Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0320 jünger > >>|  

Architekten-Wettbewerb "Architektur mit VELUX"

(22.2.2005) "Licht und Energie" sowie "Bauen im Bestand" sind Themen, die in Zukunft an Bedeutung gewinnen. Architekten, die bereits in den vergangenen Jahren Lösungsansätze dazu entwickelt haben, können ihre Bauwerke bei dem Wettbewerb "Architektur mit VELUX" vorstellen. Im Mittelpunkt des Architekten-Wettbewerbs 05 stehen Projekte, die sich durch einen herausragenden Einsatz von Produkten aus dem Hause VELUX auszeichnen. Zum Produktangebot gehören unter anderem Dachwohnfenster, Solarkollektoren oder Sonnenschutzsysteme. Teilnehmen können Architekten, Bauingenieure und Innenarchitekten mit Projekten, die zwischen dem 1.1.2000 und dem 5.5.2005 fertig gestellt worden sind.

<---->
VELUX-Themen: "Licht und Energie" ...

Eine Jury, der neben Hadi Teherani weitere Architekten sowie Medienvertreter angehören, nominiert fünf der eingereichten Projekte. Die Leser ausgewählter Bauherren-Titel küren schließlich die drei Besten. Die Preisträger werden im August 2005 bekannt gegeben und erhalten einen Gesamtgewinn von 6.000 Euro. Zudem kann sich der Gewinner des ersten Preises mit international renommierten Architekten wie Carlo Baumschlager und Dominique Perrault in einer VELUX Anzeigenkampagne in der Fachpresse präsentieren. Die nominierten Projektdarstellungen werden in einer Baudokumentation publiziert und in der Architekturfachpresse veröffentlicht.


... sowie "Bauen im Bestand"

Die Projekte können vom 28.2. bis zum 5.5.2005 eingereicht werden. Schnell und unkompliziert geht dies unter www.VELUX.de/Architektur/aw05. Hier können teilnehmende Architekten sich registrieren lassen und ihre vollständigen Unterlagen ablegen. Eingegangene Dokumente müssen als PDF-Dateien vorliegen und mit dem Projekttitel und dem Namen des Einsenders versehen sein. Unter der oben genannten Internet-Adresse stehen auch die vollständigen Auslobungsunterlagen zur Verfügung.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: