Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0379 jünger > >>|  

Aluminium-Holz-Haustüren abgestimmt auf das Fenster-Sortiment


innen Holz und außen Alu

(2.3.2005) Edle Holzarten für ein außergewöhnliches Wohnambiente und hochwertig verarbeitete Aluminium-Oberflächen für einen optimalen Wetterschutz: Auf der BAU 2005 kam der Fenster- und Türenhersteller Kneer-Südfenster mit neuen Haustür-Varianten in Aluminium-Holz der wachsenden Nachfrage nach hoher Qualität und exklusiven Baumaterialien entgegen:

So hat der traditionsreiche Hersteller für gehobene Ansprüche besonders edle Holzarten in das Sortiment aufgenommen. Neben den "Klassikern" Kiefer, Meranti, Fichte, Lärche oder Eiche erweitern nun Ahorn, Erle, Mahagoni, Teak sowie Kirsch- und Nussbaum das Programm. Neue seidenmatte Lasuren verleihen dem Holz außerdem mehr Struktur und Tiefe und unterstreichen die edle Ausstrahlung des Werkstoffs. Für die Aluminium-Schale im Außenbereich steht die gesamte RAL-Farbpalette zur Verfügung. Mit den neuen, in sich strukturierten Effekt-Farben in hellem und dunklem Grau sowie Blau können zusätzlich elegante Akzente in der Hausfassade gesetzt werden. Glatte, mattierte und strukturierte Glasoberflächen sowie zahlreiche Beschlagsvarianten runden das Programm ab. Dem Türendesign sind nur wenig Grenzen gesetzt: Angefangen bei schlichten Rahmentüren mit großen Glasflächen für besonders helle Eingangsbereiche über diverse Sprossenvarianten bis hin zu Modellen, bei denen unterschiedlich gestaltete Glaseinsätze für attraktive Ein- und Ausblicke sorgen.

Eine gute Wärmedämmung bei hoher Stabilität ist durch die ausgefeilte Konstruktion gegeben. Die verschweißte Aluminium-Schale verspricht eine perfekte dauerhafte Optik. Und der Keilfalz, ein bandseitig eingearbeiteter Aushebelschutz, sowie die 3-fach-Verriegelung bieten solide Sicherheit.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: