Baulinks -> Redaktion  || < älter 2004/1705 jünger > >>|  

Umweltmeteorologie - Die Berücksichtigung von Klima und Lufthygiene in räumlichen Planungen

(10.12.2004) Die Richtlinie VDI 3787 Blatt 9 "Umweltmeteorologie - Die Berücksichtigung von Klima und Lufthygiene in räumlichen Planungen" dient dazu, die für die Planung notwendigen Kenntnisse zu Klima und Lufthygiene zusammenzustellen. In Form eines "Manuals" bietet sie handlungsrelevante Empfehlungen für das Einbeziehen von Klima und Lufthygiene bei räumlichen Planungen.


Auch beim Trump-Tower (Stuttgart) wurde das Windklima untersucht. (Bildquelle: Ingenieurbüro Rau)

Das Berücksichtigen dieses bedeutenden Aspektes der Umweltsicherung, -verbesserung oder -verträglichkeit setzt die Kenntnis der Faktoren voraus, die Klima und Lufthygiene im betrachteten Gebiet bestimmen und damit bei Umwidmungen der Flächennutzung relevant werden können. Entscheidend sind hier die Orographie (geogr. Beschreibung der Reliefformen eines Landes), Topographie (Orts-, Lagebeschreibung, -darstellung), Landnutzung und Emissionssituation. Daraus resultieren spezifische Verhältnisse im Strahlungs-, Wärme-, Wasser-, Impuls- und Stoffhaushalt.

Die dieser Richtlinie zugrunde gelegte Fragestellung setzt im Allgemeinen die Erhebung von Daten voraus, die vielfach keine kurzfristigen Begutachtungen ermöglichen und daher bei den Zeitvorgaben in der Stadt- und Regionalplanung beachtet werden müssen. Hierbei ist ferner zu bewerten, ob und inwieweit sich die Veränderungen auf die Umwelt auswirken und deshalb bei der Ableitung von Planungszielen berücksichtigt werden müssen.

Details zur Richtlinie:

siehe auch:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: