Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1495 jünger > >>|  

Architektenkammer RLP fällt mit pfiffiger Werbung in Tageszeitungen auf

(6.11.2004) Schwarz, weiß, grau sind die kleinen Anzeigen der Architektenkammer Rheinland-Pfalz, die regelmäßig in den rheinland-pfälzischen Tageszeitungen geschaltet werden. Zwar passen die Anzeigen unübersehbar zum Klischee des bevorzugt schwarz und grau tragenden Architekten, gleichwohl schöpfen diese 3 Nicht-Farben das Potential von Tageszeitungen bestens aus, um selbst mit preiswerten Einklinkern dem Leser ins Auge zu fallen. Ähnlich pfiffig ist in der Regel auch der Inhalt, der trotzdem immer mit einer klaren "Message" verbunden ist - siehe Beispiel aus der RheinPfalz vom 6.11.2004:


Und vielleicht sollen Anzeigen wie diese auch ganz unterschwellig vermitteln, wie mit geringem Einsatz eine große Wirkung erzielt werden kann - eine Domäne zeitgemäßer Architekten. Denn schon lange sind nicht mehr alle Architekten nur Künstler. Für Architekten mit einem aufgeklärten Berufs- und Tätigkeitsverständnis sind Kostenbewußtsein und Termintreue längst zentrale Faktoren im Umgang mit Bauherren, Fachplanern, Bauunternehmen und Handwerkern. Sie haben ...

  • mit der unvoreingenommenen Planung, die ganz individuell auf die Bedürfnisse des Bauherren und die Gegebenheiten des Grundstückes eingehen kann,
  • mit der geschickten Ausschreibung der einzufordernden Leistungen,
  • mit der umsichtigen Vergabe von Aufträgen an das ein oder andere geeignete Unternehmen,
  • mit der unabhängigen und ggfl. kompromisslosen Bauaufsicht sowie
  • der akribischen Aufmaß- und Rechnungskontrolle

... Werkzeuge an der Hand, die weder Bauträger noch Fertighausfirmen aufbieten können. Konsequent (!) eingesetzt, können Architekten allemal mehr Geld erwirtschaften als sie selber dem Bauherren kosten - und das ist belegbar!

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: