Baulinks -> Redaktion  || < älter 2001/0086 jünger > >>|  

kostenlose Poroton-Broschüre "Kostengünstig bauen"

(7.3.2001) Wie lassen sich die Baukosten senken? Mit dieser Vorgabe werden Planer und Bauprofis heute in zunehmendem Maße konfrontiert. Der Markt fordert kostengünstige Lösungen im Wohnungsbau – möglichst ohne Qualitätseinbußen. Und das ist keine Frage der Bauweise, wie der aktuelle Praxisleitfaden „Kostengünstig bauen“ von Poroton belegen möchte.

Einsparpotenziale liegen vielmehr in einer frühzeitigen Detailplanung, kompakten Baukörpern mit ungestörten Fassadenflächen, angemessenen Ausstattungsstandards, begrenzten Bauvolumen und rationellen Bautechniken. Auch in Ziegelbauweise erstellte Massivhäuser erfüllen - ohne aufwändige und kostspielige Zusatzmaßnahmen - alle Anforderungen an Wärme-, Schall- und Brandschutz. Der ökologisch unbedenkliche Baustoff sorgt zudem für ein behagliches Innenraumklima.

Die Broschüre enthält auf 48 Seiten Informationen und Praxistipps zur kostenoptimierten Gebäudeplanung und Haustechnik, zu Bauausführung, Tragwerksplanung und Instandhaltung. Ob Sozialwohnungen, Doppel- und Mehrfamilienhäuser, Sozialbauten oder das "5-Tage-Haus" - ab Seite 28 treten fünf detaillierte Ausführungsbeispiele den überzeugenden Beweis an, dass sich auch Projekte mit knapp bemessenem Kostenrahmen architektonisch reizvoll realisieren lassen. Detaillierte Objekt-Beschreibungen, technische Daten und Grundrisse sowie eine Aufschlüsselung der Bauwerkskosten (gemäß DIN 276 neu) runden das kompetente Informations-Angebot ab.

Die Broschüre "Kostengünstig bauen" kann kostenlos angefordert werden bei:

siehe außerdem:


zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: