Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0164 jünger > >>|  

BHE-Prüfsiegel für RWA-Anlagen

(1.2.2005) Der Bundesverband der Hersteller- und Errichterfirmen von Sicherheitssystemen e.V. (BHE) vergibt seit mehreren Jahren den anerkannten Qualitätsnachweis "BHE-geprüfte Errichterfirma". Bundesweit sind momentan mehr als 540 Errichterprüfsiegel verliehen. Sie sind in die folgenden 6 Sicherheitssystemarten unterteilt:

  • Brandmeldeanlagen
  • Einbruchmeldeanlagen
  • Zutrittskontrollanlagen
  • Rauch- und Wärmeabzugsanlagen
  • CCTV-Überwachungsanlagen
  • Mechanische Sicherungstechnik

Natürlich wirkende Rauch- und Wärmeabzugsanlagen (RWA) erfüllen im technischen Brandschutzbereich eine sehr wichtige Aufgabe. Sie führen Rauch und heiße, toxische Brandgase aus dem Brandraum ab. Die Evakuierung von Personen aus dem brennenden Gebäude wird erleichtert und der Brandangriff der Feuerwehr gezielt ermöglicht. Durch die Abfuhr von Brandwärme wird die Gebäudesubstanz weitgehend erhalten und der gefürchtete "flash-over" verhindert.

Nur eine korrekt geplante und fachgerecht ausgeführte RWA-Anlage bietet die Gewähr für eine ordnungsgemäße Funktion im Brandfall. Die sachgerechte Instandhaltung dieses Brandschutzsystems ist sicherzustellen. Der kompetente Ansprechpartner für alle vorstehenden Anforderungen ist die BHE-geprüfte Errichterfirma. Die speziell ausgebildete und geprüfte Fachkraft des Errichterbetriebes berät den Architekten, Planer und Bauherren und leistet die erforderliche Planungsunterstützung. Der Fachbetrieb verfügt über die notwendige Erfahrung bei der Auswahl der einzusetzenden Produkte und übernimmt die fachgerechte Montage. Mittels BHE-Checklisten wird eine strukturierte Abnahme vorgenommen. Die regelmäßige Wartung wird durch den BHE-Fachbetrieb sichergestellt.

Um das werbewirksame Prüfsiegel zu erlangen, bietet der BHE interessierten Firmen die Möglichkeit an einem Prüfsiegelseminar mit anschließender Prüfung teilzunehmen. Dieses findet am 16.+17. März 2005 in Fulda statt. Die angesprochenen Zielgruppen sind ...

  • Elektrotechnikunternehmen,
  • Errichter von Sicherungstechnik und
  • Brandschutzfachbetriebe,

... die ihr Leistungsspektrum erweitern und ihre Fachkompetenz fundiert dokumentieren wollen.

Seminarunterlagen können beim BHE unter unter info@bhe.de angefordert werden. Die Seminareinladung steht außerdem unter www.bhe.de/anlagen/RWA_03_2005.pdf als pdf-Datei zur Ansicht und zum Download bereit.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: