Baulinks > Wärmetechnik > Heizungs-Fachbücher < Buchbesprechungen / Rezension

Wärmetechnik Portal: Fachbuchbesprechungen

Fachbuch „Bauteilaktivierung“ für ein ganzheitliches, energieoptimiertes Gebäudekonzept (10.11.2015)
Die Bauteilaktivierung hat sich als wirtschaftliches und ökologisches Sys­tem zur Flächenheizung und -kühlung etabliert. Sie verspricht so­wohl einen geringen Energieverbrauch als auch ein hohes Maß an ther­mischer Behag­lichkeit. weiter lesen

„BIM und TGA“ - neues Fachbuch aus dem Beuth-Verlag (6.9.2015)
„BIM und TGA“ ist die erste BIM-Publikation im deutschsprachigen Raum für den Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung. Der Autor er­läu­tert so­wohl Chancen als auch Risiken beim Einsatz von Building Infor­mation Mode­ling (BIM) im Bereich der TGA. weiter lesen

„Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) komplett überarbeitet (15.4.2015)
Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat eine komplett über­ar­bei­tete Ausgabe des Fachbuchs „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) veröf­fentlicht. Das Standardwerk bietet eine Zusammenstellung der Vor­schriften und Rahmenbedingungen für die Errichtung von Ölhei­zungs­anlagen. weiter lesen

BINE-Fachbuch „Blockheizkraftwerke – Ein Leitfaden für Anwender“ in 8. Auflage (20.3.2015)
Der Beitrag von Blockheizkraftwerken zur Stromversorgung soll sich im Zuge der Energiewende in den kommenden Jahren nahezu verdoppeln. Das vollständig überarbeitete BINE-Fachbuch „Blockheizkraftwerke“ will dazu beitragen, Hürden und Hemmnisse auf dem Weg zum eigenen Kraftwerk zu überwinden. weiter lesen

Energieberatung und -management für Industrie- und Gewerbegebäude (12.12.2014)
In diesem Fachbuch aus dem Beuth Verlag geht es um wichtige Ent­schei­dungshilfen für die Analyse, Konzep­tion, Planung und Ausführung von nach­haltigen Industrie- und Gewerbegebäuden. Es richtet sich an Planer, Energieberater, Bauherren und Im­mobilieneigentümer. weiter lesen

„Energie im Wohngebäude - Effiziente Versorgung mit Strom und Wärme“ aus dem VDE-Verlag (10.11.2014)
Neben dem zentralen Thema der Senkung von Energieverbrauch und Kos­ten betrachtet das Fachbuch „Energie im Wohngebäude“ die Erzeu­gung und Bereitstellung von Energie aus erneuerbaren Quellen und die Energie­speicherung. weiter lesen

Kompendium der Lüftungs-und Klimatechnik von Prof. Dr.-Ing- Helmut E. Feustel (6.11.2014)
Für Ingenieure der Lüftungs- und Klimatechnik sind fundierte Kenntnisse der technisch möglichen Zustandsänderungen feuchter Luft unver­zicht­bar, um diese in Programmen der Automatisierungs- und Simulations­technik hinterlegen zu können. weiter lesen

Prüfungsfragen für Gebäude-Energieberater (23.2.2014)
Die Nachfrage nach Energieberatern mit speziellen Fachkenntnissen steigt stetig an. Um als Energieberater tätig zu werden, muss eine komplexe Prü­fung bestanden werden. Dieses Fachbuch bietet Archi­tek­ten und Ingeni­euren eine Sammlung von Prüfungsaufgaben, unterteilt in die Abschnitte Wohngebäude und Nichtwohngebäude. weiter lesen

Heizen mit Luft oder Erdwärme im neuen BINE-Fachbuch „Wärmepumpen“ (6.1.2014)
Wärmepumpen beheizen mittlerweile fast jeden dritten Neubau. Dabei ver­schiebt sich der Trend von erdgekoppelten Systemen zu Außenluft­anlagen. Im BINE-Fachbuch „Wärmepumpen - Heizen, Kühlen, Umwelt­energie nut­zen“ vergleichen die Autoren diese Verfahren mit anderen Heizsystemen. weiter lesen

Taschenbuch „Kälte – Wärme – Klima 2014“ (20.12.2013)
Ein Nachschlagewerk im Taschenformat, das sich seit fast 50 Jahren gro­ßer Beliebtheit erfreut. Hier findet der Fachmann wichtige Arbeitsgrundla­gen für den täglichen Einsatz kompakt und systematisch zusammenge­fasst. weiter lesen

BINE-Fachbuch „Wärmespeicher“: Abwärme und Solarenergie zeitversetzt nutzen (25.9.2013)
Erst durch leistungsfähige Wärmespeicher lassen sich viele Energiequel­len wie Sonnenenergie oder industrielle Abwärme effizient nutzen. Das neue BINE-Fachbuch „Wärmespeicher“ stellt ein breites Spektrum an aus­sichts­reichen Techniken vor. weiter lesen

BINE-Fachbuch „Solare Wärme für große Gebäude und Wohnsiedlungen“ (29.7.2013)
Bisher sind es überwiegend Ein- und Zweifamilienhäuser, die auf ihren Dä­chern solare Wärme mit Kollektoranlagen einsammelen. Dabei bieten große Wohngebäude, Bürogebäude, Krankenhäuser und Gewerbebetriebe öko­no­misch und technisch günstigere Bedingungen für die Nutzung solarer Wär­me. weiter lesen

Alpha-InnoTecs Wärmpumpen-Guide für Wärmepumpen-Profis in 6. Auflage (10.4.2013)
Mit dem Wärmepumpen-Guide 2012/2013 ist das umfassende Nach­schla­gewerk des Wärmepumpenherstellers Alpha-InnoTec mittlerweile in der sechsten Auflage erschienen. Der Guide versteht sich als über­sichtlicher Leitfaden zur Planung und Installation von Wärmepumpen­anlagen. weiter lesen

IRB-Broschüre über richtiges Heizen und Lüften in Wohnungen (29.11.2012)
Richtiges Heizen und Lüften in Wohnungen ist unabdingbar - insbesondere in Neubauten und sanierten, neu gedämmten Häusern. Eine verbesserte Wärmedämmung und Luftdichtheit kann bei falschem Verhalten schnell zu unliebsa­men Feuchteschäden führen. weiter lesen

VDE Nachschlagewerk: Kälte - Wärme - Klima 2013 (14.10.2012)
Das Nachschlagewerk „Taschenbuch. Kälte - Wärme - Klima 2013“ aus dem VDE-Verlag erfreut sich seit über 40 Jahren hoher Beliebtheit. Hier finden Fachplaner und Handwerker wichtige Arbeitsgrundlagen für den täglichen Ein­satz kompakt und systematisch zusammengefasst. weiter lesen

Protokollband Nr. 43: Erdwärmeübertrager und Erdsonden im Passivhaus (24.9.2012)
Die thermische Nutzung der oberflächennahen Schichten des Erdreichs kann auf verschiedene Arten erfol­gen. Besonders populär sind derzeit Luft-Erdwärmeübertrager, Sole-Erdwärmeübertrager und Erdsonden. weiter lesen

„Handbuch Wärmepumpen - Planung und Projektierung“ vom Beuth Verlag (21.8.2012)
Der besondere Wert dieses Handbuches zur Pla­nung und Projektierung von Wärmepumpenanlagen liegt in der markenneutral gehaltenen Informationsaufbereitung: Fach­kräfte der Baubranche erhalten so eine Faktenquelle zum Ver­gleichen möglichst vieler Systeme. weiter lesen

Neues Fachbuch zur Tiefengeothermie (21.8.2012)
Das BINE-Fachbuch „Geothermie – Energie aus dem Innern der Erde“ führt kompakt in die geologischen Grundlagen ein, stellt ausführlich hydro- und petrothermale Systeme vor und diskutiert weitere Forschungsziele. weiter lesen

Mit Sonnenenergie und 176 test-Seiten die Heizkosten senken (22.6.2012)
Von steigenden Preisen bei Heizöl, Gas und Kohle sind alle betroffen. Eine gute Alternative ist die Solarwärme. Wer davon profitiert und für welche Immobilien sie am meisten Sinn macht, erklärt die Stiftung Warentest in dem neuen Ratgeber „Solarwärme“ weiter lesen

Neuer dena-Leitfaden erklärt energetische Gebäudebilanzierung nach DIN V 18599 (8.1.2012)
Die Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena) hat einen neuen Leitfaden zur energetischen Gebäudebilanzierung von Nichtwohn- und Wohngebäuden veröffentlicht. Mit praxisnahen Tipps und Hinweisen richtet sich der Leitfaden sowohl an erfahrene Architekten und Energieberater als auch an Neueinsteiger. weiter lesen

"Energie Zukunft": Nachschlagewerk für Bauherren und Modernisierer (10.4.2011)
Zur ISH 2011, der Weltleitmesse für Gebäude-, Energie- und Klimatechnik sowie erneuerbare Energien in Frankfurt am Main, präsentierte die Viessmann Group die zweite aktualisierte Auflage des Nachschlagewerkes und der Entscheidungshilfe "Energie Zukunft", nachdem die Erstauflage bei Interessierten wie Fachleuten auf großes Interesse stieß und bereits vergriffen war. weiter lesen

Buchbesprechung: Welche Heizung braucht das Haus? (20.7.2010)
Welche Heizung braucht das Haus? Notwendige CO2 -Reduzierung und ständig steigende Energiepreise stellen diese Frage für den Bauherrn und Hauseigentümer ganz nach vorne. Am Beispiel eines gebauten Referenzhauses werden für Neubau und Altbau auf der Grundlage der Energieeinsparverordnung und nach den Förderkriterien der Kreditanstalt für Wiederaufbau praxisnah aktuelle Gas-, Wärmepumpen- und Holzheizungen kombiniert, berechnet und miteinander verglichen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)