Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1089 jünger > >>|  

ACS-Seminar: Wirtschaftlichkeit im Planungsbüro

  • Seminar für Inhaber und Führungskräfte von Architektur- und Ingenieurbüros

(2.10.2003) Die Zeiten sind rau für Planungsbüros. Das wirtschaftlich geführte Büro muss seine Kosten kennen, muss seine Preise und Projekte kalkulieren, braucht effiziente Bürostrukturen und transparente Arbeitsabläufe. Gefordert ist unternehmerisches Denken und Handeln und - als systematische Grundlage für das Planen, Steuern und Bewerten des wirtschaftlichen Erfolgs - der Einsatz geeigneter Controlling-Methoden und -Werkzeuge.

Vor diesem Hintergrund behandeln die Referenten die Schwerpunkte:

  • Dr. Dietmar Goldammer:
    Wirtschaftlichkeit im Architektur und Ingenieurbüro - Ende der Kreativität oder Neubeginn mit wirtschaftlichen Grundlagen
  • Architekt Dipl.-Ing. Guido R. Strohecker:
    Controlling, Kostenrechnung und effizientes Büromanagement für Planer
  • Dr. Dietmar Goldammer, Architekt Dipl.-Ing. Guido R. Strohecker:
    BASEL II und die Auswirkungen auf Freiberufler und Planer

Das Seminar wird von der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen als Pflichtfortbildung anerkannt. Mitglieder der hessischen Kammer können mit der Seminarteilnahme Fortbildungspunkte erwerben - Mitglieder anderer Länderkammern erhalten eine Seminarbescheinigung zur Dokumentation ihrer Fortbildung.

  • Donnerstag, 20.11.2003, 10:30 bis 13:00
  • ACS-Fachmesse, Messegelände Frankfurt
  • Die Teilnahmegebühr beträgt 50,00 €.
  • Vorherige Anmeldung ist sehr erwünscht, aber nicht zwingend notwendig.

Weitere Informationen und Anmeldung beim Veranstalter:

Die Referenten:

Dipl.-Kfm. Dr. Dietmar Goldammer ist Lehrbeauftragter an der FH Konstanz sowie an der Hochschule für Technik in Stuttgart. Er gilt als Kenner der Branche. Als Autor, Moderator, Seminarleiter, Berater und als Gesellschafter der UNITA Unternehmensberatung hat er dazu beigetragen, die wirtschaftlichen Zusammenhänge im Planungsbüro besser zu verstehen und daraus die erforderlichen Konsequenzen abzuleiten. Sein aktuelles Buch zum Thema "Wirtschaftlichkeit im Planungsbüro. Erfolg ist kein Zufall" ist 2003 im Verlag Vogel Baumedien erschienen

Dipl.-Ing. Guido R. Strohecker ist praktizierender Architekt und Geschäftsführer der untermStrich software gmbh. Als Mitinhaber des Architekturbüros fS3-architekten in Graz und Funktionär der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Steiermark und Kärnten kennt er die Probleme und Chancen der Branche aus dem eigenen beruflichen Alltag. Diese Erfahrung bringt Strohecker bei der Entwicklung von untermStrich, einer Branchenlösung für Controlling, internes Projektmanagement und Büroorganisation, ein. Referent bei Veranstaltungen der Ingenieurakademie Baden-Württemberg und der WEKA Praxisseminare Bau mit den Schwerpunkten Controlling und Officemanagement.

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: