WestLB

Die WestLB AG war mal eine international tätige Landesbank mit Hauptsitz in Düsseldorf. Ihr Kundenschwerpunkt lag bei der Betreuung und Beratung von mittelständischen und großen Unternehmen sowie institutionellen Anlegern. Außerdem fungierte sie als Zentralinstitut der Sparkassen in Nordrhein-Westfalen. Zum 30. Juni 2012 wurde die Die WestLB in drei Teile aufgespalten, wobei die Portigon AG Rechtsnachfolgerin der WestLB wurde.
2006

Geschäftsmodell für dezentrale Kleinkläranlagen entlastet kommunale Haushalte (10.11.2006)
Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für System- und Innovationsforschung ISI haben ein Geschäftsmodell für den Einsatz dezentraler Membrankläranlagen ent­wi­ckelt, um u.a. kommunale Haushalte zu entlasten. Diese Kläranlagen sind für abge­legene Wohngebiete geeignet und erreichen Badegewässerqualität.

2006
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: