Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1051 jünger > >>|  

Deutscher Fassadenpreis 2004 entschieden

(24.9.2003) Vier herausragende Projekte hat die Jury des Deutschen Fassadenpreises 2004 für vorgehängte hinterlüftete Fassaden VHF unter Vorsitz von Dipl.-Ing. Kaspar Kraemer, Köln / Berlin, Präsident des BDA, am 19. September ermittelt. Die Jury teilte damit den mit 10.000 EUR dotierten Preis gleichrangig auf vier Architekturbüros auf. Außerdem sprach sie in diesem Jahr sechs Anerkennungen aus.

Die Sieger:




Zum fünften Mal hat der Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden FVHF e.V. - in Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Architekten BDA - den Deutschen Fassadenpreis für vorgehängte hinterlüftete Fassaden (VHF) ausgelobt. Zugelassen waren Gebäude aller Nutzungsarten, die seit dem 01. Januar 2001 mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden nach DIN 18516-1 Außenwandbekleidungen, hinterlüftet - Teil 1: Anforderungen, Prüfgrundsätze, ausgeführt worden sind.

Mehr als 100 Architekturbüros mit 102 Projekten in der Kategorie Neubau und 34 Projekten in der Kategorie Sanierung hatten sich um den Deutschen Fassadenpreis 2004 für VHF beworben. Die Jury traf ihre Wahl aus insgesamt 136 Projekten der unterschiedlichsten Größenordnung und Bauaufgaben. Neben den herausragenden Preisen zeichnen sich auch sechs ausgesprochenen Anerkennungen durch die Vielseitigkeit und Detailqualität der Fassadengestaltung mit vorgehängten hinterlüfteten Fassaden aus.

Am 15. Januar 2004 wird der Deutsche Fassadenpreis 2004 für VHF beim 8. Deutschen Fassadentag im Rahmen der Fachmesse DEUBAU in Essen an die Preisträger verliehen. Dort werden die Preise auch in einer Ausstellung des BDA zu sehen sein. Die ausgezeichneten Projekte stellt der FVHF e.V. außerdem in einer umfangreichen Publikation vor. Sie kann beim Fachverband Baustoffe und Bauteile für vorgehängte hinterlüftete Fassaden e.V. in Berlin bestellt werden. Die Geschäftsstelle gibt aus Auskünfte über das Tagungsprogramm und nimmt Anmeldungen zur Teilnahme am 8. Deutschen Fassadentag 2004 in Essen entgegen.

siehe auch:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: