Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0515 jünger > >>|  

Dekorative und individuelle Polyurethan-Böden von Degussa

Mastertop-Bodenbeschichtungen, PUR Bodenbeschichtung, Polyurethan-Böden, Polyurethan-Boden(23.3.2005) Bislang werden Polyurethan-Böden vor allem in stark beanspruchten Bereichen verwendet. Dass der widerstandsfähige Bodenbelag auch in repräsentativen Objekten Einsatz finden kann, zeigt jetzt die Business Line Performance Flooring von Degussa: Mit leuchtenden Farben und viel Flexibilität bei der Gestaltung findet der hochwertige Kunststoff überall dort Eingang, wo Ästhetik und Individualität gefragt sind - vom Foyer bis zur Chefetage.

Weil das Material nicht verlegt, sondern gegossen wird, entsteht eine ebenmäßige fugenfreie Oberfläche. Sogar Farbübergänge sind ohne Anschlüsse machbar. Die Gestaltungsfreiheit ist (fast) grenzenlos. Beispielsweise lassen sich Funktionsbereiche durch Farbwechsel voneinander absetzen, Unternehmensfarben können ins Gebäude integriert werden, selbst fantasievolle und künstlerische Muster sind möglich. Der Boden kann sich der gewählten Innenraumgestaltung anpassen oder selbst zum raumbildenden Element werden. Mit der Versiegelung erhält das Material wahlweise entweder eine glänzende oder eine matte Oberfläche. Ist die Beschichtung selbst ansprechend gestaltet, kommt eine transparente Versiegelung zum Einsatz – aber auch farbige Siegel können verwendet werden.

Mastertop heißen die PUR-Bodenbeläge von Degussa, die neben der gestalterischen Freiheit auch zahlreiche funktionelle Vorteile ausweisen. Der Boden ist selbst bei ausgefallener Geometrie der Räume schnell appliziert. Aufgrund des direkten Haftverbunds mit der Unterkonstruktion werden Probleme und Schäden durch Aufwölbungen oder durch eindringende Flüssigkeit vermieden. Die Mastertop-Oberflächen sind sehr reinigungsfreundlich. Zudem lassen sie sich einfach renovieren: Nach rund 10 Jahren empfiehlt sich ein "Re-Topping", bei dem der Boden angeschliffen und neu versiegelt wird. Dann lässt sich auch bei Bedarf ein neues Farbkonzept realisieren: Mit einer farbigen Versiegelung stehen wieder alle Gestaltungsmöglichkeiten offen. So kann der Boden auch bei Gebäudeumnutzung weiter in Gebrauch bleiben – der Hersteller geht von einer Lebensdauer von 40 Jahren aus. Die Reinigungsfreundlichkeit und die lange Haltbarkeit der Mastertop-Systeme wirken sich dabei sehr positiv auf die Lebenszykluskosten aus.

Mastertop-Bodenbeschichtungen können rutschhemmend ausgeführt werden, bestechen durch eine hohe Abriebfestigkeit und sind, nach Versiegelung, UV-resistent. Sie lassen sich mit einer Fußbodenheizung kombinieren, das System Mastertop 1325 REG ist zudem mit einer trittschallreduzierenden Dämmmatte ausgestattet.

siehe auch:

ausgewählte weitere Meldungen:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

weitere Infos zu...
Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: