Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1659 jünger > >>|  

Flexible Zentralsteuerung für passgenaue Verschattung

(8.12.2004) Nicht nur modernste Hightech-Glasbauten, sondern auch herkömmliche Gewerbe- und Privatgebäude benötigen durchdachte Sonnenschutzsysteme. Diese müssen dabei nicht zwangsläufig an ein kompliziertes Bussystem angeschlossen werden. Auch moderne Objektsteuerungen wie beispielsweise die ProLine Objecta von elero können eine Vielzahl an Steuerungsanforderungen abdecken.

Zentralsteuerung für Wettersensor, Sonnensensor, Windsensor, Frostwächter, Regenwächter, Raumthermostate zur Sonnenschutzsteuerung von Jalousien, Markisen und Rollläden

Dabei werden die Dienste von Rollläden, Jalousien und Markisen nicht an allen Gebäudeseiten zur gleichen Tageszeit benötigt, zudem variiert die Sonneneinstrahlung stark entsprechend der Jahreszeit. Ein Wettersensor reicht hier nicht aus, sonst schließen sich an der schattigen Westfront morgens die Jalousien, nur weil der Sonnensensor nach Osten ausgerichtet ist. Um diesen Ost-West-Konflikt aufzulösen, ist die ProLine Objecta mit vier getrennten Kanälen für die Auswertung der Wettereinflüsse ausgerüstet. Dabei lassen sich die Wettersensoren je nach Bedarf kombinieren, zum Beispiel vier Sonnensensoren mit einem Windsensor oder in exponierten Lagen auch mehrere. Optional ist ein Frostwächter anschließbar der eine Beschädigung des eventuell festgefrorenen Sonnenschutzes verhindert. Zudem lassen sich auch Regenwächter und Raumthermostate anschließen.

Gutes Klima durch individuellen Sonnenschutz

Zwar sorgt ein zentral gesteuerter Sonnenschutz für ein optimiertes Klima im Gebäude, eine zu große Dominanz der Technik verursacht aber eher "dicke Luft" bei den Gebäudenutzern. Denn wie das Wärmeempfinden ist auch der Tageslichtbedarf individuell verschieden. Bei einer Gebäudeautomation sollte deshalb darauf geachtet werden, dass jede Jalousie, jeder Rollladen und jede Markise auch vor Ort bewegt werden kann.

Möglich wird dies beispielsweise durch eine Kombination der Objecta-Steuerung mit den passenden Endgeräten von elero. Damit kann der Sonnenschutz individuell bedient werden. Gleichzeitig ist eine übergeordnete Zentralsteuerung vorhanden, die zum Beispiel die Markisen einholt, wenn der Wind zu stark wird. Eine Hausmeisterschaltung garantiert problemlose Reinigungs- und Wartungsarbeiten an der Fassade.

Modularer, erweiterbarer Aufbau

Je nach den Anforderungen vor Ort können mit der Steuerungsserie ProLine von elero passgenaue Lösungen zusammengestellt werden. Einfache Rollladen- und Jalousiesteuerungen als Wand- oder Handsender oder clevere Zeitschaltuhren lassen sich in Gruppen zusammenfassen, beispielsweise auf einem Stockwerk. Die Gerätegruppen einer Fassade werden dann automatisiert über Wettersensoren gesteuert. Dabei ist das System flexibel und kann bei An- oder Umbauten einfach erweitert werden. So lässt sich mit relativ geringem Aufwand ein speziell auf das Gebäude zugeschnittenes Sonnenschutzsystem realisieren - auch ohne Bussystem.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: