Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0686 jünger > >>|  

ERLUS Lotus - das erste selbstreinigende Tondach der Welt

  • Oberflächenveredelung sorgt mit Sonnenlicht und Regen für die Zerstörung organischer Verunreinigungen

(25.5.2004) Die Erlus AG, einer der führenden Anbieter von Dach- und Kaminbaustoffen in Deutschland, hat auf der Branchenleitmesse "Dach und Wand" in München eine Weltneuheit präsentiert: ERLUS Lotus - das erste selbstreinigende Tondach der Welt.

Trotz prägnantem "Lotus" im Namen beruht das nun marktreife Endergebnis der siebenjährigen Erlus-Entwicklung aber nicht (mehr) vorrangig auf dem Lotus-Effekt. Vielmehr zerstört die eingebrannte Oberflächenveredelung von ERLUS Lotus organische Schmutzteilchen mit Hilfe des Sonnenlichts, die dann der nächste Regen abwäscht. Somit beseitigt die innovative Entwicklung alle natürlichen Schmutzpartikel, die üblicherweise auf Dächern zu erwarten sind: Fette, Ruße, Moose oder Algen. Der Sauberkeitsfaktor wirkt dabei viele Jahre. Ab 10 Grad Celsius, 20 Grad Dachneigung und bereits bei einem Lichteinfall von 30 Prozent des natürlichen Tageslichts reagiert die Selbstreinigung. Somit kann die Weltneuheit auch problemlos auf Nordseiten eingesetzt werden. Einzig lichtundurchlässiger Schmutz auf dem Dach behindert den Reinigungsprozess.

Nach sieben Jahren intensiver Forschung - in Zusammenarbeit mit Professor Doktor Wilhelm Barthlott, dem Entdecker des Lotus-Effektes in der Natur und Träger des Bundesumweltpreises, sowie Professor Doktor Detlef Bahnemann, dem international renommierten Forscher im Bereich der Oberflächenveredelung - ist es ERLUS gelungen, das erste selbstreinigende Tondach der Welt auf den Markt zu bringen. "Wir sind heute der einzige Tondachziegelhersteller mit mehreren Jahren theoretischer und praktischer Erfahrung mit selbstreinigenden Dachziegel-Oberflächen", betonte Manfred Rauser, Sprecher des Vorstands der Erlus AG, auf der Pressekonferenz in München. Erst nachdem die positiven Ergebnisse verschiedener, längerer Testserien in unterschiedlichen Regionen Europas vorlagen, habe man die Serienreife freigegeben. "Sauberkeitseffekt, Haltbarkeit, Verarbeitbarkeit und Begehbarkeit wurden während der gesamten Entwicklungszeit und Testphase bis zur jetzigen Serienreife optimiert", so Rauser.

ERLUS Lotus ist in den Modellen Ergoldsbacher Flachdachpfanne E58, Ergoldsbacher E58 MAX und Ergoldsbacher Forma lieferbar. Jedes Modell ist in den Farben Lotusrot, Lotusbraun und Lotusschwarz erhältlich.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: