Baulinks > Fassaden > Balkonbau / Balkonsanierung

Balkonbau / Balkonsanierung im Fassadenmagazin

Balkongeländer passend zum Gartenzaun (21.4.2017)
Balkongeländer und Zäune in einem abgestimmten Design bietet Wiśniow­ski seit Ende 2016 an. Für Wohnbauten, bei denen Zaun und Balkon in einer Sichtachse liegen, erlaubt dieses Angebot eine dezente, unaufdringliche Veredelung der Gebäudeansicht. weiter lesen

Quick-Protect-System von Remmers für den schnellen, nachhaltigen Schutz von Balkonen (20.4.2017)
Unter der Bezeichnung Quick-Protect-System hat Remmers neue und be­sonders schnell durchhärtende, aber dennoch lang zu verarbeitende Be­schichtungen für Balkone vorgestellt, die dem Vernehmen nach auf einer neuartigen Hybridtechnologie basieren. weiter lesen

Glasfaserstäbe ziehen für die Zugzone in den Isokorb ein und lassen λ-Wert purzeln (30.1.2017)
In München stellte Schöck den neuentwickelten Isokorb XT-Com­bar für frei auskragende Bauteile vor. Dank der Zugstäbe aus dem seit lan­gem etablierten Glasfaserverbundwerkstoff Combar verspricht der neue eine verbesserte Wärmedämmung von bis zu 30%. weiter lesen

Laubengänge sanieren im System (25.11.2016)
Ausgetretene, verschlissene Böden sind rein optisch ärgerlich. Richtig ernst wird es, wenn durch Risse und Undichtigkeiten Folgenschäden entstehen - geschehen bei einem Mehrfamilienhaus in Kiel: Die Bodenflächen der Laubengänge waren inzwischen so marode, dass sich Feuchtigkeitsschäden an den Decken darunter zeigten. weiter lesen

Planung, Konstruktion und Ausführung von Balkonen, Loggien und Terrassen  (20.9.2016)
Balkone, Loggien, (Dach-)Terrassen sind vergleichsweise hohen und wech­seln­den Beanspruchungen ausgesetzt und daher besonders scha­dens­an­fällig. Diese Neuerscheinung befasst sich vor diesem Hintergrund mit allen wesenlichen Aspekten der Planung, Konstruktion und Ausfüh­rung im Neu­bau und Bestand. weiter lesen

Neue Massivdiele aus „Twinson“ (WPC à la Inoutic) mit Kunststoffummantelung (20.9.2016)
Holz-Kunststoffverbundwerkstoffe haben sich in den vergangenen Jah­ren als langlebige Alternative zu Dielen aus Holz im Terrassenbau eta­bliert. Trotz ihrer Robustheit brauchen übliche WPC-Terrassen aber regel­mäßige Pflege und können fleckempfindlich sein. weiter lesen

Fachregelkonforme Wandanschlussprofile von Richard Brink für Dachterrassen und Balkone (3.9.2016)
Die Firma Richard Brink ergänzt mit einem Wandanschlussprofil sein Sor­timent an Kantprofilen. Die Kombination der Fassadenprofile mit Dränage­matten soll sicherstellen, dass Niederschlagswasser von Außenwänden abgeleitet wird. weiter lesen

Neuer trittschallmindernder Systemaufbau von Optigrün für Dachterrassen (3.9.2016)
Mit dem „Verkehrsdach Typ OptiSound“ bietet Optigrün nun ver­schie­dene nach DIN ISO 10140 geprüfte und nach ISO 717-2 bewertete Aufbauten für Dachterrassen an, die eine Trittschallminderung von bis zu 35 dB ver­sprechen. weiter lesen

Gebogene Balkongeländer aus Glas hoch in den Bergen (2.9.2016)
Der Balkon des Messner Mountain Museums über Bruneck bietet Besu­chern einen imposanten Ausblick auf die Südtiroler Berglandschaft - und dies ohne Einschränkung der Sicht: Die gläserne Brüstung besteht aus gebogenem Verbund-Sicherheitsglas. weiter lesen

Reizvoll: Begehbare Flachdachfenster (24.8.2016)
Eine Neuheit im Portfolio der Fakro Dachfenster GmbH ist das begeh­bare Flachdach-Fenster DXW, das sich beispielsweise für Dachterrassen oder begrünte Dächer anbietet. Mit dem begehbaren Flachdach-Fenster DXW schließt Fakro eine Lücke im Sortiment. weiter lesen

Richard Brink komplettiert sein Sortiment mit Dränagematten (29.6.2016)
Für die sichere Flächenentwässerung von Flachdächern, Balkonen und Ter­rassen hat die Richard Brink GmbH & Co. KG zwei eigene kapillar­passive und entkoppelnde Dränagematten vorgestellt. Beide Dränage­matten sind in den Aufbauhöhen 8 und 16 mm erhältlich. weiter lesen

Wetterfeste Tattoos für Balkone, Terrassen und Fluchtwege (5.3.2016)
Mit FloorTattoo bietet Triflex eine dekorative wie nützliche Ergänzung des „Creative Design“-Systems an: Mit Schablonenfolien aus den The­men­ge­bieten Natur, Ornament, Geometrie und Funktion lassen sich Bal­kone, Terrassen oder Eingangsbereiche individualisieren. weiter lesen

ProDrain: Durchfeuchtete Balkone sanieren à la Triflex (18.2.2016)
Zur Sanierung durchfeuchteter Balkone und Dachter­rassen bietet Triflex das System ProDrain an. Zentrales Element ist die Entkopplungs­bahn DC-MAT. Über sie kann die aus der Konstruktion aufsteigende Feuch­tigkeit ent­weichen. weiter lesen

Nicht jeder „Freisitz“ erfüllt die Bedingungen der Wohnflächenverordnung  (28.9.2015)
Balkone und Terrassen dürfen in einem gewissen Umfang der Wohnflä­che angerechnet werden und können sich damit auf den Miet- und auch Kauf­preis auswirken. Doch es ist erforderlich, dass diese „Frei­sit­ze“ gewisse Mindeststandards erfüllen, um wirklich berücksichtigt wer­den zu können. weiter lesen

Fassadengestaltung mit „Schallschutz-Erkern“ und Balkonverglasungen (28.9.2015)
Am südwestlichen Stadtrand Münchens entstand eine Reihe neuer Sied­lun­gen und Wohnbauten. Darunter auch die „Kirschgalerien“. Zur Sauer­bruch­straße hin sind sämtliche Balkone und Loggien zum Schutz vor Lärm mit filigranen, leicht zu öffnenden Glaselementen ausge­stat­tet. weiter lesen

Elastische Beschichtung für eine der größten Herausforderung am Haus - den Balkon (28.9.2015)
Gerade bei Balkonen gibt es viele Schadensursachen - sei es durch feh­lende Abdichtung, ungeeignete Entwässerung und/oder Pla­nungs­feh­ler. Aufgrund ihrer exponierten Lage und der filigranen Konstruktion gehören sie zu den empfindlichsten Teilen eines Bauwerks. weiter lesen

Kleinflächig, aber anspruchsvoll: Abdichtung von Balkonen und Terrassen à la Wolfin (19.8.2015)
Die Abdichtung von Balkonen und Terrassen ist wie die von Dächern - nur kleinflächiger. Sie müssen vergleichbaren Belastungen standhalten - nur intensiver, denn im Unterschied zu Flachdächern kommen durch die stän­dige Nutzung erhebliche Belastungen hinzu. weiter lesen

„Dachbalkon“ von Velux mit serienmäßig verbesserter Wärmedämmung (19.6.2015)
Velux hat auf die immer höheren Anforderungen an die Energieeffizienz von Bauteilen reagiert und bietet seinen „Dachbalkon“ jetzt serienmäßig mit 3-fach-Verglasung an. Zudem wird die Kombination aus Dachflä­chen- und Vertikalfenstern nunmehr auch in weißer Lackierung ange­boten. weiter lesen

Drainmatte verspricht sichere Verlegung von Naturstein auf ungebundenen Untergründen (9.5.2015)
Naturstein ist beliebt: Mehr als jeder dritte Deutsche würde ihn wohl gerne als hochwertigen Belag für seinen Balkon oder seine Terrasse auswählen. Für die feste Verlegung von Naturstein auf Drainmörtel hat Gutjahr deshalb mit AquaDrain HU-EK eine Flächendrainage entwickelt, die sicher vor Schä­den durch Wasser schützen soll. weiter lesen

Anova: Solarlux stellt Terrassendach mit schwimmender Schiebeverglasung vor (2.3.2015)
Solarlux hat mit Anova ein Terrassendach am unteren Ende der eigenen Angebotspalette vorgestellt. Das Überdachungssystem aus filigranen Alu­minium­profilen mit innenliegender Statik gibt es in zwölf festgelegten Grö­ßen, zwei Farben und zwei Ausführungsvarianten. weiter lesen

Isover erweitert sein VIP-System VacuPad 007 für flache Fußbodenaufbauten (25.1.2013)
Seit der Markteinführung hat Isover sein VacuPad 007-Dämmsystem kontinuierlich weiterentwickelt und bietet nun auch Lösungen für die Dämmung von Böden, Flachdächern und Terrassen. Diese Variante ist oft einfacher zu realisieren als die Deckendämmung des darunter liegenden Raumes. weiter lesen

Lust am Gestalten von Freiflächen mit Marmorkies und Polyurea-Harz (16.2.2012)
Triflex Stone Design ist eine Mischung aus natürlichem Marmorkies und UV-beständigem Polyurea-Harz zur Beschichtung von Balkonen, Terrassen und Laubengängen. Neben dem dauerhaften Schutz der Bausubstanz vor Nässe und Feuchtigkeit definiert sich das System über sein Gestaltungs­potential. weiter lesen

Massiv aussehende Leichtbau-Balkone für ehemaliges Bürohochhaus (14.9.2011)
Dunkle Ecken, unsanierte Wohnungen, fantasielose Fassaden: Der Gewerbe- und Wohnkomplex an der Goltsteinstraße in Köln war unansehnlich geworden. Um sein Potenzial zu nutzen, wurde der Komplex saniert - und zwar mit großzügigen Balkonen in Leichtbauweise. weiter lesen

Tipps von für einen kindersicheren Balkon (6.6.2005)
Kleinkinder klettern gerne. Tun sie das auf dem Balkon, kann es schnell gefährlich werden. Um dies zu vermeiden, sind bei Neubau und Nutzung einige Grundsätze zu beachten. weiter lesen

Balkonbelag: so 'was dummes: Bauherren halten Fliesen auf Balkon und Terrasse für wasserdicht (18.5.2005)
Fliesen auf Balkonen und Terrassen sind nicht wasserdicht, auch wenn das einer Gutjahr-Umfrage zufolge zwei Drittel der Deutschen glauben. Der Schwachpunkt sind die Fugen: Eindringendes Wasser kann schon nach kurzer Zeit zu Schäden am Belag führen. Für Planer birgt dies ein weiteres Risiko: Reklamationen und Regressansprüche. weiter lesen

Rechtsfragen rund um den Balkon (22.8.2004)
Es ist nicht immer nur eine Geldfrage. Manche Menschen haben schlichtweg keine Lust auf Reisen in ferne Länder. Ihnen reichen im Sommer und Herbst die paar Quadratmeter ihres Balkons aus, um sich zu erholen. weiter lesen

System-Balkone für Sanierung und Neubau (17.8.2004)
Mini-Garten, Freiluft-Esszimmer, Sonnen-Oase: Der Nutzwert eines Balkons ist hoch, besonders für Stadtbewohner. Eine Wohnung ohne Balkon mieten oder kaufen? Für Viele undenkbar. Hier lohnt es sich ganz gezielt zu investieren. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: