Baulinks > Haustechnik > Schalterprogramme > „Design-Lichtschalter“

„Design-Lichtschalter“ und Dekor-Lichtschalter

Berker lanciert neue Bauhaus-inspirierte Serie „Glas Polarweiß“ (10.6.2016)
Berker kombiniert in der Bauhaus-inspirierten Serie „Glas“ Einfachheit, Ele­ganz und Funktionalität. Jetzt bekommt der kreisrunde, glasklare Rahmen mit der neuen Serie „Glas polarweiß“ Gesellschaft. Der auf­fäl­ligste Unter­schied besteht darin, dass die Rückseite weiß lackiert ist. weiter lesen

Carbon, Holz und Leder: Neue Manufaktur-Oberflächen für Siedle-Tür-/Videostationen (7.1.2015)
Mit Carbon-, Holz- und Leder-Oberflächen bedient Siedle den Trend zur Individualisierung. Er zeichnet sich überall dort ab, wo Inneneinrichtung bewusst geplant wird - also im gehobenen Wohnungsbau, aber auch bei gewerblich genutzten Immobilien. weiter lesen

Berührungsloses Schalten dank Näherungsschalter: komfortabel und hygienisch (9.5.2014)
Mit dem Näherungsschalter 6406 U bringt Busch-Jaeger eine komforta­ble Lösung für das Schalten von Licht auf den Markt der Elektroinstal­lations­technik: Ohne Berührung, allein durch Annäherung auf mindes­tens fünf Zentimeter funktioniert dieses System und schaltet das Licht im Raum an oder aus. weiter lesen

Ein Klassiker bekennt Farbe: LS 990 trifft auf Le Corbusier (23.4.2014)
Ebenso wichtig wie der Grundriss und die Form, war für Le Corbusier die Farbgestaltung seiner Bauten und Designs. Überzeugt von den außer­ge­wöhnlichen Eigenschaften dieses Farbsystems bietet Jung seinen Schal­terklassiker LS 990 jetzt weltweit in den Les Couleurs-Le Corbu­sier Farben an. weiter lesen

Glas-Sensorschalter für Standard-Schalterdosen (230 V) neu von Kopp (23.4.2014)
Die Heinrich Kopp GmbH hat neue Glas-Sensor­schalter vorgestellt, die für den Einsatz in Standard-Schalterdosen geeignet sind. Damit ist der Elek­trotechnik-Spezialist aus Kahl am Main wohl deutschlandweit Allein­anbieter für 230-Volt-Glasschalter ohne EIB-/KNX-Verkabelung. weiter lesen

Per Mausklick zum persönlichen Lichtschalter (23.4.2014)
Symbole oder Texte zur Funktionszuordnung, Firmenlogos, Ornamente oder Bilder: Mit dem Jung Graphic-Tool können Schalter online eigen­ständig ge­staltet werden. Grundsätzlich stehen dazu zwei verschiedene Verfahren zur Verfügung. weiter lesen

M-Pure Decor von Merten mit 600 Echtmaterialien und Oberflächenstrukturen (23.4.2014)
Ab sofort stellt Merten für M-Pure Decor mehr als 600 Echtmaterialien und Oberflächenstrukturen zur Auswahl. Damit können Bodenbeläge und Ver­kleidungen künftig in vielen Fällen mit Lichtschaltern eine durchgän­gige Einheit bilden. weiter lesen

Renova: Schalterprogramm im Retrodesign neu von Schneider Electric (11.2.2014)
Althergebrachtes bewahren und es doch in neuem Licht erstrahlen las­sen - das ist bei der Umsetzung von Retro- und Vintagedesigns ent­scheidend. Mit dem neuen Renova-Sortiment knüpft Schneider Electric an das be­kannte Arezzo-Design an und erweitert es um neue Aspekte und zeitge­mäße Funktionen. weiter lesen

Furnierte Lichtschalter als unique Front-Ends der Elektroinstallation (11.2.2014)
Furnierte Designer-Möbel und furnierte Flächen in hochwertigen Auto­mobi­len sind bekannt. Aber Lichtschal­terrahmen aus Aluminium mit fur­nierter Oberfläche? Diese in­teressante Verbindung von Holz und High-Tech-Look hat Gira in Form einer Lichtschalterserie ins Leben gerufen, für deren Ent­wicklung der Furnierveredler Furwa hinzugezogen wurde. weiter lesen

Gewinner bei Berkers Materialfrage: Schiefer, gefolgt von Beton (6.8.2012)
Zur Light+Building 2012 wollte es Berker genau wissen und stellte die Materialfrage. Die Messebesucher waren aufgerufen, Material­beispiele - die Bandbreite reichte von Filz bis Beton - ausgiebig zu befühlen und zu bewerten. Jetzt liegen die Ergebnisse der Aktion vor: ein Schalter der Zukunft könnte aus Schiefer sein! weiter lesen

M-Creativ: Schalterrahmen von Merten zum Selbstgestalten (8.5.2012)
Individualisten und Selbst­designer können ihre Lichtschalter und Steckdo­sen ab sofort mit M-Creativ - passend zur Mertens Schalterserie System M - selbst gestalten: Rahmen, Taster oder und Dimmer der Schal­terserie lassen sich dazu beliebig oft mit einer Tapete, einem Foto oder einem selbst gemalten Bild versehen. weiter lesen

Handbemalt: Neue Schalter- und Steckdosenkollektion von Siemens (5.7.2010)
Siemens hat eine Schalter- und Steckdosenkollektion vorgestellt, mit der sich im Wohnbereich individuelle Farbakzente setzen lassen. Die Produktreihe entstand in Zusammenarbeit mit dem für die Kreation hochwertiger Wohnaccessoires international bekannten Künstler Tom Hoffmann ("Tom's Company"). weiter lesen

Schalter- und Steckdosenprogramm vom Designer (3.7.2009)
XT Plug&Dim von Tobias Grau ist ein hochwertiges Schalter- und Steck­dosenprogramm für 230 V Standardinstallationen und für 10-24 V Kleinschutz-Spannungs-Installationen (KSS). Das System ist modular aufgebaut und kann unbegrenzt aneinander gereiht werden. weiter lesen

Black is beautiful: Schalterprogramme in Schwarz (2.7.2008)
JUNG hat die Farbvielfalt seiner A- und LS-Schalterprogramme um die elegante Variante aus schwarzem Kunststoff erweitert. Mit Schwarz lassen sich besondere Akzente setzen. weiter lesen

Technik trifft Glamour: Berker-Schalter mit Swarovski Kristallen (2.7.2008)
Kristalle sind glänzende Highlights in der Mode- und Wohnwelt. Ge­mein­sam mit dem führenden Hersteller von geschliffenen Kristallen glänzt Berker jetzt mit der "Crystal-Collection": Schalter mit echten Swarovski Kristallen. weiter lesen

Merten erfolgreich im iF product design award 2008 (18.12.2007)
Die Juroren des iF product design award 2008 vergaben sowohl an den Mertens Jumbo-Schalter als auch den Runden Schalter von Konstantin Grcic eine Auszeichnung mit dem iF Label für herausragende Produkt­ge­staltung. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)