Baulinks > RLT > Lüftungstechnik > dezentral > Fenster(bank)lüftungsgeräte

Fenster(bank)lüftung im Lüftungs-Magazin

Natürliche Lüftung via Lamellenfenster (14.11.2016)
Gegenüber der maschinellen Lüftung besitzt die natürliche Variante einige Vorzüge: Sie ist umweltschonend und verursacht vergleichsweise geringe Investitions- und kaum Betriebskosten. Realisieren lässt sich natürliche Lüftung an der Fassade u.a. mit Lamellenfenstern. weiter lesen

VarioTec Air: Schücos Beschlag für Parallelabstellfenster (14.11.2016)
Mit VarioTec Air hat Schüco einen neuen Fensterbeschlag im Programm, der über einen kaum sichtbaren, ca. 6 mm breiten umlaufenden Lüf­tungsspalt eine natürliche Fensterlüftung bei gleichzeitiger Einbruch­hemmung bis RC2 ermöglicht. Ein mit VarioTec Air ausgerüstetes Kunst­stoff-Fenster bietet zwei Öffnungsvarianten. weiter lesen

Baugenossenschaft saniert Mietshäuser mit Rehaus Lüftungsfenster Geneo Inovent (19.10.2016)
Bei der Sanierung eines für die 1960er Jahre typischen Mehrfamilien­hau­ses in Schwarzenbach an der Saale wurden Fenster incl. Lüftungs­anlage mit Wär­merückgewinnung in einem Zug montiert. weiter lesen

„Schlöffnen“ jetzt auch mit Alufenstern (8.4.2016)
Fenster kann man in der Regel schließen und öffnen - und mit einem Parallelabstell­beschlag auch „schlöffnen“. So nennt Winkhaus es, wenn der Fensterflügel mittels eines activPilot Comfort-Beschlages zum Lüften mit einem umlaufenden Spalt von rund 6 mm parallel zum Rahmen absteht. weiter lesen

Titan vent secure: gegen Einbruch gesicherte Kippspaltlüftung neu von Siegenia (8.4.2016)
Mit Titan vent secure bringt Siegenia einen Fensterbeschlag auf den Markt, der eine gesicherte Kippspaltlüftung bei Dreh-Kipp-Fenstern er­laubt. Er bietet sowohl in der Verschluss- als auch in der Lüftungsstel­lung eine frei skalierbare Einbruchhemmung bis RC2; möglich wird dies durch die Kipp­spaltöffnung von etwa 10 mm. weiter lesen

Interview zur „digitalen Lüftung“ à la D+H Mechatronic (8.4.2016)
D+H Mechatronic hat eine smarte Lüftungszentrale vorgestellt, mit der Nutzer ihr persönliches Lüftungskonzept erstellen können. Im Interview sprachen D+H-Protagonisten darüber, was hinter dem System steckt, wie es funktioniert und welchen Mehrwert es bietet. weiter lesen

„Natürliche Lüftung rentiert sich innerhalb des ersten Jahres“ (8.4.2016)
Das GBC hat einen Bericht in Bezug auf Wohlbefinden und Produktivität in Büros veröffentlicht. Da Personalkosten vielerorts etwa 90% der Be­triebs­kosten ausmachen, sollten Faktoren, die die Produktivität von Mitarbeitern beeinflussen, besonders beachtet werden. weiter lesen

Alarm Fenstergriff mit Feuchtemessung zum Nachrüsten (7.4.2016)
In Nürnberg präsentierte ECO Schulte einen Fenstergriff, der Alarm­funk­tionen mit einer Feuchtemessung kombiniert und an fast jedem Fens­ter - auch nachträglich - leicht zu installieren sei. Varianten mit Funk­kom­mu­ni­kation und mehr Funktionen sollen im Laufe des Jahres folgen. weiter lesen

Überarbeiteter Aufsetz-Rollladenkasten von Warema u.a. mit integrierter Lüftungstechnik (29.10.2015)
Ab sofort bietet Warema den Neubau-Aufsetz-Rollladenkasten NA-RO mit erweiterten Funktionen und statischen Verbesserungen an. Funktional bie­tet die neue NA-RO-Version u.a. eine Clipanbindung und die Integration ab Werk des Zuluftsystems Aeromat midi. weiter lesen

Velux startet Verkauf von Smart Ventilation, dem Dachfensterlüfter mit Wärmerückgewinnung (23.8.2015)
Ab sofort ist mit Velux Smart Ventilation der erste Fensterlüfter mit Wär­me­rückgewinnung für Dachfenster auf dem Markt; laut Datenblatt lassen sich bis zu 76% der Wärme zurückgewinnen. Der Luftvolumen­strom ist dabei auf bis zu maximal 29 m³/h regelbar. weiter lesen

Luftwechsel unter'm Dach à la Roto (19.6.2015)
Laut DIN 1946-6 muss für jeden Neubau und bei umfangreichen Sanie­run­gen ein genormtes Lüftungskonzept erstellt werden. Mit seinen Dach­fens­tern in elektrischer Ausführung und Zuluftelementen für Dach­fens­ter bietet u.a. auch Roto Lösungen, mit denen die Anforderungen der Norm erfüllt werden kön­nen. weiter lesen

Neuer schlanker Siegenia-WRG-Fensterlüfter verspricht weniger Eigengeräusche (28.4.2015)
Siegenia weist für den Aeromat VT WRG 1100 einen Wärmerückgewin­nungs­grad von bis zu 62% aus, und dank verbesserter Luftführung soll der Fensterlüfter beim Eigengeräusch auch auf höchster Lüftungsstufe maximal 26 dB(A) erreichen. weiter lesen

Neuer Schiebe-Dreh-Beschlag von WSS für extrem schmale (Lüftungs-)Fenster (13.2.2015)
Der Schloss- und Beschlaghersteller WSS hat einen neuen Schiebe-Dreh-Beschlag für besonders schlanke Fenster-Lamellen präsentiert. Damit bie­tet der Hersteller eine Lösung an, die dem vermehrten Einsatz schmaler und hoher Lamellenelemente als natürliche Lüftungsmög­lich­keit in der mo­dernen Fassadentechnik entgegen kommt. weiter lesen

AIRFOX: Beck+Heun packt dezentrale WRG-Lüftung in sein Fenster-Dämmsystem (8.1.2015)
Beck+Heun hat für das Fenster-Dämmsystem ROKA-CO₂MPACT ein dezen­trales Lüftungssystem entwickelt: AIRFOX soll bis zu 85% der Innenraum­wärme zurückgewinnen können und sich ab sofort optional in die Laibung von ROKA-CO₂MPACT integriert lassen. weiter lesen

Renson Fixvent Mono AKDEVO vereint Fensterlüftung und Sonnenschutz (5.6.2014)
Renson hat mit Fixvent Mono AKDEVO einen Fensteraufsatz vorgestellt, der einen selbstregulierenden Fensterlüfter mit einer windfesten Senk­recht­markise kombiniert. Die Schalldämmung liegt laut Hersteller bei 44 dB, der erreichbare U-Wert ist mit 0,72 W/m²K angegeben. weiter lesen

Forschungsprojekt beim Fraunhofer Institut IBP mit activPilot Comfort abgeschlossen (11.4.2014)
Wie viel der Parallelabstelldrehbeschlag activPilot Comfort zu guter Raum­luft beiträgt, hat das Fraunhofer IBP in einer einjährigen Studie unter­sucht. Die Wissenschaftler kamen zu dem Schluss, dass die Wink­haus Technologie die Raumluftqualität deutlich verbessert. weiter lesen

Isolierverglaste Lamellenfenster von Glasbau Hahn: natürliche Lüftung bei geringem Platzverbrauch (27.1.2014)
Dosiert Lüften bei minimalem Platzverbrauch und attraktiver Optik in Kom­bination mit zeitgemäßem Wärmeschutz - das ermöglichen die ers­ten iso­lierverglasten Lamellenfenster von Glasbau Hahn. weiter lesen

Premiere: Fenstergriff „Senso“ von VBH mit integrierter Alarm- und Raumklimafunktion (19.9.2013)
Der greenteQ-Fenstergriff „Senso“ erweitert die Fenstergrifftech­nik durch die Integration von Alarm- und Klimafunktion. Ohne weiteres Zubehör will er unabhängig vom Stromnetz mit einer handelsüb­lichen Batterie eine sichere und unauffällige Lösung zur Einbruch­sicherung und Raumklimaüberwachung bieten können. weiter lesen

Parallelabstelldrehbeschlag von Winkhaus nun auch für Sonderfenster verfügbar (20.6.2013)
Die komfortable und sichere Raumlüftung durch parallel abgestellte Flügel ist nun auch mit Fenstern in ungewöhnlichen Formaten möglich. Denn Winkhaus hat den Parallelabstelldrehbeschlag für Sonderfenster, activPilot Comfort PADS, in den Markt eingeführt. weiter lesen

Hautau lässt Fenster dank Ventra durch die Laibung „atmen“ (26.2.2013)
Zur dezentralen Lüftung von Wohnungen hat Hautau das Lüftungs­sys­tem Ventra entwickelt. Das mit dem „BAKA-Preis 2013“ ausge­zeichnete System wird direkt am Fenster montiert und ver­schwin­det dank kleiner Abmessung komplett im Laibungsbereich des Fensters bei einer Wand­auf­bautiefe von mindestens 240 mm. weiter lesen

Siegenia-Aubis Highend-Fensterlüfter mit Wärmerückgewinnung im neuen Design (26.2.2013)
Der bekannte Fensterlüfter Aeromat VT-WRG orientiert sich an aktuel­len Green Building-Konzepten und bietet einen Wärmerückgewinnungs­grad von bis zu 62%. Auf der BAU zeigte Siegenia-Aubi den Fenster­lüf­ter mit einem neu gestalten Frontprofil. weiter lesen

Rehau verlegt dezentrale Lüftung mit Wärmerückgewinnung vollständig ins Fenster (28.3.2012)
Je besser die Gebäudehülle gedämmt ist, um­so zwingender wird eine kontrollierte Wohnraumlüftung. Rehau hat vor diesem Hinter­grund auf der fensterbau/frontale ein dezentrales Lüftungskonzept mit Wärme­rückge­winnung komplett im Fensterprofil untergebracht. weiter lesen

Klimagriff hilft beim richtigem Lüften, der Schimmelvermeidung und Energiesparen (2.7.2011)
Wer richtig lüftet, vermeidet Schimmelbildung und spart Energie. Was korrektes Lüften aber heißt, das ist vielen Hausbesitzern und Mietern nicht bekannt. Abhilfe schaffen will der "Klimagriff" bzw. das "Klima-Navi" eines gelernten Dachdeckers und Bauberaters aus Solingen. weiter lesen

Kleiner Fensterfalzlüfter von Siegenia-Aubi (20.10.2009)
Der Fensterfalzlüfter Aeromat mini von Siegenia-Aubi ermöglicht die geregelte Frischluftzufuhr in Neu- und Bestandsbauten. Hierzu wurde die neue Generation des kompakten Lüfters bis ins Detail weiter­ent­wickelt. Im Ergebnis ist der neue Fensterfalzlüfter deutlich kleiner als das Vorgängermodell, verspricht aber die gleiche Luftleistung und soll sich in nahezu alle Materialien und Profile einsetzen lassen. weiter lesen

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)