Baulinks > Licht > Außenbeleuchtung > Außenleuchten

Leuchten für den öffentlichen und privaten Außenraum

Lif, ein Lichtstelen-Baukasten für diverse Beleuchtungsaufgaben im Außenraum (27.6.2016)
Tagsüber nimmt sich die neue Lif von Selux als schlanke Stele zurück. Doch bei Dunkelheit zeigt sie, was in ihr steckt: Die modulare System­leuchte kann dann die Ausleuchtung von Plätzen und Wegen ebenso über­nehmen wie die Fassadenbeleuchtung oder Akzentuierung von Objekten. weiter lesen

Castor: Neue Pollerleuchten von Erco für unterschiedliche Aufgaben im einheitlichen Design (27.6.2016)
Pollerleuchten dienen der Orientierung und Sicherheit auf Freiflächen und Wegen. Für diese unterschiedlichen Aufgaben hat Erco die Pro­dukt­familie Castor neu entwickelt. Die LED-Pollerleuchten kombinieren ge­stalterische Flexibilität mit einem einheitlichen Design. weiter lesen

Kona, Ercos neue Außenraumleuchten für große Distanzen (15.1.2016)
Mit der Produktfamilie Kona bietet Erco neue Außenraum-Leuchten an, die für weite Distanzen konzipiert sind und dabei dank optimierter Ab­schir­mung einen blendfreien Sehkomfort versprechen. Damit bieten sich die Leuchten für die Inszenierung von hohen Fassaden, Monumenten und Gebäudeensembles an. weiter lesen

ConStela-Lichtstele jetzt neu mit Strahler-Zwischenelement für gezielte Akzente (15.1.2016)
Mit ConStela LED bietet Trilux eine Lichtstele mir klarer, reduzierter For­mensprache für den Außenbereich an. Planer können sie anforderungs­ge­recht per Baukastensystem und Trilux-Konfigura­tor zusammenstellen. Neu sind Strahler als Zwischenelemente, mit denen sich gezielt Licht-Akzente setzen lassen. weiter lesen

WE-EF ergänzt seine DAC200 Deckenaufbauleuchten-Serie für Transitional Spaces (13.11.2014)
Transitional Spaces - Übergangsbereiche, wie zum Beispiel Eingangs­zonen, Arkaden und Atrien in Shoppingmalls, Verwaltungsbauten oder auch in Ver­kehrsgebäuden - zählen zu den bevorzugten Anwendungs­bereichen für DAC200 Deckenaufbauleuchten von WE-EF. weiter lesen

Mit OptiVision sollen LEDs auch die (Außen-)Flächenbeleuchtung erobern  (12.11.2014)
Anders als in der Straßenbeleuchtung, wo sich LEDs als zeitgemäßes Leuchtmittel bereits etabliert haben, ist der Bereich der Flächenbeleuch­tung bisher noch keine Domäne der LED-Technologie. weiter lesen

„Lumera“ Lichtsteine kombinieren Außenraumgestaltung mit Sicherheit (11.10.2013)
Blendfreies Licht auf Verkehrsflächen und rund ums Haus verbunden mit einem Plus an Sicherheit verspricht das Lichtsystem „Lumera“ für ge­pflas­terte Flächen von den Betonwerk-Partnern Godelmann und Klos­ter­mann. weiter lesen

Lichtkonzept - umgesetzt mit Selux Leuchten - für den alten Hafen von Marseille (31.7.2013)
Als Europäische Kulturhauptstadt des Jahres 2013 hat Marseille rund 660 Millionen Euro für eine neue kulturelle Infrastruktur investiert und das Stadtbild nach­haltig verändert. Der Vieux Port, Herzstück der Stadt, wurde verkehrsberuhigt und zu einem Ort des Flanierens umge­staltet. Das Lichtkonzept stammt von Yann Kersalé und Selux. weiter lesen

Geldern illuminiert Unterführung farbenfroh mit LED-Lichtwand von Hess (31.7.2013)
Unterführungen sind oft düstere und verdreckte Orte, die bei Fußgän­gern und Radfahrern Unbehagen erzeugen. Dass es auch anders geht, zeigt eine Unterführung in Bahnhofsnähe in Geldern. Diese empfängt die Passan­ten ab Einbruch der Dämmerung farbenfroh illuminiert. Erzeugt wird die ein­drucksvolle Beleuchtung von gläsernen LED-Lichtwänden. weiter lesen

Leuchtender Pflasterklinker von Wienerberger mit LED-Technik (13.6.2013)
Die deutsche Wienerberger GmbH hat ihr Produktprogramm im Bereich Penter-Freiflächenbeläge um leuchtende Pflasterklinker erweitert. Damit bietet das Unternehmen Landschaftsarchitekten und GalaBau-Fachbe­trieben im wahrsten Sinne des Wortes ein Highlight. weiter lesen

Lichtdesign-Preis 2013 „Aussenbeleuchtung / öffentliche Bereiche“ für Strandpromenade Niendorf (18.5.2013)
Dem Konzept „Ein Hauch von Licht“ folgend entstand in Niendorf ein be­leuchteter Strand mit einer bemerkenswerten Fernwirkung und der Anmu­tung einer mondbeschienenen Landschaft. Ökologische und öko­nomische Aspekte standen bei der Umsetzung gleichermaßen im Vor­der­grund. weiter lesen

Schwebende Lichtflügel in Leichtbauweise vor'm Bahnhof in Hamburg-Barmbek (3.8.2012)
Der Bahnhof in Hamburg-Barmbek ist mit 60.000 Fahrgästen an Werktagen einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte der Hansestadt. Die Ingenieure der formTL gmbh haben das Tragwerk des V-förmigen Lichtdachs für die Bussteige des neuen Busbahnhofs. weiter lesen

Neue Trilux Außenleuchten für Wege, Straßen und Plätze (18.5.2012)
Mit der Straßen- und Platzleuchte Viatana sowie der linearen LED-Leuch­te Altigo präsentierte Trilux auf der Light+Building 2012 zwei neue LED-Licht­lösungen für den Außenbereich. weiter lesen

Varianten der Schlitzrahmenentwässerungs­beleuchtung ACO Sideline - instalight 1060 (16.5.2012)
ACO Sideline - instalight 1060 ist ein Schlitzrahmenentwässerungssystem mit integrierter LED-Beleuchtung für die Freiflächengestaltung. Neben den Lichtfarben Weiß und Blau bietet die RGB Technik die Möglichkeit, Misch­farben, Farbverläufe, Farbwechsel oder dynamische Lichtszenen darzu­stellen. weiter lesen

LED-Spots und -Fluter für den privaten, gewerblichen und öffentlichen Außenraum (16.5.2012)
Ein komplett neues Sorti­ment technischer Leuchten für Außenanwendungen hat Esylux auf der Light+Building 2012 präsentiert. Die Spots der OS- und die Fluter der OF-Serie basieren auf LED-Technologie und bieten Lösungen sowohl für Ambiente- als auch für großflächige Be­leuchtungsaufgaben im Außenraum. weiter lesen

Design by No Design: Pollerleuchte H002 von Lumini (27.7.2011)
Die Designwelt hat einen neuen Trend: No Design - danach sollen Ob­jekte so ungestaltet wie nur möglich aussehen. Dem entsprechend sieht die neue Außenleuchte H002 des brasilianischen Leuchtenherstel­lers Lumini so selbstverständlich aus, dass man sie fast übersehen könnte. weiter lesen

LED-Handlaufleuchten erhellen die neue Molenbrücke in Dresden (27.7.2011)
Seit kurzem erfreuen sich Radfahrer in Dresden an der neuen Molen­brücke, durch die der Radweg zwischen dem Stadtteil Übigau und dem Zentrum auf der rechten Elbseite durchgehend befahrbar geworden ist. weiter lesen

Trilux-Effizienzrechner vergleicht Beleuchtungsanlagen (9.3.2011)
Eine Investition, die lohnt: Energieeffiziente Beleuchtungssysteme sparen Energie und damit bares Geld. Doch welches System ist für die jeweilige Aufgabe optimal? Wie gestaltet sich die Kosten-Nutzen-Rechnung beim Einsatz unterschiedlicher Produkte? Und bis wann hat sich eine Investition amortisiert? weiter lesen

Leuchtballons erhellen die Umgebung mit gleichmäßigem, tageslichtähnlichem Licht (11.8.2003)
Mondsüchtige hätten ihre Freude daran, und auch der erste Eindruck, den ein HeliMax Powermoon beim unvorbereiteten Beobachter hervor­ruft, könnte erhellender kaum sein: Ein leuchtender Ball, deutlich strah­lender als das Nachtgestirn, schwebt über der nächtlichen Szenerie und taucht die Umgebung in ein tageslichtähnliches Licht weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)