Bette GmbH & Co. KG

Heinrich-Bette-Str. 1
D - 33129 Delbrück
Telefon: +49 (5250) 5110
Telefax: +49 (5250) 511130
URL: bette.de
E-Mail an Bette

Bette feiert zehn Jahre BetteFloor mit Handwerks-Aktion (11.11.2016)
Anlässlich des 10-jährigen Jubiläums ihrer bodenebenen Duschfläche lan­ciert Bette eine Sonderaktion: Bis zum 31. Januar 2017 können SHK-Fach­handwerker einmalig eine BetteFloor bestellen und erhalten die rutsch­hemmende Oberfläche BetteAntirutsch Pro ohne Aufpreis.

Was ist hart wie Stahl und weich wie ein Sofa? Eine Badewanne im Stoffkleid. (7.11.2016)
Gemeinsam mit Tesseraux+Partner will Bette das Thema Wohnlichkeit im Badezimmer neu ausloten. Mit einer Konzeptwanne, die Stahl/Email mit Stoff kombiniert, weckt das Unternehmen ungewohnte Assoziationen und bringt eine neue Sinnlichkeit ins Bad.

Wie funktioniert das unsichtbare elektronische Ab- und Überlaufsystem BetteSensory? (7.11.2016)
BetteSensory macht einen sichtbaren Überlauf in Badewannen überflüssig, indem es Ab- und Überlauf in einem Bauteil vereint, das unter der Wanne liegt. Entwickelt wurde das System, das ohne kommunizierende Röhren auskommt, von Bette zusammen mit Viega.

Skulptural: Neuer, freistehender Waschtisch BetteArt Monolith (21.5.2016)
Mit einem neuen, freistehenden Waschtisch aus Stahl/Email erweitert Bette die Badkollektion BetteArt. Der BetteArt Monolith getaufte Wasch­tisch wirkt wie aus einem Stück und wird mit seiner skulpturalen An­mutung einen unübersehbaren Akzent in hochwertigen Bädern und Sanitärräumen set­zen.

Weitere Bette-Badewannen ohne sichtbaren Überlauf (19.5.2016)
Zusammen mit der Badewanne BetteLux Shape - vorgestellt auf der ISH 2015 - hatte Bette ein neuartiges, elektronisch geregeltes Ab- und Über­laufsystem namens BetteSensory eingeführt, das einen sichtbaren Überlauf in der Badewanne überflüssig macht.

Bette aktualisiert seine Mattfarbenwelt für Duschflächen und Waschtische (17.5.2016)
Mit BetteFloor hatte Bette 22 Mattfarben eingeführt, um die Stahl/Email-Duschflächen auf beliebte Bad- und Bodenfarben abstimmen zu können - auf Wunsch bis ins Detail, denn selbst der Ablaufdeckel kann in der jewei­ligen Farbe gewählt werden.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!
Transfer
vCard Download
qr-code

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)