Baulinks > Fassaden > vorgehängte hinterlüftete Fassade > Kompositstoffen

VHF-Fassadenbekleidung aus Komposit-, Holzwerkstoff- oder Schichtpressstoffplatten

Hotelfassade mit Fenstererkern für viele Blicke Richtung „Kirche des Fußballs“ (14.7.2016)
Unbestritten: Das Fußballstadion im Londoner Stadtteil Wembley ist eine der berühmtesten Arenen der Welt. Die von Pelé als „Kirche des Fußballs“ getaufte Sportstätte ist der Ausgangspunkt des Olympic Way, einer 400 m langen Promenade. weiter lesen

Gold - von Rockpanel an die Fassade gebracht (14.7.2016)
Die Rockpanel Group hat ihre Metallics-Produktlinie erweitert. Mit Gold steht jetzt eine trendige Akzent-Farbe für stilvoll-elegante Fassaden zur Verfügung, der sich mit den bereits bekannten Farbtönen Weißaluminium, Graphitgrau, Anthrazitgrau und Graualuminium gut kombinieren lässt. weiter lesen

Verbands-EPDs für Fassadenelemente und Terrassendielen aus WPC (10.12.2015)
Der Verband der Deutschen Holzwerkstoffindustrie (VHI) hat für seine Mit­glieder zwei Umweltproduktdeklarationen (EPDs) für Produkte aus Wood Polymer Composites (WPC) erstellen lassen. Die dafür notwen­di­gen Pro­duktkategorie-Regeln wurden nach den Vorgaben des Deutschen Instituts für Bauen und Umwelt (IBU) entwickelt. weiter lesen

Meteon Naturals: Trespas neues Sortiment an Außenplatten (10.12.2015)
Trespa hat ein neues Sortiment an Außenplatten angekündigt, die sich optisch an natürlichen Materialien und Prozessen orientieren. Die ska­lier­baren, dimensionslosen „Meteon Naturals“-Designs versteht Trespa als „den nächsten Schritt in der Dekortechnologie“ weiter lesen

Zum Knicken gut: Aluminiumverbundplatten (9.12.2015)
Aluminiumverbundplatten unterscheiden sich gegenüber massiven Plat­ten vor allem durch ihre Festigkeit und Biegesteifigkeit bei vergleichs­wei­se geringem Flä­chengewicht. Diese Eigenschaften finden im Fahr­zeug­bau und in der Luftfahrt ihre An­wendung und sind sich auch bei Gebäudefassaden von Vorteil. weiter lesen

Patina oder Nicht Patina? (3.12.2015)
So gut wie alle Fassaden und Dächer bekleidenden Materialien sind auf­grund von Umwelteinflüssen mehr oder weniger starken Alterungs­pro­zessen ausgesetzt - und setzen Patina an. Bei farbigen, leuchtenden, grafischen Flächen und originalgetreuen Materialreproduktionen ist eine Patina aber wohl eher unerwünscht. weiter lesen

Terra: Neue seidenmatte Alucobond-Oberflächen nehmen sich die Erde zum Vorbild (23.9.2015)
Viele Alternativen erschweren bekanntlich die Auswahl - sie ermögli­chen es aber auch, dem Ideal möglichst nahe zu kommen. Deshalb erarbeiten 3A Composites immer wieder neue Oberflächen für ihre Alucobond-Fassaden­platten. weiter lesen

Inoutic erweitert Twinson-WPC-Fassadensystem um Fassadenprofile aus Aluminium (3.6.2015)
Inoutic hat sein Twinson-Fassadensystem aus Holz-Kunststoffverbund­werkstoff (Wood Plastic Compound, WPC) um passende Aluminium-Ele­mente ergänzt. Dadurch wird es möglich, den aktuellen Brand­schutz­richt­linien gerecht zu werden, die ab einer Verkleidungshöhe von 7 m kein WPC mehr zulassen. weiter lesen

Alucobond Fassadenplatten mit neuen Holzoptiken und realitätsnaher Haptik (3.6.2015)
3A Composites schafft es inzwischen, mit Hilfe eines vergleichsweise auf­wändigen Lackierverfahrens seine etablierten Alucobond-Verbund­platten mit bemerkenswert realistischen Holzdekoren zu versehen. weiter lesen

Rockpanel Fassadentafeln als Leinwand für eine dreistöckige Gravur (2.6.2015)
Rockpanel Fassadentafeln dienen als Leinwand für ein dreistöckiges Kunst­werk an der Fassade eines Neubaus der Sheffield Hallam Uni­ver­sity. Als „Heart of the Campus“ bietet er auf 7.400 m² Platz für Unter­richts-, Studien- und Gesellschaftsräume. weiter lesen

Rockpanel Chameleon: Neue changierende Farbspiele dank Kristalleffektschicht (31.1.2015)
Die Rockpanel Group bietet mit Fassadentafeln der Serie „Chameleon“ Pla­nern eine Option, selbst unscheinbaren Gebäuden einen besonderen Cha­rakter zu verleihen: Dank einer Kristalleffektschicht nehmen die Fassaden­tafeln dieser Serie je nach Perspektive und Einfall des Lichts eine andere Farbe an. weiter lesen

Neue ADAC-Yachtschule am Möhnesee mit Segel aus duromeren Hochdrucklaminaten (10.12.2014)
Am Möhnesee steht die bundesweit einzige Yachtschule des ADAC. Der charakteristische Mittelteil des Gebäudes erinnert an ein Segel und orien­tiert sich damit thematisch an der Ausrichtung der Schule. Die Rundung der gebogenen Balkenkonstruktion ist mit einer anthrazit­far­benen Einde­ckung und gelben Elementen versehen. weiter lesen

Update für VMZ Composite: Farblich vorbewittert und absolut eben (3.3.2014)
VMZINC präsentiert die Verbundplatte VMZ Composite jetzt auch in den vier Pigmento Farbtönen rot, blau, grün und braun. Sie zeichnet sich durch eine bemerkenswerte Ebenheit und hohe Festigkeit bei einem vergleichs­weise geringen Gewicht aus. weiter lesen

„Holz“ aus Stein: Rockpanel präsentiert neues Dekor der Serie „Woods“ (3.3.2014)
Eine witterungsbeständige Fassade in Holzoptik? Feuersicher und so robust wie Stein? Rockpanel Fassadentafeln der Serie „Woods“ sollen es möglich machen. Mit der Einführung des neuen Designs „Ebony Agate“ haben Pla­ner und Bauherren nun die Wahl zwischen 17 unterschiedli­chen Holzdesigns aus der Serie „Woods“. weiter lesen

Aluminiumverbundplatte mit der Wirkung strukturierter und gelochter Fassaden (22.10.2013)
Reliefartig strukturierte und gelochte Fassadenplatten aus Metall er­freuen sich zunehmender Beliebtheit. Allerdings wird der Umgang mit solch auf­wändig zu handhabende Materialien kompliziert, sobald man die ebene Fassadenfläche verlässt. 3A Composites hat deshalb seine Alucobond Design genannten Dekore erweitert. weiter lesen

„Anodized Look“ für Alucobond-Fassadenplatten: besser als eloxiert (29.5.2013)
Bei anodisierenden Verfahren wird Metall durch „Eloxieren“ vor Korrosion ge­schützt. Das Problem eloxierter Aluminium-Werkstücke besteht je­doch da­rin, dass die schützende Schicht recht anfällig ist gegenüber mecha­nischen Einflüssen. 3A Composites geht deshalb für einen „Ano­dized Look“ seiner Alucobond-Fassadenplatten einen anderen Weg. weiter lesen

Neuer Plattenwerkstoff aus flachgepresstem Resysta (12.2.2013)
Erstmals präsentierte die Resysta International GmbH auf der BAU 2013 Produkte aus Resysta im Flachpressverfahren. Damit erschließen sich weitere Anwendungsbereiche, in denen der Einsatz des Werkstoffs eine erfolgsversprechende Alternative ist. weiter lesen

Rockpanel-Fassadentafeln ab März 2013 in nichtbrennbarer A2 Qualität „FS-Xtra“ (5.2.2013)
Die Gestaltung moderner Fassaden mit Rockpanel Fassadentafeln ist be­liebt, war bisher aber nur an Gebäuden mit eingeschränkten Anforderungen an den vorbeugenden Brandschutz möglich. Auf der BAU 2013 hat Rock­panel nun Fassadentafeln in der neuen Qualität „FS-Xtra“ vorgestellt, die der Euro-Baustoffklasse A2 entsprechen. weiter lesen

heritage-selekta - neues Werzalit-Fassadenprofil erleichtert die Montage (5.2.2013)
Mit dem neuen Profil heritage-selekta will die Firma Werzalit die Mon­tage ihres Fassadensys­tems erleichtern. Dazu sind die Profile so ge­formt, dass sie durch Überlattung querseitig verbunden sind; damit ist unter den Fugen auch keine Dachlatte mehr erforderlich. weiter lesen

Farbenfrohe Passivhaus-Grundschule mit Trespa, ThyssenKrupp Plastics und S+T Fassaden (15.10.2012)
Der Neubau der Gutenbergschule im hessischen Dieburg mit musikalischem Schwerpunkt wurde in knapp 15 Monaten fertiggestellt. Fast 300 Schüler können in dem Gebäude, errichtet in Passivhausbauweise, unterrichtet werden. weiter lesen

SCB bringt mit Smartline erprobtes OSB-Holzfassadensystem nach Deutschland (13.4.2012)
SCB ist seit Jahren einer der führenden europä­ischen Anbieter von Fassadensystemen für Industrie- und Gewerbebau sowie für die private Sanierung bzw. Neubau. Auf der Dach+Holz hat der französische Anbieter mit Smartline nun ein weiteres System für Holzfassaden in Deutschland eingeführt. weiter lesen

Umwelt-Produktdeklarationen für Rockpanel Fassadentafeln (14.2.2012)
Für aufgeklärte Bauherren sowie viele Planer und Fachhandwerker gehö­ren sie inzwischen zu den wichtigsten Informationsmitteln, wenn es um nachhaltiges Bauen geht: die Umwelt-Produktdeklarationen, kurz EPD. Rockpanel hat deshalb seine Produkte durch das British Building Research Establishment (BRE) über­prüfen und validieren lassen. weiter lesen

Glasfaserbetonplatten „sculptural fibreC“ erstmals auf der Swissbau (14.2.2012)
Auf der Swissbau wurde „sculptural fibreC“ am Stand von Gasser Fassadentechnik das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert. Dabei handelt es sich um verhältnismäßig dünne Paneele aus Glasfaserbeton, die mit Hilfe eines speziellen Produktionsverfahrens mit Reliefs versehen werden. weiter lesen

Inoutic/Deceuninck mit neuer Holz-Kunststoff­verbundlösung auf der Dach+Holz (8.12.2011)
Inoutic / Deceuninck will das im Frühjahr 2011 vorgestellte Fassaden­sys­tem O-Wall aus dem Holz-Kunststoffverbundwerkstoff Twinson auf der Dach+Holz in zwei Design-Varianten präsentieren: als geschlos­se­nes sowie offenes System. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)