Baulinks > Innenausbau > Glas im Innenausbau

Ausbau-Portal: Glas im Innenausbau

Filigree Deco vereint Digitaldruck, Spiegelung und Transparenz in einem Designglas (2.8.2016)
Eine neue Option zur Gestaltung von Innenräumen bietet Glas Trösch mit Filigree Deco. Das Designglas kombiniert UV-Digitaldruck mit Techniken der Teilverspiegelung und der natürlichen Transparenz von Glas. weiter lesen

Glas lasern, anstatt es zu bedrucken, zu ätzen oder zu sandstrahlen (2.8.2016)
Gläser können auf ganz unterschiedliche Art und Weise mit Mustern und Dekoren versehen werden. Weit verbreitet sind Druck-, Ätz- oder Sand­strahlverfahren. Eine interessante Alternative dazu ist die Laser-Bearbei­tung. weiter lesen

Fluid: Neues Designglas spielt mit Transparenz und Transluzenz, Tiefe und Licht (2.8.2016)
Wellenförmig, fließend und rhythmisch strukturiert - so präsentiert sich Fluid, ein neues Designglas von Saint-Gobain Glass. Das von einem Designerteam entworfene Dekor eignet sich zur Gestaltung von Innen­räumen wie auch von Fassaden. weiter lesen

Glänzend oder matt: Neue lackierte Glasprodukte von AGC Interpane (2.8.2016)
„Lacobel und Matelac 2020“ ist der Name des neuen Doppelsortiments lackierter Flachgläser von AGC Interpane. Wie im Namen angedeutet, sind die Designgläser in 20 aufeinander abgestimmten Farben erhältlich. weiter lesen

AGC Glass Europe: Neue „Cradle to Cradle“-Zertifizierung nach Version 3.1 (2.8.2016)
Seit 2010 wurden sieben Produktserien von AGC Glass Europe mit „Cradle to Cradle“-Zertifikaten ausgezeichnet. Diese wurden jetzt nach den neuen und verschärften Anforderungen gemäß „Cradle to Cradle 3.1“ um zwei Jahre verlängert. weiter lesen

Aluprof bietet künftig extrem transparente Brandschutzwände an (1.8.2016)
Aluprof, polnsicher Entwickler und Anbieter von Aluminiumsystemen, nimmt transparente Brandschutzwände in sein Portfolio auf. Sie basie­ren auf dem System MB-78EI und können ohne sichtbare vertikale Pro­file konstruiert werden. weiter lesen

Schüco Firestop-Trennwandsystem jetzt auch mit Contraflam 90-4 (1.8.2016)
Vetrotech-Brandschutzgläser finden sich in Systemen diverser System­part­ner, darunter auch im Schüco Firestop 90er System. Das einge­setz­te Con­traflam 90-4 wird bei einem Brand opak und kann so 90 Minuten lang als Wärmeschutzschild dienen. weiter lesen

37. Ausgabe des GlasHandbuches vom Flachglas MarkenKreis erschienen (15.2.2016)
Die 37. Ausgabe des GlasHandbuches enthält vie­le Änderungen bei den technischen Daten und im normativen Bereich. Planer und Verarbeiter er­hal­ten mit dem Handbuch des Flachglas MarkenKreises zahlreiche Infor­ma­tionen über die Produktprogramme „FassadenGlas“ und „RaumGlas“ sowie Glas als Bauprodukt. weiter lesen

Ungedämmtes Brandschutz-System für Tür- und Wandkonstruktionen von Schüco (17.11.2015)
Das ungedämmte Schüco ADS 65.NI FR 30 System ist nach deutscher und europäischer Brand- und Rauchschutznorm zum Bau von Tür- und Wand­kon­struk­tionen geprüft. Die Serie erfüllt dabei sowohl die Kriterien der Feuerwiderstandsklasse EW30 als auch die der E30. weiter lesen

Brandschutz als komfortable Ganzglaslösung mit Contraflam Structure (17.11.2015)
Das Tübinger Zentrum für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde ist Teil des 1805 gegründeten Tübinger Uniklinikums. Äußerlich ein klassizistischer Bau, entpuppt sich das Innere als moderne medizinische Heilanstalt mit filigra­nen Ganzglas-Brandschutzverglasungen. weiter lesen

Stratobel Strong: Neues Verbundsicherheitsglas von AGC Interpane (17.11.2015)
AGC Interpane bietet mit „Stratobel Strong“ ein neues Verbundsicher­heits­glas (VSG), für das der Hersteller verbesserte mechanische Eigen­schaften und eine bemerkenswerte Farbneutralität verspricht. Ermög­licht werde dies durch eine neuartige PVB-Folie. weiter lesen

Sigla Walk: Begehbare Verglasungen nach DIN 18008-5 als Standardprodukt (25.8.2015)
Mit Sigla Walk bietet Flachglas Wernberg ein neues Standardprodukt für begehbare Verglasungen nach DIN 18008-5 an. Sigla Walk ersetzt die Pro­duktlinien „Sigla Trep“ und „Sigla begehbar“, die nicht mehr angeboten werden. weiter lesen

Designglas SGG Master-Soft mit neuartiger, samtig-matter Oberfläche und 3D-Struktur (26.6.2015)
„Unser Ziel war es, eine völlig neue Berührungserfahrung mit Glas anzu­bieten.“ So erklären die Designer Savinel und Rozé ihr Konzept hinter der Entwicklung des neuen Designglases SGG Master-Soft. Das Guss­glas ver­fügt über eine samtig-matte Oberfläche mit einer plastisch wirkenden 3D-Struktur. weiter lesen

2-schalige Durchblickfenster neu von Novoferm vielfältig aus-/aufrüstbar (27.5.2015)
Kreative Innenraumgestaltungen mit lichtdurchlässigen Fensterelemen­ten - beispielsweise im Objektbereich - liegen ganz im Trend, dem auch Novo­ferm mit neuen 2-schaligen Durchblickfenstern folgt. weiter lesen

VetroLoom: Leuchtendes Lichtstrukturglas mit auffälligen 3D-Effekten (4.7.2014)
Mit VetroLoom hat der Flachglas MarkenKreis ein Lichtstrukturglas vor­ge­stellt, welches bemerkenswerte dreidimensionale Akzente setzen kann: In der Interak­tion mit einer LED Hintergrundbeleuchtung erzeugt das Glas räumliche Strukturen aus Licht mit einer überraschenden Tiefenwirkung. weiter lesen

Gestalten mit Designglas: Was ist möglich? Was ist machbar? (5.2.2014)
Glasdesign ist gefragt. Immer häufiger werden dabei Farbe, Strukturen und Glas vereint, besondere Texturen und Oberflächen geschaffen und als ge­staltete Werkstoffe eingesetzt. AGC Interpane verfügt seit dem 2012 voll­zogenen Schulterschluss in diesem Bereich über eine sich er­gänzende Pro­duktpalette, die diesen Trend widerspiegelt. weiter lesen

Kunst auf Glas im Wiener Untergrund (17.10.2013)
Vom Jugendstil geprägt ist die Stadtbahnstation am Wiener Karlsplatz: Das Zwischengeschoss der Linien U1 und U2, gestaltet vom österreichi­schen Künstler Peter Kogler, zeigt ein Netz aus computergenerierten Röhrenfor­men auf 180 Glaspaneelen, die hochauflösend erst digital bedruckt und anschließend weiß mit Siebdruck veredelt wurden. weiter lesen

GetaStyle-Glasrückwände erweitern das Westag & Getalit-Sortiment (28.8.2013)
Auf der Interzum 2013 stellte Westag & Getalit AG u.a. neue Glasrück­wän­de aus dem „GetaStyle-Sortiment“ vor. Das umfangreiche Angebot an Digi­taldruckdekoren bietet brillante Farben sowie gestochen scharfe Motive und richtet sich vor allem (aber nicht nur) an Küchenplaner. weiter lesen

SpriMedical: Sprinz-Glas mit antibakterieller und fungizider Veredelung (28.3.2013)
Für eine dauerhaft verbesserte Hygiene veredelt Sprinz sein Sicher­heits­glas für Duschen, Türen, Rück- und Trennwände sowie für Kü­chen­flächen zukünftig mit einer antibakteriellen sowie fungiziden Beschichtung namens SpriMedical. weiter lesen

Nicht rundes Glasrohr von Schott will Architekten, Designer und Künstler inspirieren (12.2.2013)
Mit einer Glaswand aus Profil­rohren bot Schott auf der BAU 2013 einen bemerkenswerten Hingucker auf: Der internationale Technologiekonzern präsen­tierte mit Conturax Pro ein neuartiges, nicht rundes Glasrohr, das Architekten, Designern und Künstlern neue Gestaltungs­möglichkeiten für's Innendesign bietet. weiter lesen

Selbstleuchtendes und schaltbares Glas vom Flachglas MarkenKreis (17.12.2012)
Der Flachglas MarkenKreis zeigte auf der Glasstec zahlreiche Produkt­neuheiten wie z.B. „Delodur Lumi“, ein Glas mit phosphoreszierendem Siebdruck, sowie „vetroSwitch“, ein schaltbares Glas, welches mit entsprechender Beschlagtechnik auch in beweglichen Anwendungen eingesetzt werden kann. weiter lesen

Satiniertes Acrylglas für leuchtende Designelemente in bunter Vielfalt (17.12.2012)
Für das Design von hinterleuchteten Trennwänden, Displays und Lam­penkonstruktionen bietet das Handelsunternehmen Wilkes Kunststoffe ein breites Farbsortiment an satiniertem Acrylglas an. weiter lesen

Glas individuell und erschwinglich für Kleinserien biegen (13.12.2011)
Die Einsatzmöglichkeiten für gebogene Glasscheiben sind vielfältig - sie reichen von Fassaden bis hin zu Designermöbeln. Forscher haben nun ein Verfahren entwickelt, mit dem sich die Scheiben bis zu sechsmal schneller und deutlich kostengünstiger formen lassen sollen. Selbst kleine Chargen könnten rentabel produziert werden. weiter lesen

Transluzente Wabenpaneele von Wacosystems für Innen-, Laden-, Messebau (2.9.2011)
Wacosystems GmbH & Co. KG, eine Schwester der Bielefelder Wacotech GmbH & Co. KG, produziert und vertreibt Wabenkernmaterialien unter dem Markennamen WaveCore und daraus weiterentwickelte Produkte wie transluzente Designpaneele. weiter lesen

Flachglas MarkenKreis stellt neue, partiell mattierte Madras Gläser vor (20.5.2011)
Zwei neue Madras- Gläser erweitern ab sofort die RaumGlas Produkt­palette. Mit Nuvola und Vision präsentiert Flachglas MarkenKreis zwei partiell mattierte Gläser, die sich insbesondere für moderne und funk­tionale Trennwände und Duschen eignen. weiter lesen

Gebogenes Glas mit eingelegtem Natursteinfurnier (3.3.2011)
Die Glasid AG, Essen bietet ein neues Produkt an: ein Verbundsicher­heitsglas mit innenliegendem Steindekor. Das Glas vereint Funktiona­lität und Design und eignet sich für vielfältige Anwendungen sowohl im In­nen- als auch Außenbereich. weiter lesen

Glasklar: Neue 3M Druckfolie für die Gestaltung von Glasflächen (15.12.2010)
Kreative Motive an das Fenster oder die Glastür zu zaubern und dabei gleichzeitig für eine angenehme Aussicht zu sorgen - das ist das erklärte Ziel einer neuartigen, hochtransparenten Druckfolie "Scotchcal Clear View 8150" von 3M. weiter lesen

Italienisches Design für RaumGlas (15.12.2010)
Der Flachglas MarkenKreis baut sein RaumGlas-Programm weiter aus. Die neueste Ergänzung: Dekorgläser der Marke Madras. Zu diesem Zweck stärkt das international bekannte Unternehmen Vitrealspecchi als weiterer Kooperationspartner das Netzwerk. weiter lesen

Glasboden bringt Stadionrasen in die Vereinsloge (1.7.2009)
In der Vereinsloge von TSG 1899 Hoffenheim in der neuen Rhein-Neckar-Arena kam Sigla Trep als begehbare Bodenfläche zum Einsatz. Der Glasboden überdeckt einen real wirkenden Stadionrasen mit Eck-Markierung, der sogar beleuchtet werden kann. weiter lesen

Glasbausteine - der neue "alte" Trend (2.11.2007)
Helle, lebendige, farbige Räume - das ist klar im Trend. Glasbausteine befreien Räume, indem sie sie mit Licht und Transparenz anfüllen, sie mit Farbspielen und Reflexen bereichern und mit neuen Eindrücken beleben. weiter lesen

Glasdesign erobert Innenräume (2.10.2007)
Glaselemente versehen mit Dekors, Logos, Bildern - der Werkstoff Glas erlebt als Gestaltungselement in der Innenarchitektur eine Renaissance. Verbesserte Produktionstechniken, wie keramischer Digitaldruck und Design-Laminate, schaffen neue Möglichkeiten, Glasflächen dekorativ zu gestalten. Carl-Robert Kümpers, seit Mai 2007 Geschäftsführer von Interpane Hildesheim, spricht über das Geschäftsfeld. weiter lesen

Glasfliesen SGG FEELING - neue Vielfalt für den Innenraum (13.8.2004)
Mit SGG Feeling hat Saint-Gobain Glass eine neue Generation gläserner Wandfliesen auf den Markt gebracht. Das auf der Bâtimat 2003 in Paris vorgestellte und mit einem Designpreis ausgezeichnete Glasfliesensor­timent entstand in Zusammenarbeit mit den Architekten und Designern Patrick Nadeau und Jean-Baptiste Sibertin-Blanc sowie der Koloristin Catherine Filoche. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)