Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/0565 jünger > >>|  

Schüco präsentiert neue Generation von Energiespar-Fenstern

(3.6.2003) Fenster sind ein zentrales Element in der Planung eines modernen Eigenheimes. Sie bestimmen in hohem Maße ästhetische Gestaltung sowie ökonomische und ökologische Eigenschaften des Gebäudes. Für den Bauherrn zahlt es sich daher aus, auf den Einbau moderner und qualitativ hochwertiger Fenster zu achten. Dem will die Schüco International KG mit einer neuen Generation von Energiesparfenstern entgegen kommen, die höchste Standards an Wärmedämmung, Gestaltung, Sicherheit und Komfort versprechen.

<---->Mit dem Thermo 8-Energiespar-Fenster führt Schüco eine neue Technologie ein: Eine Verbundkonstruktion aus Kunststoff und Aluminium ermöglicht es, auf die konventionellen Stahlverstärkungen im Rahmen zu verzichten. Die Ausschaltung dieser "Kältebrücken" verbessert die Dämmleistung der Rahmenprofile erheblich. Innovative Profiltechnologie, drei unabhängige Dichtungsebenen und hervorragende Wärmeschutzgläser ermöglichen eine Energieeinsparung von bis zu 21%. Für ein herkömmliches Einfamilienhaus bedeutet das eine Einsparung von bis zu 720 Litern Heizöl jährlich und eine Verringerung des CO₂-Ausstoßes von 1.300 m³.

Die guten Wärmedämmeigenschaften beeinträchtigen nicht die Gestaltungsmöglichkeiten. Vielmehr erlauben sie es, die Fensterflächen ohne Wärmeverluste zu vergrößern. Die Rahmenprofile bleiben schmal und elegant, so dass ein geringer Rahmenanteil am Fenster viel Tageslicht in den Raum lässt. Eine Vielzahl von Varianten, Ausstattungsmöglichkeiten und Farbtönen ermöglichen maßgeschneiderte Lösungen für nahezu jeden Wunsch.

Gleichzeitig tragen die Thermo 8-Fenster dem Sicherheitsaspekt Rechnung. Die Widerstandsfähigkeit des Verbundwerkstoffs, eine überdurchschnittliche Bautiefe mit weit innenliegenden Beschlägen, moderne Beschlagtechnik mit Pilzkopfverriegelung und Beschläge aus gehärtetem Stahl sollten allen Versuchen, das Fenster aufzuhebeln oder aufzubohren, härtesten Widerstand entgegen setzen.

Auch für ein angenehmes Wohngefühl ist gesorgt. Die exzellenten Dämmeigenschaften führen laut Schüco dazu, dass auch im strengsten Winter die innenseitige Temperatur des Rahmens nicht fühlbar unter die Innenraumtemperatur sinkt. Das vermeidet Zug- und Kondensaterscheinungen und steigert das Wohlgefühl. Reichhaltiges Zubehör, wie Lüftungssysteme, funkfernbedienbare Rollläden und in den Rollladenkasten integrierter Insektenschutz sorgen für exklusiven Komfort.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: