen von Rademacher mit erweiterten Funktionen und neuem Design (6.6.2012)
Automatisch bewegte Roll­läden und Jalousien sind komfortabel, ob nur für eine Etage oder für das ganze Haus. Ein Klassiker unter den Steuerungs­systemen sind die Rademacher Troll Steuerungen, die jetzt in neuem elegantem Design und mit erweiterten Features auf den Markt kommen. weiter lesen

Somfy kompatibel zur batterielosen EnOcean-Funktechnik (6.6.2012)
Haus- und Gebäudeautomationssysteme von Somfy sind nun mit der batterielosen Funktechnik von EnOcean kombinierbar. Dadurch verringert sich der Zeit- und Kostenaufwand, da Verkabelung und der Austausch von Stromspeichern entfallen. weiter lesen

Motorsteuergerät Smoove Uno IB+ von Somfy im frischen Design (6.6.2012)
Das neue Motorsteuergerät mit sensitiver Bedienmöglichkeit überzeugt durch ein frisches Design und einer Vielfalt von Funktionen auf Basis der IB+-Technologie von Somfy. weiter lesen

Mehr Auswahl bei der flächenbündigen Briefkasten-Generation von Renz (15.5.2012)
„Ein Briefkasten ist eine Einrichtung, in der Postsendungen aufbewahrt werden“, heißt es im Lexikon. So richtig diese Definition auch sein mag: Briefkästen sind heutzutage mehr als das. Sie prägen oftmals ganz entscheidend den Eingangsbereich und damit auch die Fassade eines Gebäudes. weiter lesen

Neues Trägersystem für Siedle Steel erlaubt u.a. doppelseitig bestückte Stelen (15.5.2012)
Auf der Light+Building hat Siedle ein neues Trägersystem vorgestellt. Es erlaubt die dop­pelseitige Bestückung von Stelen sowie die Aufputzmon­tage. Neu sind außerdem die elektrische Entriegelung für Briefkästen, Edelstahl-Entnahmetüren für Durchwurfbriefkästen sowie be­leuchtete Infoschilder. weiter lesen

IP-basierte Kommunikationsanlage Siedle Access erreicht Marktreife (15.5.2012)
Auf der Light+Building hat Siedle die Marktreife des IP-basierten Systems „Siedle Access“ anhand mehrerer Anwendungsbeispiele demonst-riert - in­klusive der Siedle App für iPhone und iPad. Haupteinsatzgebiet sind gewerb­liche, größere Projekte. weiter lesen

Audio-Etagenstation neu von Jung für die Inhouse-Türkommunikation (15.5.2012)
Öffentlich zugängliche Einrichtungen wie Arztpraxen, Anwaltskanzleien und Büroge­meinschaften befinden sich oft in Mehrparteienhäusern auf verschiedenen Stockwerken. Für diesen speziellen Einsatz hat Jung die neue Etagenstation Audio konzipiert. weiter lesen

Siemens-Brandschutzschalter reagiert auf Störlichtbögen in der Elektroinstallation (15.5.2012)
Siemens hat einen Brandschutzschalter vorgestellt, der auf Störlichtbögen reagiert, die bei Mängeln in der Elektroinstallation entstehen können. Immerhin ist allein in Deutschland mehr als ein Viertel aller Brände auf Mängel in der Elektroinstallation zurückzuführen. weiter lesen

Neuer Siemens-FI-Schutzschalter erfasst Fehlerströme mit Mischfrequenzen (15.5.2012)
Auf der diesjährigen Light+Building hat Siemens Infrastructure & Cities erstmals FI-Schutz­schalter des Typs F vorgestellt. Die Geräte dieses Typs schüt­zen vor elektrischen Schlägen bei Fehlerströmen, wie sie bei einphasigen elektrischen Verbrauchern mit Frequenzumrichtern entstehen können - beispielsweise bei Waschmaschinen und Pumpen. weiter lesen

Automatisches Wiedereinschalten des FI-Schutzschalters verhindert Umsatzeinbußen (15.5.2012)
Doepke Schaltgeräte hat auf der Light+Building den Fernantrieb DFA 2 vorgestellt, der in Kombination mit Fehlerstrom-Schutzschaltern eingesetzt wird, um die Spannungsversorgung möglichst schnell wiederherzustellen. weiter lesen

Elektroinstallation und Photovoltaik in zwei neuen Nachschlagewerken von Spelsberg (15.5.2012)
Zur Light+Building hat die Günther Spelsberg GmbH + Co. KG zwei neue Kataloge herausgebracht: den Gesamtkatalog mit allen Elektroin­stallations­produkten des Unternehmens und den Spezialkatalog für die Photovoltaik. weiter lesen

Leitungsschutzkanal von Spelsberg kapselt und schützt PV-Leitungen in Gebäuden (15.5.2012)
Mehr Sicherheit für Gleichstromleitungen in der Photovoltaik - das ist die Aufgabe des neuen PV Lifeline-Leitungsschutzkanals von Spelsberg. Mit ihm sind PV-Leitungen in Gebäuden zu jeder Zeit vollständig gekapselt und gegen mechanische Einflüsse geschützt. weiter lesen

Portable Einrichtung zur Lokalisierung von Isolationsfehlern in PV-Anlagen (15.5.2012)
Das EDS3090 von Bender ist eine Einrichtung zur Isolationsfehlersuche nach IIEC 61557-9 in großen Photovoltaikanlagen. Diese PV-Anlagen müssen ungeerdet im Sinne der DIN VDE 0100-410 betrieben werden und bieten damit eine höhere Verfügbarkeit. weiter lesen

Rehaus neuer Brüstungskanal wird schöner, verdrehbar und pflegeleichter (14.5.2012)
Rehau hat auf der Light+Building einen neuen Sys­tem-Brüstungskanal vorgestellt, der voraussichtlich ab September 2012 erhältlich sein wird. Seine Linienführung wie auch die Haptik werden den formalen Vorstellungen von Architekten sehr entgegen kommen. weiter lesen

Bodeninstallationssystem tehalit.BKB von Hager wird praxisorientierter (14.5.2012)
Hager hat das estrichbündige Bodeninstallationssystem tehalit.BKB komplett überarbeitet, um es montagefreundlicher und praxisorientierter zu gestalten. So muss sich z.B. der Bauherr nicht schon in der Planungsphase festlegen, welche Oberteile er einsetzen möchte. weiter lesen

Elektroinstallation über die Außenfassade hinter der Fassadendämmung (14.5.2012)
Das neue ReMo click-System der Fränkischen Rohrwerke besteht aus dem Kunststoffwellrohr FFKu-ReMo click sowie der ReMo click-Schiene und wurde für die Elektroinstallation von Energie- und Kommunikationsnetzen an der Außenfassade entwickelt. Es bietet sich an für Sanierungs- bzw. Modernisierungs-Projekte und wird installiert, bevor das WDV-System an der Fassade angebracht wird. weiter lesen

Elektroinstallation und Energieeffizienz der Gebäudehülle im Einklang (14.5.2012)
Die Kaiser GmbH & Co. KG hat auf der Light+Building unter anderem Lösungen für die Elektroinstallation vorgestellt, die die Dämmwirkung und Luftdichtigkeit der Gebäudehülle unterstützen können. Dazu gehören neben Dichtstopfen und Luftdichtungsmanschetten verlängerte Teleskop-Geräteträger für die wärmebrückenfreie Gerätebefestigung an WDVS-Fassaden oder gedämmten Unterdecken. weiter lesen

Neue Strahlenschutzdosen erleichtern Elektroinstallation in Strahlenschutzwänden (14.5.2012)
Strahlenschutzwände sind eine besondere Herausforderung an die Elektroinstallation. Denn jede Installationsöffnung unterbricht den Strahlenschutz. Bei Verwendung herkömmlicher Hohlwanddosen müssen die Öffnungen bereits bei der Wandmontage erstellt und aufwändig durch Umhausungen abgeschirmt werden. weiter lesen

Neue Unterputzdosen für den flacheren Einbau von Busch-Schalterprogrammen (14.5.2012)
Busch-Jaeger hat in Frank­furt neue Unterputzdosen vorgestellt, die den flachen Einbau der gleichnamigen Schalterprogramme fördern und damit den formalen Ansprüchen vieler Architekten gerecht werden dürf­ten: Busch-axcent  flat und carat flat. weiter lesen

Boden- und Wandsteckdosen von ABL Sursum für den flächenbündigen Einbau (14.5.2012)
Mit BOWA.94 und BOWA.112 hat ABL Sursum eine Serie exklusiver Bodensteckdosen zum flächenbündigen Einbau entwickelt und auf der Light+Building vorgestellt. weiter lesen

Vollgummi-Schutzverteiler im Sinne des Arbeitsschutzes für Kleinbaustellen (14.5.2012)
ABL Sursum bietet im Sinne des Arbeitsschutzes mit der PRCD-S eine Vollgummi-Steckdosenleiste mit Schutzleiterüberwachung an. Bestückt mit vier Einbausteckdosen SCHUKOplus, einem Fehlerstromschutzschalter und einer Unterspannungsauslösung, erfüllt sie die Anforderungen der Berufsgenossenschaften. weiter lesen

Neue Präsenz- und Bewegungsmelder von Esylux erweitern den Planungsspielraum (11.5.2012)
Zu den Messehighlights bei Esylux zählte unter anderem der PD-C360i/24 DUODIMplus. Der Präsenzmelder schaltet bis zu drei Leuchtenreihen und eignet sich damit besonders für Klassenzimmer, in denen zusätzlich zu zwei Reihen Deckenleuchten auch die Tafelbeleuchtung geschaltet werden soll. weiter lesen

H+ Online: neues Brandschutzportal von Hekatron für Planer (11.5.2012)
Die Hekatron Vertriebs GmbH hat auf der Light+Building das „H+-Beratungskonzept“ vorgestellt. Mit diesem Konzept will Hekatron Planer und Brandschutzsachverständige in allen Fragen des anlagen­technischen Brandschutzes unterstützen. weiter lesen

KNX-Rauch- und Wärmewarnmelder mit Funkvernetzung von Hager (11.5.2012)
Rauchwarnmelder und Wärmewarnmelder bieten ihr Maximum an Sicherheit, wenn sie miteinander vernetzt sind: registriert dann einer der installier­ten Melder Rauch oder eine ungewöhnliche Wärmeentwicklung, schlagen sämtliche Geräte Alarm. weiter lesen

Kopp verwandelt konventionelle Schalter in Funkschalter (10.5.2012)
Erstmals stellte die Heinrich Kopp GmbH auf der Light+Building den Free-control-Funk-Uni­versalsender vor. Der Funksender lässt sich hinter allen gängi­gen konventionellen Schaltern montieren - und macht diese auf einfache Weise zu Funkschaltern. weiter lesen

Funk-Unterputz-Aktoren für bestehende Schalter führender Hersteller (10.5.2012)
„Neue Technologie für be­stehendes Design“: Dieses Motto gilt für die neuen Funk-Un­terputz-Aktoren der eQ-3 AG. Die Aktoren aus der HomeMatic-Reihe werden, wie der ursprüngliche Schaltereinsatz, einfach in der Unterputzdose hinter den Original-Wippen montiert. weiter lesen

Jung KNX Smart-Control Smartphone-like bedienen: Blättern, Scrollen, Tippen (10.5.2012)
Wer die Benutzerführung seines Smartphones schätzt, sollte mit dem Jung Smart-Control schnell zurechtkommen und auch komplexe Hausfunktionen leicht handhaben können: Blättern, Scrollen und Tippen - wie man es eben von einem Smartphone mit Touchscreen und sen­sorischen Tasten kennt. weiter lesen

KNX Objektregler schützt Raumtemperaturen vor unerlaubten Manipulationen (10.5.2012)
Hausmeister in öffentlichen Gebäuden wie Schulen, Museen oder Verwaltungsgebäuden kennen das Problem aus leidvoller Erfahrung: Immer wieder werden eingestellte Temperaturen von Unbefugten willkürlich verändert. Das soll sich nun durch den KNX-Objektregler von Jung vermeiden lassen. weiter lesen

KNX-Investorenbroschüre zur Sicherheit und Energieeffizienz durch Gebäudeautomation (10.5.2012)
Im Rahmen der internationalen Fachmesse Light+Building stellte Hans-Georg Krabbe, Vorsitzender KNX Deutschland, die neue Broschü­ren der nationalen KNX-Gruppe vor - darunter die aktualisierte Investorenbroschüre von KNX Deutschland. weiter lesen

Siemens garantiert FAZ-Verlag 20 Prozent Energieeinsparung (9.5.2012)
Die Siemens-Division Building Technologies berät das Verlagshaus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) bei der energetischen Sanierung seiner Hei­zungs- und Klimatechnik. Im Rahmen eines Energiespar-Contractings sichert Siemens dem Verlagshaus eine Einspargarantie von 20 Prozent zu. weiter lesen

Neue Desigo-Generation bezieht Betreiber und Nutzer ins Energiemanagement mit ein (9.5.2012)
Die Siemens-Division Building Technologies hat in Frankfurt die neue Version 5 ihres Gebäu­deautomationssystems Desigo vorgestellt. Mit den darin ent­haltenen Produkten wie Total Room Automation sowie Effi­zienzfunktionen wie RoomOptiControl und Eco Monitoring wer­den Betreiber und Nutzer eines Gebäudes aktiv in dessen Ener­giemanagement einbezogen. weiter lesen

Neuer Hauptdarsteller in der Sparte „Gateway“ für's smarte Haus (9.5.2012)
Gateways sammeln, verarbeiten und kommunizieren Daten aller angeschlossenen Geräte. Mit dem „Smart Gateway“ hat die E.G.O. Elektro-Gerätebau GmbH während der „Light+Building“ eine multifunktionale und auf Kundenbedürfnisse zugeschnittene Lösung für ein integriertes Energiemanagement vorgestellt. weiter lesen

Drei Marktführer entscheiden sich für EEBus als einheitliches Technologie-Konzept (9.5.2012)
Im Bereich der Gebäude-Automation soll der Informationsaustausch zur Höhe des Energieangebots sowie des -verbrauchs künftig einheitlich über das offene Vernetzungskonzept EEBus laufen. Die Kommunikation soll dabei sowohl zwischen den technischen Verbrauchsgeräten als auch mit der Energiewirtschaft erfolgen. weiter lesen

Smart Energy-Studie von Busch-Jaeger für das intelligente Haus (9.5.2012)
Mit einer neuen, zur Light+Building vorgestellten Studie zeigt Busch-Jaeger auf, wie der elektrische Energieverbrauch kostengünstig dank Smart Energy-Technologien über die bestehende Infrastruktur(!) visualisiert werden kann. Dies gilt für den Verbrauch im und ums Haus. weiter lesen

LED-Leselicht für Jung-Schalterprogramme (8.5.2012)
Das Schalterprogramm von Jung ist um einen leuchtenden Baustein erweitert worden - gemeint ist ein Leselicht zum Wandeinbau. Beispielsweise direkt am Bett montiert, liefert die Leuchte das passende Licht zum Lesen. weiter lesen

Neue Szenensteuerung im Jung-Bus (8.5.2012)
Auf der Light+Building hat Jung eine neue Generation von Sensor- und Tastsensor-Mo­dulen für das hauseigene Bus-System vorgestellt. In Verbin­dung mit der Dimm- oder Relaisstation sind die Komponenten jetzt auch in der Lage, eine komfortable Szenensteuerung zu realisieren. weiter lesen

Messing-Lichtschalter und Serie A von Jung in neuen warmen Farben (8.5.2012)
Wer beim Interieur Wert auf Noblesse und Stil legt, dem könnte der Jung-Schalterklassiker LS 990 gefallen: Hochwertiges Messing, in Hand­arbeit aufbereitet und veredelt, trifft auf eine zeitlose quadra­tische Bauform mit schmalem Rahmen und großer Wippe. weiter lesen

M-Creativ: Schalterrahmen von Merten zum Selbstgestalten (8.5.2012)
Individualisten und Selbst­designer können ihre Lichtschalter und Steckdo­sen ab sofort mit M-Creativ - passend zur Mertens Schalterserie System M - selbst gestalten: Rahmen, Taster oder und Dimmer der Schal­terserie lassen sich dazu beliebig oft mit einer Tapete, einem Foto oder einem selbst gemalten Bild versehen. weiter lesen

Neue Siemens-Schalterreihe mit Notlicht- und Alarmfunktionen (8.5.2012)
Auf der Light+Building 2012 hat Siemens erstmals seine Schalterlinie Delta Iris für Deutschland und Österreich vorgestellt. In die Schal­ter wurden neue Funktionen integriert, zum Beispiel ein Notlichtsignal, das sich bei einem Stromausfall automatisch einschaltet, sowie Gas- und Wasserdetek­toren. weiter lesen

Berker erweitert und harmonisiert seine Schalter- und Steckdosen-Programme (8.5.2012)
Eine große Vielfalt im Schalterbereich präsentierte Berker während der Light+Building mit erweiterten Programmen. Mit ausgewählten Produkter­gänzungen und Materialharmonisierungen innerhalb bestehender Schalter­programme will der Hersteller zukünftig für ein Vielfaches an Kombinations­möglichkeiten sorgen. weiter lesen

Berker Steckdosen mit LED-Orientierungslicht (8.5.2012)
Berker hat Steckdosen mit LED-Orientierungsbeleuchtung vorge­stellt. Der kleine Zusatz in der Steckdose schafft gezielt Licht­akzente. Denn schon ein wenig Licht kann in dunklen Fluren oder an Treppen für viel mehr Sicherheit und Orientierung sor­gen. weiter lesen

Gezielt und dosiert: Verteilung von WLAN-Signalen über Steckdosen-Accesspoint (8.5.2012)
Busch-Jaeger hat auf der Light+Building einen dezenten, in eine Unter­putzdose inte­grierten WLAN-Accesspoint vorgestellt, der insbesondere auf die Bedürfnisse im Small- und Home-Office-Bereich (SoHo) zuge­schnitten sei. weiter lesen

Internet-WLAN-Radio für Busch-Jaeger Schalterprogramme (8.5.2012)
Musik aus dem Internet di­rekt in Küche, Bad oder Hotelzimmer - das neue Busch-Radio iNet aus der Serie Busch-AudioWorld greift dazu über WLAN auf alle im Netz angebotenen Radiosender zu und passt - wie auch das Busch-DigitalRadio - in jede Unterputzdose. weiter lesen

UKW-Radio und iPhone-Stereoanlage für's Kallysto-Schalterprogramm von Hager (8.5.2012)
Hager hat auf der Light+Building passend zum Kal­lysto-Schalterprogramm ein neues UKW-Radio zum Unterputzeinbau vorgestellt. Das System lässt sich zu einer Stereoanlage mit Dockingstation für iPod und iPhone aus­bauen. weiter lesen

Zwei neue DALI-Dimmer von Busch-Jaeger (7.5.2012)
Busch-Jaeger erweitert seine Produktpalette im Bereich Lichtsteuerung durch neu entwickelte DALI-Potenziometer. Zwei unterschiedliche Va­rianten sind lieferbar: mit oder ohne Netzteil. weiter lesen

Elektronischer Transistor-Dimmer von Busch-Jaeger für Retrofit-LEDs (7.5.2012)
Energiesparende LED-Lam­­pen komfortabel und zuverlässig dimmen - dazu hat Busch-Jaeger den LED-Helligkeitsregler 6523 U (Drehdimmer) und 6524 U (Tast-/ Sensordimmer) für die Unterputzdose neu entwickelt. Beide Produkte sind abgestimmt auf so genannte Ersatzleucht­mittel (Retrofit-LEDs) weiter lesen

Gira dimmt gemäß digitalem Ledotron-Standard (7.5.2012)
Gira hat auf der Light+Buil­ding das Steuergerät „Ledotron” vorgestellt, mit dem sich Kompakt-Leuchtstofflampen und LED-Leuchten stufenlos dim­men lassen, die den Ledotron-Standard beherrschen. Damit sollen Flacker­effek­te oder ein unsteter Dimm­verlauf vermieden werden. weiter lesen

Dimmer mit automatischer Leuchtmittelerkennung von Hager (7.5.2012)
Seit der EU-Verordnung zum schrittweisen Verbot konventioneller Glühbir­nen sind Energiesparlampen auf dem Vormarsch - mit gravieren­den Aus­wirkungen auf die bisherige Dimmertechnik, die diese dimmbaren Lampen oder LEDs oft nicht ohne weiteres erkennen und steuern kann. weiter lesen

Elektro- und informationstechnische Handwerke ziehen für 2011 positive Bilanz (23.4.2012)
Die Unternehmen in den E-Handwerken profitierten 2011 von der anhaltend stabilen Binnenkonjunktur. Die gute Lage schlug sich in den Umsatzer­geb­nissen aller Zweige nieder - also in der Elektrotechnik und Informations­technik sowie im Elektromaschinenbau. weiter lesen

Zoll versus Plagiatoren auf der Light+Building (23.4.2012)
Am zweiten Tag der Messe Light+Building in Frankfurt am Main haben Mit­arbeiter des Hauptzollamts Darmstadt Aussteller von Leuchten, Lampen und Installationsgeräten kontrolliert. Geprüft wurden Schutz­rechts­verlet­zungen, insbesondere Verletzungen geschützter Designs der Originalher­steller. weiter lesen

Steuerbonus für Gebäudesanierung soll noch in diesem Jahr kommen (23.4.2012)
Im Streit um einen Steuerbonus für Gebäudesanierungen haben Interessenvertreter aus Handwerk und Industrie die Bundesregierung erneut zum Handeln aufgefordert. Notwendig sei ein verlässlicher Plan mit klaren Zielvorgaben, sagte der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, Holger Schwannecke, im Rahmen der Light+Building. weiter lesen

Vorberichte zur Light+Building rund um Gebäudeautomation und Elektrotechnik (12.4.2012)
Auf der zweiten Hälfte des Messegeländes bieten die 8er, 9er und 11er Hallen Neues und Bewährtes zu den Bereichen Haus- und Gebäude­auto­mation, Elektrotechnik und Software für das Bauwesen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)