Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/0977 jünger > >>|  

Erkennungszeichen für intelligente Funklösungen

Funksteuerung Gütesiegel, Rollladenmotor, Rohrmotoren, Rollladenmotoren, automatische Rollläden, Markisenmotor(22.7.2004) Dass elektronische Steuerungen von Rollläden, Jalousien und Markisen den Wohnkomfort deutlich steigern, ist unbestritten. Trotzdem liegt der Motorisierungsgrad bisher nur bei ca. 25 Prozent, der Automatisierungsgrad noch darunter. Dabei sind besonders die Hersteller in der Pflicht, intelligente Produkte zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Käufer entsprechen. Gleichzeitig muss den Anforderungen der Installateure Rechnung getragen werden. Um hier einen deutlichen Akzent zu setzen, hat elero nun ein Gütesiegel entwickelt.

Einfaches Einstellen und sichere Frequenz garantiert

Der Hersteller legt dem Gütesiegel zwei Kriterien zugrunde: Erstens steht es für ein einfaches und schnelles Einlernen der Geräte nach der Installation. Ein Druck auf die Einlerntaste der Handsender startet das Einlernverfahren im Empfänger. Die Aufwärtsrichtung kann jetzt mit der "Auf"-Taste, die Abwärtsrichtung mit der "Ab"-Taste eingestellt werden - dies ist auch bei mehreren Empfängern gleichzeitig möglich. Zweitens weist der Schriftzug "elero radio system 868" auf die sichere Funkfrequenz von 868 MHz hin. Durch die gesetzlich begrenzte Signaldauer auf dieser Frequenz werden Interferenzen mit anderen Geräten wie Mobiltelefonen oder Radios vermieden, gegenseitige Störungen sind so ausgeschlossen. Das Gütesiegel gilt sowohl für die Funkantriebe von elero wie auch für die ProLine-Funksteuerungen.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: