Baulinks -> Redaktion  || < älter 2003/1327 jünger > >>|  

Einschichtfarbe sorgt für verkürzte Arbeitszeit

Innenwandfarben, Dispersionsfarben, Einschichtfarbe, Innenfarbe, Farben, Renovierung, TÜV, Weichmacher, Fogging-Effekt, Innenwänden(3.12.2003) Einfach und schnell zu verarbeiten, geringer Verbrauch, lösemittel- und weichmacherfrei - diese Attribute erfüllt die neue Innenfarbe "Profi XXL" der Südwest Lacke und Farben GmbH (Böhl-Iggelheim) für Maler: Durch ihre hohe Deckkraft reicht bereits ein Farbauftrag.

Profi XXL lässt sich besonders flutschig verarbeiten. So soll - in der gleichen Zeit - eine höhere Flächenleistung erreicht werden können als bei herkömmlichen Farben. Der Verbrauch liegt zwischen 0,1 und maximal 0,15 Liter pro Quadratmeter und damit sehr niedrig. Selbst bei Streiflicht sind ausgebesserte Stellen kaum zu erkennen. Dadurch eignet sich die Farbe auch ideal für die Renovierung.

Südwest legt besonderen Wert auf die Umweltverträglichkeit. Profi XXL ist lösemittel- und weichmacherfrei, bestätigt der TÜV mit einem Prüfzeugnis. (zur Erinnerung: Weichmacher stehen im Verdacht, zum Fogging-Effekt beizutragen - gemeint sind schwarz-graue Ablagerungen an Innenwänden, die häufig kurz nach Modernisierungsmaßnahmen auftreten. Der Verzicht auf Weichmacher stellt sicher, dass die Farbe keinen Fogging-Effekt verursacht.

Die hocheffiziente Einschichtfarbe gibt es im Farbenfachhandel in zahlreichen individuell gemischten Farbtönen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: