Baulinks -> Redaktion  || < älter 2002/0311 jünger > >>|  

Neuartiges Baulückenmanagement für Berlin im Internet

(12.4.2002) Die Berliner Senatsverwaltung für Stadtentwicklung bietet eine neuartige Dienstleistung für Berlin an: das Baulückenmanagement (BLM). Im Internet können ab sofort die unbebauten und untergenutzten Grundstücke der Berliner Innenstadt abgerufen, analysiert und passend für ein jeweils gewünschtes Bauvorhaben ausgewählt werden. Daten und Lagepläne, Bilder der Umgebung sowie die textliche Darstellung der Bau- und Nutzungsmöglichkeiten ergänzen den Auftritt. Das BLM will Investoren so die Suche nach Standorten in Berlin erleichten. Dabei spielen landeseigene Liegenschaften eine wichtige Rolle, denn durch deren Verkauf fließt Geld in die öffentlichen Kassen. Die erzielten Finanzmittel werden übrigens benötigt, um die öffentliche Infrastruktur instand zu halten und zu verbessern.

Der Ausbau des elektronischen Informationssystems erfolgt stufenweise. Zunächst wurde Bauland öffentlich-rechtlicher Eigentümer im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg in das Internet gestellt. Ab Mitte Juni sind Baupotenziale privater Eigentümer aller Innenstadtbezirke im Internet abrufbar. Die Daten werden von den Bezirken gepflegt und aktualisiert.

siehe auch:


zurück ...

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: