Baulinks > Wärmetechnik > Zentralheizung > Heizungsinstallation

Wärmetechnik Portal: Heizungsinstallation

Initiative WÄRME+ informiert auf 24 Seiten über elektrische Hauswärmetechnik (8.6.2017)
Elektrische Hauswärmetechnik ist heute smarter denn je und streift ihr Negativimage eindrucksvoll ab. Warum elektrische Hauswärmetechnik eine wichtige Rolle für Bauherren und Sanierer spielen wird, beschreibt die Initiative WÄRME+ in einer neuen Broschüre. weiter lesen

Wohnungsstation mit integriertem Durchlauferhitzer? Stiebel Eltron reduziert Druckverluste per Bypass (13.4.2017)
Die moderne Wärmetechnik setzt gerne auf geringe Vorlauftemperatu­ren - das ist zwar ganz im Sinne der Energieeffizienz, lässt sich aber nicht unbe­dingt mit zeitgemäßem Warmwasserkomfort und der not­wen­digen Trink­wasserhygiene vereinbaren. weiter lesen

Dezentrales Durchfluss-Trinkwassererwärmungssystem neu von Kemper (13.4.2017)
Kemper erweitert mit den KTS-ThermoStationen sein Portfolio im Be­reich der Trinkwassererwärmung. Im Fokus der Entwicklung stand die Reduzie­rung von Druckverlusten bei gleichzeitig hohen Wärmeübertragungs­leistungen. weiter lesen

Neues Strangregulier- und Regelventil von IMI Hydronic mit breitem Anwendungsspektrum (28.3.2017)
Mit TA-Multi hat IMI Hydronic Engineering ein Strangregulier- und Reg­el­ventil für alle gängigen Anwendungsfälle in Heizungs- und Kälte­an­lagen vorgestellt. Es besteht aus einem Basisventil, das mit einem breiten Kom­po­nentenspektrum kombiniert werden kann. weiter lesen

„Danfoss Link“ setzt auf Z-Wave und WPA2- sowie AES-Verschlüsselung (4.1.2017)
Der kombinierte Einsatz des Thermostat-Ventilunterteils „Eclipse“ mit dem Thermostat-Kopf K von IMI Heimeier verbindet einen automati­schen hy­draulischen Abgleich im Heizungssystem mit einer exakten Temperaturre­gelung. weiter lesen

x-link plus: Fußbodenheizung leicht gemacht - dank direktem Anschluss an Kompaktheizkörper (3.1.2017)
Die Kombination aus Fußbodenheizung und Badheizkörper gehört zu den oft genannten Wünschen im Rahmen einer Badrenovierung. Wenn dann aber nur ein Heizkreis anliegt, lässt sich dieser Wunsch in der Regel nicht ohne hohen baulichen Aufwand erfüllen. weiter lesen

Druckgefälle-Rechner von Viega für Rohrnetzauslegungen online auf der Baustelle (7.12.2016)
Für die Auslegung gebäudetechnischer Anlagen jeder Größenordnung gibt es von Viega mit „Viptool Engineering“ und „Viptool Master“ vergleichsweise komplexe Software. Allerdings ist es auf der Baustelle immer wieder not­wendig, einzelne Stränge oder Rohrleitungsabschnitte ad hoc bemessen zu können. weiter lesen

BDH baut Portal zur VDI 3805 weiter aus - u.a. mit Autodesk als neuem Projektpartner (5.9.2016)
Die Webapplikation des Bundesverbandes der Deutschen Heizungs­in­dustrie (BDH) zur VDI-Richtlinie 3805 ist für Fachplaner und Architekten weiter ausgebaut worden. weiter lesen

Die sieben größten Irrtümer in der Heizungswasseraufbereitung (24.2.2016)
Nach wie vor herrscht Unsicherheit über die Auslegung der VDI 2035 zur Konditionierung von Heizungswasserkreisläufen. Zur Aufklärung hat Ber­ke­feld eine Fachinformation zu den sieben wichtigsten Irrtümern in diesem Bereich vorgelegt. weiter lesen

Moderne Heiztechnik für Wohnungswirtschaft auf 16 Seiten (21.12.2015)
Unter dem Titel „Planungssicher und effizient Mehrfamilienhäuser be­heizen“ zeigt eine neue Broschüre von Danfoss diverse Möglichkeiten, die Ener­gie­effizienz ihrer Liegenschaften zu verbessern. weiter lesen

ArmWin: Dämmschichtdickenrechner von Armacell jetzt auch für iOS und Android (29.7.2015)
Armacell hat sein technisches Berechnungsprogramm überarbeitet und bietet ArmWin nun auch als App für mobile Endgeräte an, um alle gän­gigen technischen Berechnungen sowohl im Kälte- und Klimabereich als auch für Sanitär- und Heizungsanwendungen durchführen zu können - auch mobil auf der Baustelle. weiter lesen

ErP-Richtlinie: Oventrop hilft bei der Erstellung von Systemlabeln für Verbundanlagen (4.7.2015)
Ab dem 26.9.2015 gilt auch für Raumheiz- und Kombiheizgeräte sowie für Warmwasserbereiter die EU Richtlinie für energie­ver­brauchs­rele­vante Produkte. Auffälligstes Merkmal für Endverbraucher ist das EU-Ener­gie-Label, für dessen Erstellung im Fall der Heizungssysteme auch der Handwerker verantwortlich sein kann. weiter lesen

Weitere Kombi-Strangarmaturen zum hydraulischen Abgleich von Honeywell (20.4.2015)
Mit der Erweiterung ihres Programms im Bereich Strangarmaturen er­mög­licht Honeywell Haustechnik nun den hydraulischen Abgleich für wohl jede Anwendung und Größe. So wird u.a. das Kombi-Programm rund um den Kombi-3-Plus durch eine neue Serie druckunabhängiger Regelventile Kom­bi-QM bis DN150 ergänzt. weiter lesen

Sanierung von Einrohrheizungen à la Oventrop (20.4.2015)
Nicht sanierte Einrohrheizungen arbeiten in der Regel mit annähernd kon­stantem Volumenstrom. Und im Teillastbereich erhöht sich die Rücklauf­temperatur. weiter lesen

Sichere Druckhaltung in Wärme- und Kälteanlagen mit SpiroPress MultiControl (20.4.2015)
Die zuverlässige Übertragung von Wärme oder Kälte ist das Ziel in jeder größeren wassergeführten Heizungs-, Kühl- und Prozessanlage nahezu aller Branchen. Erreicht wird dies vor allem durch eine dauerhaft kor­rek­te Druckhaltung. weiter lesen

Neue Kondensatpumpe K2 PLUS von Pentair Jung Pumpen ersetzt alte K2 (20.4.2015)
Kondensatpumpen sind naturgemäß aggressiven Gasen und Medien ausge­setzt. Jung Pumpen hat in dieser Hinsicht Lehrgeld zahlen müs­sen - das u.a. in die Entwicklung der neuen K2 PLUS floss. weiter lesen

„Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) komplett überarbeitet (15.4.2015)
Das Institut für Wärme und Oeltechnik (IWO) hat eine komplett über­ar­bei­tete Ausgabe des Fachbuchs „Technische Regeln Ölanlagen“ (TRÖl) veröf­fentlicht. Das Standardwerk bietet eine Zusammenstellung der Vor­schriften und Rahmenbedingungen für die Errichtung von Ölhei­zungs­anlagen. weiter lesen

Energieversorger hat bei Geräteaustausch einen Termin vorzuschlagen (15.4.2015)
In Zeiten, in denen die Menschen beruflich wie privat viel unterwegs sind, stellen Handwerkertermine gelegentlich ein Problem dar. Mal passt es dem Immobilien­besitzer nicht, mal dem Dienstleister nicht. Doch wer muss eigentlich den ersten Ter­minvorschlag machen? weiter lesen

Raumweiser Betrieb einer Flächenheizung bei systemisch hohen Vorlauftemperaturen (13.8.2014)
Für Flächenheizungen empfiehlt sich grundsätzlich ein systemischer Nie­dertemperaturbetrieb. Ist dies nicht realisierbar, z.B. wegen Heiz­körpern mit höheren Temperaturanforderungen, so können mit der Fluvia T Push-12 Flächenheizungen in einzelnen Räumen mit niedrigen Vorlauftemperaturen betrieben werden. weiter lesen

AFC: Automatische Durchflussregelung für Thermostatventile und Fußbodenheizungen (19.3.2014)
Planer und Installateure treffen besonders in Sanierungsprojekten oft auf Hindernisse beim hydraulischen Abgleich von Heizungssystemen. Um diese Probleme elegant zu lösen, hat TA Heimeier die „AFC-­Technologie“ entwi­ckelt. weiter lesen

Erfolgreich Heizkosten sparen: Erst dämmen, dann Heizung anpassen (2.3.2014)
Um Energieverluste zu reduzieren, wird jedes Jahr etwa 1% der Wohn­ge­bäude gedämmt. Das sind etwa 180.000 Häuser. Die fachgerechte Däm­mung von Fassade, Dach und Kellerdecke spart zwi­schen 30 und 40% Heiz­energie bzw. jährlich 540 Euro Heizkosten. weiter lesen

Neuer Praxisratgeber: „Thermografie für Heizungsbauer“ (23.9.2013)
Der neue Praxisratgeber „Thermografie für Heizungsbauer“ des Messge­räte-Herstellers Testo zeigt Anwendungsbeispiele, wie Techniker und Handwerker im Heizungsbau mit Thermografie Zeit und Kosten sparen und bei ihren Kunden einen „Aha-Effekt“ auslösen können. weiter lesen

Neue Hydraulikdatenbank von Buderus ist online ... auch als PDF- und DWG-Export (9.7.2013)
Buderus hat seine Online-Hydraulikdatenbank vollständig neu entwickelt und dabei im Vergleich zur bisher angebotenen Datenbank weiter aus­ge­baut. 350 Hydrauliken stehen den Fachfirmen als Planungshilfe für Anla­genhydrauliken von Heizsystemen zur Verfügung weiter lesen

Heizung und Wohnraumtemperaturen vor Gericht (5.1.2011)
Einen großen Teil des Jahres über schenken weder Mieter noch Eigen­tümer der Heizungsanlage einer Immobilie besondere Aufmerksamkeit. Doch kaum beginnen die kälteren Monate, dann kann jedes verdächtige Gluckern in den Heizkörpern plötzlich eine tiefere Bedeutung erlangen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: