Roto Dach- und Solartechnologie GmbH

RotoQ kommt als reines Kunststoffdachflächenfenster (14.12.2016)
Für 2017 hat Roto eine RotoQ-Variante für Deutschland und Österreich angekündigt, deren Profile zu 100% aus PVC bestehen. Zudem verfügt es u.a. über eine vormontierte Wärmedämmung und eine schraubenlo­se Abdichtung.

Alle Fachvorträge der Dach-Praxis-Tour 2016 auf YouTube (6.12.2016)
Mehr als 500 Handwerker, Planer, Händler und Energieberater haben bei den Profischulungen „Dach-Praxis“ im November 2016 teilgenommen. Das Referententeam vermittelte sein Wissen an einem einzigen 1:1-Mo­dell - von der Verlegung der Sanierungsbahn, über den Einbau der Dämmung bis zur fachgerechten Montage eines Dachflächenfensters.

Kombischulung „Dach-Praxis“ im November in sechs Städten (11.9.2016)
Jede Dachsanierung ist anders, und es gibt kaum Dächer, für die sich der Planungs- und Ausführungsaufwand einfach nach der Grö­ße berech­nen lässt. Stattdessen treffen Planer wie Handwerker oft ungeplant auf ver­dreh­te Spar­ren, windschiefe Verschalungen, jede Men­ge Kälte­brü­cken und/oder unzureichende Unter­spannbahnen.

Insektenschutz für Dachflächenfenster à la Roto und Velux (23.8.2016)
Fliegen, Mücken, Wespen & Co. scheinen sich in Dachwohnungen eben­so wohlzufühlen wie viele Menschen - vor allem, wenn die Dachflächen­fens­ter zur Kühlung in den Abendstunden aufgemacht und ggf. über Nacht aufgelassen werden.

Roto teils teils auf der BAU 2017 (24.7.2016)
Während die Roto-Division Dach- und Solartechnologie 2017 erstmals nicht mit einem eigenen Messestand auf der BAU in München vertreten sein wird, hat die Division Fenster- und Türtechnologie 300 m² Fläche gebucht. Die Bad Mergentheimer planen für Anfang 2017 ein eigen­stän­diges kun­denorientierteres Konzept für Deutschland und Österreich.

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: