Baulinks -> Redaktion  || < älter 2001/0311 jünger > >>|  

Trend zur Kleinfamilie: Zehn Prozent mehr private Stromkunden

(10.7.2001) Die deutschen Stromversorger spüren den Trend zu kleineren Haushalten und die steigende Zahl der Zweitwohnungen: Seit 1991 wuchs die Gruppe der Haushaltskunden um zehn Prozent auf 39 (1991: 35,5) Millionen. Das meldet der Verband der Elektrizitätswirtschaft (VDEW), Berlin.

Ihren Haushaltskunden lieferten die Stromversorger im Jahr 2000 rund 131 Milliarden Kilowattstunden (Mrd. kWh). Das waren laut VDEW gut sieben Prozent mehr Strom als 1991.

Der Stromverbrauch je Haushaltskunde sei dagegen um rund zwei Prozent von 3.450 auf 3.370 kWh im Zehnjahresvergleich zurückgegangen, obwohl die Ausstattung mit Haushaltsgeräten sowie mit Computern und Unterhaltungselektronik zugenommen habe. Dies ist, so VDEW, ein deutlicher Hinweis auf den Einsatz sparsamer Technik und das ausgeprägte Energiebewußtsein der Verbraucher.

Haushalte energiebewußt

  

Zahl der
Haushalts-
kunden
in Millionen

Verbrauch je
Haushaltskunde
in Kilowattstunden

 1991

35,5

3 450

 1995

37,4

3 400

 2000 *)

39,0

3 370

____
* Schätzung
Quellen: VDEW; BMWi

siehe auch:

zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: