Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1403 jünger > >>|  

Ausstellerbeirat der FACILITY MANAGEMENT gegründet

(19.10.2004) Am 6. Oktober 2004 wurde der Ausstellerbeirat der FACILITY MANAGEMENT Messe gegründet. Am Ausstellerbeirat beteiligen sich Vertreter marktführender Unternehmen der FM-Branche. Als Vorsitzender wurde Volker Mauritz (RIAG Gebäudemanagement GmbH) gewählt. Die Stellvertretenden Vorsitzenden sind Hector Dylla (pharmaserv Marburg GmbH & Co. KG), Ralf Hempel (WISAG Service Holding) und Dietmar Struch (Dussmann AG & Co. KGaA).

Der Ausstellerbeirat der FACILITY MANAGEMENT Messe setzt sich des weiteren aus folgenden Mitgliedern zusammen: Prof. Dr. Uwe Faust (infraserv GmbH & Co. Höchst KG), Uwe Gossmann (Klüh Service Management GmbH), Herr Friedrich P. Kötter (Kötter GmbH & Co. KG), Christian Kloevekorn (Gegenbauer Holding GmbH & Co. KG), Dr. Elke Kuhlmann (GEFMA), Marc Joseph Müller (Steelcase Werndl AG), Prof. Dr. Frank Riemenschneider (FH Münster), Wilfried Schmahl (DeTe Immobilien), Martin Schröter (HTS Deutschland GmbH & Co. KG), Rolf Selling (Dauphin Human Design Group), Stefan Stangl (MCE Gebäudetechnik Stangl GmbH), Otmar Stein (König + Neurath AG), Thomas Unger (Aramark GmbH) und Otto-Kajetan Weixler (HSG Technischer Service GmbH).

Der Ausstellerbeirat versteht sich als Beratungsgremium und Vertretung der Ausstellerwünsche sowie als Impulsgeber für neue Entwicklungen.

Anmerkung: Was auffällt ist, dass es im Ausstellerbeirat der FACILITY MANAGEMENT keine Software-Hersteller gibt - keine speedikon FM AG, kein Graphisoft, keine Nemetschek CREM Solutions,... Warum wohl? Eine Antwort auf diese Frage kam auf Nachfrage am 28.10. aus dem Kreise des Ausstellerbeirates und GEFMA:

"Ziel der Gründung des ABR war es, die für die Zukunft der FM-Messe entscheidende Zielgruppe der FM Service-Anbieter für die FM-Messe zu gewinnen. Es ist notwendig, dass diese Verantwortlichen der FM-Branche die Veranstaltung mit ihren Ideen und durch ihre vielfältigen Kontakte unterstützen. Und selbstverständlich möchten wir und die Messebesucher die Branchengrößen als Aussteller in Frankfurt 2005 sehen. Der Austausch der Entscheider über Sinn und Nutzen der FM-Messe und ihr eindeutiges Votum pro Messe bei der konstituierenden Sitzung gibt Sicherheit, dass uns das gelingen wird.
Im Gegensatz zu den Dienstleistern sind die CAFM'ler seit der ersten Messe sehr gut aufgestellt. Selbstverständlich ist der Beirat kein closed shop und wird sich um wichtige Ausstellerbereiche erweitern.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: