Baulinks > Security > Brandschutz > Brandverhalten

Brandverhalten von Bauprodukten und Bauarten nach DIN EN 13501 und DIN 4102

Auch wenn die Klassifizierungen nach DIN 4102 und nach der europäischen DIN EN 13501 „Klassifizierung von Bauprodukten und Bauarten zu ihrem Brandverhalten“ nicht direkt übertragbar sind, können jedoch die deutschen bauaufsichtlichen Bezeichnun­gen (nicht brennbar, schwer entflammbar, normal entflammbar und leicht entflamm­bar) sowohl den neuen europäischen als auch den nationalen Bezeichnungen zugeord­net werden:

deutsche bauaufsicht-
liche Benennung
Baustoffklasse nach
DIN EN 13501-1
Baustoffklasse nach
DIN 4102-1
nichtbrennbar ohne Anteile
von brennbaren Baustoffen
A1 A1
nichtbrennbar mit Anteilen
von brennbaren Baustoffen
A2 - s1 d0 A2
schwerentflammbar B, C - s1 d0 B1
A2, B, C - s2 d0
A2, B, C - s3 d0
A2, B, C - s1 d1
A2, B, C - s1 d2
A2, B, C - s3 d2
normalentflammbar D - s1 d0 B2
D - s2 d0
D - s3 d0
D - s1 d2
D - s2 d2
D - s3 d2
E
E - d2
leichtentflammbar F B3

Weitere Spezifikationen untersuchen ...

  • Brandnebenerscheinungen wie Rauchentwicklung (s = smoke, Klassen s1, s2 und s3) und
  • brennendes Abtropfen/Abfallen (d = droplets, Klassen d0, d1 und d2) von Baustoffen.
 
Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2016 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)