SYSTEMS

Die SYSTEMS war eine Informations- und Telekommunikations-Fachmesse und fand zuletzt jährlich in München statt. Erstmals ausgerichtet im Jahr 1969 war die SYSTEMS zusammen mit der Mailänder smau die älteste IT-Fachmesse der Welt. Bis 1995 wurde die Ausstellung im Zwei-Jahres-Rhythmus abgehalten. In ihren besten Jahren erreichte die Messe ein vergleichbares Gewicht wie die CeBIT in Hannover, aber nie deren Größe, da zunächst das alte Messegelände in München kein Wachstum mehr zuließ und bald nach dem Umzug 1998 auf das neue Messegelände in Riem der große Crash der IT-Branche einsetzte.

Die letzte Systems fand vom 21. bis 24. Oktober 2008 mit rund 39.000 Besuchern und 1.061 Ausstellern statt. (Im Spitzenjahr 2000 trafen rund 147.000 Besucher auf 3.251 Ausstellen) Am 22. Oktober 2008 wurde auf einer Pressekonferenz bekannt gegeben, dass die Systems 2008 die letzte gewesen sein wird.
2001

Powerline - Die ganze Welt des Internets aus der Steckdose (5.5.2001)
Dem Thema "Datenübertragung über Stromnetze" widmet die SYSTEMS 2001 einen eigenen Bereich. In der 400 Quadratmeter umfassenden PowerlineArea informieren Stromversorger, Gerätehersteller und Diensteanbieter die Fachbesucher über diesen neuen Kommunikationskanal.

Kompetenzzentrum für die öffentliche Verwaltung auf der SYSTEMS (5.5.2001)
Mit einer neu eingerichteten eGovernmentArea reagiert die SYSTEMS 2001 auf den drängenden Informationsbedarf von Organisations- und IT-Experten aus Bundes-, Landes- und Kommunalbehörden. Das Kompetenz- und Lösungszentrum in Halle A1 soll den Wissensvorsprung für Entscheidungsträger sichern.

2001
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)