Baulinks -> Redaktion  || < älter 2005/0702 jünger > >>|  

6. Bauforum Berlin vom 8. bis 11. Juni 2005

Bauforum Berlin, Bevölkerungsrückgang, Bauwirtschaft, Immobilienwirtschaft(24.4.2005) Die Auswirkungen des Bevölkerungsrückganges auf die Bau- und Immobilienwirtschaft stehen im Mittelpunkt des 6. Bauforums Berlin. Präsentiert werden unter anderem Chancen des Bauens im Bestand, baurelevante Stadtvisionen aus Leipzig und Hamburg, Finanzierungsmöglichkeiten, Empfehlungen zur Verbesserung des Firmenratings und wegweisende Bauforschungsergebnisse. Ein weiteres Thema befasst sich mit den konkreten Erfahrungen von Bauunternehmen ein Jahr nach der EU-Osterweiterung.

Das Bauforum Berlin steht unter der Schirmherrschaft des Bundesbauministers und des Regierenden Bürgermeisters von Berlin. Dort präsentieren führende Fachleute aktuelle Themen, Trends und gelungene Beispiele aus der Bau- und Immobilienbranche.

Folgende Referenten haben Ihre Beteiligung zugesagt:

  • Dr. Manfred Stolpe (Bundesbauminister),
  • Ingeborg Junge-Reyer (Senatorin für Stadtentwicklung von Berlin),
  • Prof. Dr. Wolfgang Wiegard (Mitglied des Sachverständigenrats der fünf Wirtschaftsweisen),
  • Dipl.-Ing. Hubert Nienhoff (gmp von Gerkan, Marg und Partner),
  • Matthias Steinhauer (Hochtief Polska, Warschau),
  • Michael Knipper (Hauptverband der Deutschen Bauindustrie),
  • Prof. Jörn Walter (Oberbaudirektor Hamburg),
  • Dr. Ing. Engelbert Lütke Daldrup (Stadtbaurat der Stadt Leipzig) und
  • Dr. Hans Stimmann (Senatsbaudirektor Berlin).

Fünf Exkursionen führen in das Bundeskanzleramt, auf die Baustelle Berlin Hauptbahnhof-Lehrter Bahnhof, in den Palast der Republik, in das Olympiastadion und zur Baustelle S-Bahnhof Papestraße.

Das Bauforum Berlin ist einer der bundesweit führenden - politisch und berufsständisch unabhängigen - Branchenkongresse und wird von über 20 einflussreichen Bundes- und Landesverbänden unterstützt.

  • Ort: Umweltforum Berlin
    Pufendorfstraße 11 (Ecke Friedenstraße)
    10249 Berlin-Friedrichshain
     
  • Teilnahmegebühren:
    Konferenzkarte: 185 Euro, erm. 150 Euro (inkl. MwSt.)
    Studentenkarte: 62 Euro (inkl. MwSt.)
     
  • Veranstalter:
    TSB Technologiestiftung Innovationsagentur Berlin GmbH
    Boris Safner
    Fasanenstr. 85, 10623 Berlin
    Tel.: 030/31010733; Fax: 030 / 31010734

siehe auch:

Baulinks folgen auf...

Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Twitter-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das Facebook-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Datenschutz !!
Aus datenschutztechnischen Gründen haben wir das +1-Plugin deaktiviert.
Wollen Sie jedoch dieses Feature nutzen, so klicken Sie einmal auf das ausgegraute Bild.
Anmeldung zum kosten­losen Bauletter:
Der Baulinks-Newsletter kann jeder­zeit leicht auch wieder ab­bestellt werden!

Relevante BauDates

Impressum (c) 1997-2017 ARCHmatic - Alfons Oebbeke (Google+, XING, linkedin)

Baulinks Push2Cloud

Dokumente online lesen und verschieben
Titel:
Quelle:
hier veröffentlicht:

Download:

direkter Link:

Push2Cloud:

Wir verschicken eine EMail mit dem Absender
push2cloud@baulinks.de
an Ihre Kindle Adresse! Bitte tragen Sie ggnfalls. unseren Absender als vertrauenswürdige EMail-Adresse ein!
Meine Kindle Adresse: