Baulinks >  Fensterbau > Fensterglas/Isolierglas > g-Wert

Energiedurchlassgrad / g-Wert

Der g-Wert (Energiedurchlassgrad) beschreibt die Durchlässigkeit von transparenten Bauteilen für Energie. Der g-Wert als Gesamtenergiedurchlassgrad ist die Summe aus ...

  • der direkten Transmission solarer Strahlung sowie
  • der Wärmeabgabe nach innen durch Strahlung und Konvektion.

Eine einfache Weißglasscheibe beispielsweise hat in der Regel einen g-Wert von 0,85. Das bedeutet, dass 85% der eingestrahlten Energie durch die Glasscheibe in den Innenraum gelangen. Sonnenschutzglas wiederum hat üblicherweise einen g-Wert zwischen 0,30 und 0,50.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)