Baulinks > Architektur > Architekturprojekte

Projektberichte rund um Wärme- und Solartechnik, Sanitär- und Haustechnik sowie Beleuchtung

Übrigens: Viele der in Baulinks veröffentlichten Projekte sind auch auf Google-Maps verortet - siehe Objekt-/Projektberichte auf Baulinks.de

BIPV-Fassade von Schüco für ein neues Laborgebäude der Otto Fuchs-Gruppe (24.11.2016)
Das neue Laborgebäude der Otto Fuchs KG in Meinerzhagen ist ein hoch­wertiger Funktionsbau, der seine Nutzung nach außen hin durch eine „Technikfassade“ signalisiert - u.a. durch eine bauwerkintegrierte Photovol­taik-Anlage von Schüco. weiter lesen

Lüftungskanäle aus Mineralwolle-Platten für die Forschung mit Röntgenlaserblitzen (20.10.2016)
Zwischen Hamburg Bahrenfeld und der schleswig-holsteinischen Stadt Schenefeld entsteht mit dem European XFEL die längste Röntgen­licht­quelle Europas. In der 3,4 km langen Anlage unter der Erde sollen hoch­intensive Röntgenlaserblitze erzeugt werden. weiter lesen

Frische Luft, bitte, für eine Smokers Lounge in einem denkmalgeschützten Gebäude (19.10.2016)
Der Qualm in einer stickigen, gastronomischen „Smokers Lounge“ - sprich: in einem Raucherraum - mit viel CO₂ und wenig Sauerstoff greift nicht nur Lungen und Atemwege an, sondern schlägt sich auch sukzessive auf der Einrichtung der Lokalität nieder. weiter lesen

„Tore aus Luft“ à la Teddington für Licht- und Haustechnikspezialisten Insta (24.2.2016)
Produkte für anspruchsvolle Licht- und Gebäudesystemtechnik sind das tägliche Geschäft von Insta - mit vielen hundert Warenbewegungen je­den Tag. Deshalb hat man sich für Torluftschleier an den drei Warenein­gangs­toren sowie am Warenausgang entschieden. weiter lesen

Herzog & de Meuron kuratiert die Lichtspiele der umgerüsteten Allianz Arena (16.8.2015)
Im Zuge der Umrüstung der Fassade der Allianz Arena auf eine flächen­deckende, energiesparende LED-Aussenbeleuchtung ist Herzog & de Meuron 2014 beauftragt worden, für die neue Beleuchtung ein kurato­risches Gestaltungskonzept zu entwickeln. weiter lesen

Düsseldorfer Kö-Bogen vertraut auf Sicherheitstechnik von Siemens (12.8.2015)
„Eine Stadt der Leidenschaft, eine Stadt der Schönheit“, so beschreibt Daniel Libeskind Düsseldorf - und denkt dabei bestimmt auch an das von ihm entworfene Einkaufs- und Bürocenter an der noblen Flanier­meile, den Kö-Bogen auf der Königsallee. weiter lesen

Rensons Healthbox im Einsatz für kontrollierte Raumluft: energiesparend ohne Wärmerückgewinnung (14.7.2015)
Je besser die Dämmungen und je dichter die Gebäudehülle, umso wichtiger wird die Kontrolle der Luftqualität in den Wohnräumen. Im Dunst dieser Entwicklung hat Renson im Rahmen seines „Healthy Domestic Concepts“ mit der Healthbox eine kleine, preiswerte Anlage für Einfamilienhäuser oder Eigentumswohnungen vorgestellt. weiter lesen

Wenn selbst 1,6 km für eine Tiefgarage nicht genug sind, werden Parksysteme installiert (8.6.2015)
Wer das Kölner Stadtquartier Rheinauhafen besucht, erlebt nicht nur ein städtebauliches Highlight, sondern darf/muss auch in der längsten öffent­lichen Tiefgarage Europas parken: Auf einer Länge von 1,6 km finden hier bis zu 2.100 Fahrzeuge Platz. weiter lesen

Das erste zum Plus-Energie-Haus sanierte Geschäftshaus Deutschlands steht in Bottrop (3.6.2015)
In der Bottroper Fußgängerzone steht wohl das erste sanierte Ge­schäfts­haus Deutschlands, das als Plus-Energie-Haus gelten kann. Das Gebäude will nicht nur durch sein Energiekonzept überzeugen, sondern auch durch seine wellenförmigen Stahl-Fassadenelemente. weiter lesen

Lichtinszenierung des 68-stöckigen Jugendkulturzentrums in Nanjing für 114 Euro/Tag (29.3.2015)
Es sieht aus wie eine Szene aus einer fernen Zu­kunft. Bei dem moder­nen Gebäude mit der kühnen Lichtinsze­nierung handelt es sich aller­dings um das aktuelle internatio­nale Jugendkulturzentrum der chine­si­schen Stadt Nanjing, Hauptstadt der südlichen Provinz Jiangsu. weiter lesen

RGB-Fassadenbeleuchtung von Insta für die Erweiterung von Moskaus ältestem Bahnhof (12.11.2014)
Der zwischen 1842 und 1851 erbaute Leningrader Bahnhof ist heute der älteste Bahnhof Moskaus . Mit seiner aktuellen Modernisierung kam ein neuer Gebäudeteil hinzu. In dessen Glasfassade wurden RGB-Lichtlinien von insgesamt 430 m Länge eingesetzt. weiter lesen

Im ersten Aktivhaus pocht ein selbstlernendes Smart Home-System von alphaEOS (4.9.2014)
Die alphaEOS AG hat im ersten Aktivhaus der Welt in der Stuttgarter Wei­ßenhofsiedlung ihre Smart Home-Technologie implementiert. Diese be­herrscht neben vorausschauender Klima- und Komfortsteuerung auch Lademanagement für Elektromobilität und verfügt zudem auch über eine Smart Grid-Funktion. weiter lesen

„PROM des Jahres“ für denkmalgeschütztes Wohnareal mit dezentraler freeAir-Lüftung (30.7.2014)
Einen Sonderpreis der Jury erhielt 2013 das denkmalgeschützte Pro­jekt „Neue Hofgärten“ in Ludwigshafen beim „PROM des Jahres“. Das Wohn­areal in der Innenstadt von Ludwigshafen umfasst mehr als 254 Wohn­ein­heiten. bluMartin stattete den gesamten denkmalgeschützten Wohn­komplex mit mehr als 250 Lüftungssystemen aus. weiter lesen

Abschlussbericht 2½ Jahre Velux LichtAktiv Haus in Hamburg (13.7.2014)
Hohe Wohnzufriedenheit und eine im Großen und Gan­zen gute Perfor­mance von Gebäude und Technik - dies sind die wichtigs­ten Ergebnisse des wis­senschaftlich begleiteten Wohnexperiments im Velux Licht­Aktiv Haus. Damit bestätigt die in dieser Form erstmals durchgeführte inter­disziplinäre Unter­suchung eines als Nullenergiehaus konzipierten Gebäu­des die theoretischen Planungen und Berechnungen. weiter lesen

Windkraftanlagen können auch schön und integrativ sein! (18.6.2014)
Die Windkraftanlage „Northwind 100“ versorgt das Sky-Headquarter in Os­terley mit regenerativer Energie und ist Teil des Nachhaltigkeitskon­zepts von British Sky Broadcasting Group. Zu einem architektonischen Eyecat­cher wird die Anlage durch die Alu­minium-Verkleidung aus Alumi­nium J57S von Novelis. weiter lesen

„Energiebunker“ Hamburg: Vom Flakturm zum Flaggschiff für regenerative Energien (12.6.2014)
Der Flakbunker im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg wurde im Rahmen der IBA Hamburg in einen Energiebunker umgewandelt, der zukünftig das Rei­herstiegviertel mit Strom und Wärme versorgen soll. Der Bauherr Hamburg Energie GmbH begann bereits im Jahr 2010 mit der Entwicklung des Pro­jektes. weiter lesen

Meltem trifft auf BACnet: Dezentrale Lüftung zentral gesteuert (18.12.2013)
Der Landkreis Oberhavel (Brandenburg) verfolgt ein durchgängiges Ge­bäu­demanagement-Konzept unter dem System Neutrino GLT. In einem Büro­gebäude in Oranienburg wurden jetzt exemplarisch dezentrale Lüf­tungs­geräte mit Wärmerückgewinnung über BACnet in das zentrale Ge­bäude­management-System integriert. weiter lesen

„Vorburg“ von Schloss Horst mit neuer Flächenheizung zur Bibliothek umgebaut (23.9.2013)
Das Schloss Horst gilt heute als wichtigster Renaissancebau des Ruhr­ge­bietes. Dieser historische Schatz wird entsprechend gepflegt: Das Haupt­gebäude wurde von der Stadt Gelsenkirchen Anfang des Jahrtau­sends auf­wändig renoviert. Seit 2009 widmet sich die Kommune nun dem Nebenge­bäude, der sogenannten „Vorburg“. weiter lesen

„The Shard“ in London parkt Edelkarossen automatisch (16.7.2013)
Eines der bedeutendsten Neubauprojekte in Westeuropa ist der Wol­ken­kratzer „The Shard – at London Bridge Tower“. Der 310 Meter hohe Glas­turm ist mit seinen 95 Etagen das höchste Gebäude in Westeuropa und gleichzeitig eine ganz besondere Referenz für die Klaus Multiparking GmbH aus Aitrach bei Memmingen. weiter lesen

Lamilux saniert Erbe-Flachdach zur energetischen Nutzfläche mit Tageslicht und PV (7.6.2013)
Die Erbe GmbH, Hersteller hochwertiger elektronischer Medizintechnik, hat 30 Mio. Euro in die Hand genommen und investiert einen großen Teil davon in die energetische Flachdach-Sanierung seiner Produktionsge­bäude an seinem Tübinger Stammsitz. Basis bildet ein auf ener­gieeffi­zientes Bauen ausgerich­tetes Gebäudekonzept. weiter lesen

„Soft House“: IBA-Plakette für Passiv-Reihenhäuser in Wilhelmsburg mit „Fassadenvorhang“ (12.5.2013)
Besonderes Kennzeichen: Sonnensegel mit Photovoltaikzellen. So wie sich die Sonnenblume nach dem Stand der Sonne ausrichtet, drehen sich auch beim „Soft House“ die Textilmembranstreifen an der Südseite des innovati­ven Gebäudes, das die Internationale Bauausstellung IBA Hamburg am 7. Mai präsentiert und mit der IBA-Plakette ausgezeichnet hat. weiter lesen

17.800 Sprinkler: OpernTurm erhält Auszeichnung für hervorragenden Brandschutz (1.1.2013)
Der OpernTurm in Frankfurt wurde am 11.12,2012 vom bvfa - Bundesver­band Technischer Brandschutz e.V. mit dem Gütesiegel „Sprinkler Pro­tec­ted“ für hervorragenden Brandschutz durch eine Sprinkleranlage ausge­zeichnet. weiter lesen

„Skygarage“ für Luxushochhaus in Singapur: das Auto auch im 29. Stock immer im Blick (4.12.2012)
Für den Bauherrn Hayden Properties war die „Skygarage“ beim Projekt „Hamilton Scotts“ in Singapur von Anfang an ein Alleinstellungsmerkmal der besonderen Art: Dazu haben die einzelnen Wohnungen auf 29 Stockwer­ken ihre eigenen Parkplätzen direkt vor der Wohnungstür erhalten. weiter lesen

Lichte Gartenhallen: Leuchtender Beitrag zur Erweiterung des Städel Museums (10.8.2012)
Das Beleuchtungskonzept spielte für den unterirdischen Erweiterungs­bau des Städel Museums in Frankfurt am Main von Anfang an eine zentrale Rolle. Zusammen mit den Architekten von schneider+schu­macher und den Lichtplanern von Licht Kunst Licht hat Zumtobel eine maßgeschneiderte Sonderlichtlösung realisiert. weiter lesen

Energiemonitoring und -Controlling für Europäisches Patentamt (6.12.2012)
Das Europäische Patentamt hat die Siemens-Division Building Techno­logies mit der Implementierung eines Energiemonitorings und -Control­lings in in drei seiner Gebäude beauftragt. Durch das Messkonzept zur Erfassung von Energieströmen sollen Einsparpotenziale von bis zu 30 Prozent erreicht werden. weiter lesen

Siemens garantiert FAZ-Verlag 20 Prozent Energieeinsparung (9.5.2012)
Die Siemens-Division Building Technologies berät das Verlagshaus der Frankfurter Allgemeinen Zeitung (FAZ) bei der energetischen Sanierung seiner Hei­zungs- und Klimatechnik. Im Rahmen eines Energiespar-Con­tractings sichert Siemens dem Verlagshaus eine Einspargarantie von 20 Prozent zu. weiter lesen

Schwingungsisolierung von Lüftungsanlagen in der Imtech Arena Hamburg (24.2.2012)
Bei der Installation der Lüftungsanlagen in der „Imtech Arena” waren be­sondere Anforderungen an die Luft- und Körperschalldämmung zu berück­sichtigen, um die Tonqualität von Rundfunk- und Fernsehüber­tra­gungen oder Konzerten nicht zu beeinträchtigen. weiter lesen

Wenn acht große Hallentore bei MAN zur Heizungsmodernisierung herausfordern (18.2.2012)
Wenn die Reparatur- und Wartungsarbeiten im Berliner MAN Servicebe­trieb abgeschlossen sind, öffnet sich mindestens eines der acht großen Hallentore: Eine Herausforderung für die ölbefeuerte Heizungsanlage mit Warmluftgebläse, die nun durch eine Kombination von Infrarothallen­heizung und hydraulischer Büroheizung ersetzt wurde. weiter lesen

Nachträgliche Optimierung der Heizungsanlage in der Allianz-Hauptverwaltung (18.2.2012)
Um die Heizungsanlage der 2004 errichteten Allianz-Hauptverwaltung in Unterföhring zu optimieren, rüstet die Haustechnik-Abteilung der Allianz die Honeywell-Regulierventile Kombi-3-Plus nach und nach mit Mem­bran­reglern zu automatischen Differenzdruckreglern auf. weiter lesen

13 Luft-Wasser-Wärmepumpen in Kaskade (3.12.2010)
Heute die Trends von morgen zu erkennen ist wichtig, um für die Zu­kunft gerüstet zu sein" - so lautet das Motto von Dirk Bosselmann. Um auch wärmetechnisch für die Zukunft gerüstet zu sein, übernehmen 13 Luft-Wasser-Wärmepumpen in Kaskade die Beheizung der neuen Soc­cer­anlage, des Hotels sowie des Fitness- und Saunabereichs incl. der Umkleideräume. weiter lesen

Öffentliches "WC der Sinne" auf der Landesgartenschau Hemer 2010 (29.9.2010)
Leuchtende Orchideen, Korallenriffe oder Vogelgezwitscher: unter dem Motto "WC der Sinne" hat der Hemeraner Badausstatter Keuco eine öffentliche Toilettenanlage auf dem Gelände der Landesgartenschau in Hemer geschaffen, die überraschend und völlig anders konzipiert ist als üblich. weiter lesen

Licht fordert Trockenbaukunst: Ganzfeld-Piece im Kunstmuseum Wolfsburg (18.8.2010)
Im Kunstmuseum Wolfsburg steht noch bis zum 26.9.2010 ein Ganzfeld Piece. Mit Hilfe von Licht und Trockenbaukunst ent­führt das Werk des international renommierten Lichtkünstlers James Turrell den Besucher in eine grenzenlose Welt aus Raum und Licht. weiter lesen

Projektbericht: Neue Produktionshalle mit Industrie-Fußbodenheizung (18.2.2010)
Bei der Temperierung von Industriehallen ist der wirtschaftliche Ener­gie­einsatz aufgrund des hohen Energiebedarfs von zunehmender Be­deu­tung. Parallel zum Wohnbau setzen sich Fußbodenheizsysteme da­her auch im Industriebereich weiter durch. weiter lesen

Rasenheizung nach Tichelmann 25 Zentimeter unterhalb der Grasnabe (22.12.2009)
Rasenheizungen werden heute in Fußballstadien aufgrund der prakti­schen Vorteile bei Spiel und Training im Winter als Standard definiert. Eines der jüngsten populären Projekte ist die Rhein-Neckar-Arena, die Heimstätte der TSG 1899 Hoffenheim. weiter lesen

Regiolux beleuchtet Kohlenwäsche der Zeche Zollverein (25.1.2008)
Die Kohlenwäsche der Zeche Zollverein ist als ein zum Museum umge­bautes Industriedenkmal beliebter touristischer Anziehungspunkt in der Ruhr-Region. Für die einfühlsame Lichtplanung, die von der spezifischen Atmosphäre des Ortes erzählt, wurde das „Licht Kunst Licht“ mit einem GE 2006 Award of Excellence ausgezeichnet. weiter lesen

Wasserrecycling im Schwimmbad Yerres spart jährlich 9 Mio. Liter Wasser (27.11.2007)
Vor dem Badespaß in jedem Schwimmbad steht das Duschen - und damit ein erheblicher Trinkwasserverbrauch. Das Duschwasser im Schwimmbad der Stadt Yerres bei Paris fließt allerdings nicht wie so üblich in die Kanalisation, sondern wird mit deutscher Technik wieder nutzbar gemacht. weiter lesen

Solarhaus der TU Darmstadt gewinnt Solar Decathlon in Washington (28.10.2007)
Die Technische Universität Darmstadt hat den renommierten Wett­be­werb "Solar Decathlon" in Washington D.C/USA gewonnen. Der Solar Decathlon ist ein Zehnkampf der Solarhäuser. Der deutsche Wett­be­werbs­beitrag konnte den Gesamtsieg erringen. weiter lesen

Erstes Haus der Welt leuchtet komplett mit LEDs (10.5.2007)
Strahlende Premiere in der Hansestadt: Das am 23. März 2007 offiziell eröffnete „Haus im Haus“ der Handelskammer Hamburg erhellen ausschließlich LED-Lichtmodule. weiter lesen

Industrieflächenheizung in neuer Airbus-Halle (7.9.2005)
Im Hamburger Stadtteil Finkenwerder entstanden die Fertigungshallen, in denen der Airbus A380 seine Innenausstattung und die Lackierung erhält. Um optimale Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter zu schaffen, vertraute Airbus hier auf eine Industrieflächenheizung. weiter lesen

ERCO beleuchtet neues Flughafen Terminal in München (14.7.2003)
Nachdem der Flughafen München seit seiner Eröffnung im Jahr 1992 seine Kapazitäten bereits völlig ausgeschöpft hat, nimmt jetzt das neue Terminal seinen Betrieb auf. Für das Jahr 2010 werden bereits ca. 43 Millionen Fluggäste prognostiziert - ein enormes Wachstum von 21,3 Millionen Passagieren im Jahr 1999. weiter lesen

mobile(!) Sprühflutlöschanlage sorgt für optimalen Brandschutz in der Bochumer Jahrhunderthalle (25.4.2003)
Nach langer Umbauphase wurde die Bochumer Jahrhunderthalle am 27. April 2003 wieder eröffnet und diente bald darauf als zentrales Fest­spiel­haus der RuhrTriennale. Dank mobiler Bühnentechnik lässt sich die Halle nun je nach geplanter Veranstaltung so ausstatten. weiter lesen

Lindner Hotel Dom Residence wird mit dem Prädikat "Sprinkler Protected" ausgezeichnet: Brandschutz (15.4.2003)
Für seinen umfassenden und zukunftsweisenden Brandschutz wurde das Lindner Hotel Dom Residence mit dem Prädikat "Sprinkler Protected" des bvfa - Bundesverband Feuerlöschgeräte und -anlagen e.V., Würz­burg, ausgezeichnet. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)